Carabinieri-Kontrolle

Glurns: 30 Gramm Marihuana im Auto

Dienstag, 27. August 2019 | 13:00 Uhr

Glurns – 30 Gramm Marihuana wurden einem jungen Italiener in der vergangenen Nacht bei einer Kontrolle von den Carabinieri abgenommen.

Der 20-Jährige muss sich nun wegen Drogenbesitzes mit Verkaufsabsicht verantworten.

Wie die Carabinieri erklären, erschien ihnen der junge Mann bei der Verkehrskontrolle sehr nervös, weshalb sie eine akkuratere Durchsuchung vornahmen und dann auf das Rauschmittel stießen.

 

Von: luk

Bezirk: Vinschgau

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

5 Kommentare auf "Glurns: 30 Gramm Marihuana im Auto"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
dorstoller
dorstoller
Grünschnabel
22 Tage 2 h

Bin zwar kein Konsument aber wegen 30grams einen Artikel zu machen ist lächerlich. Sogar ich weiß dass das sicherlich zum Eigenverbrauch ist 

Gibs wohl keine richtigen Nachrichten heute…

Terlinger
Terlinger
Grünschnabel
22 Tage 2 h

30 Gramm!!! Was für ein großer Fisch der ihnen ins Netz gegangen ist

Mikeman
Mikeman
Kinig
22 Tage 3 h

Die Ordnungskräfte sollten lieber weniger aber dafür jedesmal schärfste Kontrollen machen , es gibt auch unzählig scheinheilige die sich nicht aus der Ruhe bringen lassen und alles mögliche mitführen 😳 

toeeuni
toeeuni
Grünschnabel
22 Tage 14 Min

des isch alles lachhaft, tonnen im wahrsten sinne des wortes werden tagtäglich gschmuggelt.

bzkaot
bzkaot
Grünschnabel
21 Tage 19 h

30 gr sind eine menge und ein erfolg für der polizei aber ich will nich wissen was so mancher Brummi geladen hat. 🧐

wpDiscuz