Mitarbeiter dämmen Flammen ein

Gefährlicher Vorfall in Meran: Fritteuse fängt Feuer

Mittwoch, 07. Dezember 2022 | 10:17 Uhr

Meran – In Meran ist die Feuerwehr am Dienstagabend zu einem Brand in ein Imbiss-Restaurant gerufen worden.

Eine Fritteuse hatte Feuer gefangen.

Als die Feuerwehr eintraf, hatten die Mitarbeiter die Flammen bereits eingedämmt.

Der betroffene Bereich wurde mit einer Wärmebildkamera kontrolliert und mit einem Überdruckbelüfter rauchfrei gemacht.

Von: luk

Bezirk: Burggrafenamt

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz