Rund 150.000 Antigen-Tests wird es wöchentlich brauchen

Green-Pass-Pflicht: Bozen will “Test-Last” auf das ganze Land verteilen

Dienstag, 05. Oktober 2021 | 10:47 Uhr

Bozen – In zehn Tagen startet in Italien und damit auch in Südtirol die Green-Pass-Pflicht am Arbeitsplatz. Das bedeutet: Wer nicht geimpft oder genesen ist, muss sich drei Mal pro Woche testen lassen, um weiter arbeiten zu können. Es wird davon ausgegangen, dass somit pro Woche 150.000 Antigen-Tests vorgenommen werden müssen. Die Apotheken haben bereits klargestellt, dass sie den Ansturm alleine nicht bewältigen können. Wie Maxim Liebl, der Präsident der Apothekerkammer gegenüber der Tageszeitung Alto Adige erklärt, könnten die Apotheken in Südtirol in der Woche rund 50.000 Antigentests abdecken – also nur ein Drittel des Aufkommens.

Die Gemeinden bereiten sich daher bereits auf die höhere Nachfrage nach Tests vor. In Bozen könnte etwa das Testzentrum im Palasport in der Reschenstraße wieder eröffnet werden. In Meran wird vermutlich ein Testzentrum in der Kaserne wiederbelebt. Dort war es bereits im Frühjahr eingerichtet.

Die Gemeinde Bozen stellt indes klar, dass alle Gemeinden gefragt sind, eine angemessene Lösung zu finden. Es solle nicht wieder die gesamte Last auf Bozen abgewälzt werden kann. “Jeder muss seinen Teil beitragen. Es ist nicht denkbar, dass die Pendler sich in Bozen testen lassen, bevor sie zur Arbeit gehen. Sie müssen sich in ihrer Wohnsitzgemeinde testen lassen”, so Bürgermeister Renzo Caramaschi.

 

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

52 Kommentare auf "Green-Pass-Pflicht: Bozen will “Test-Last” auf das ganze Land verteilen"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
meilenstein
meilenstein
Tratscher
22 Tage 12 h

Jetzt muss man schon Geld ausgebn um zu Arbeiten, Wahnsinn und das Volk schläft weiter.

Doolin
Doolin
Universalgelehrter
22 Tage 11 h

…Volk schläft nicht…Volk sagt, geh impfen…
😝

So ist das
22 Tage 11 h

Das Volk wird immer wieder mit Versprechen in den Schlaf gelullt 😂

schwarzes Schaf
schwarzes Schaf
Superredner
22 Tage 11 h

Weiss woe du es dir sparen kannst lass dich impfen

schreibt...
schreibt...
Superredner
22 Tage 10 h

@meilenstein Stell Dir vor, Du zahlst sogar um die 40% herum von deinem Bruttolohn, daß Du arbeiten darfst!!!

gogogirl
gogogirl
Tratscher
22 Tage 10 h

,@meilenstein man kann sich ja impfen lassen

tom
tom
Universalgelehrter
22 Tage 9 h

kannst dich ja impfen lassen, kostet nichts

AlterSchwede
AlterSchwede
Tratscher
22 Tage 8 h

@Doolin genau, schläft und sagt nur mehr “geh impfen” … mehr kennt es nicht mehr…

mickeymousin
mickeymousin
Grünschnabel
22 Tage 6 h

stimmt aber vl ändert sich noch etwas 15€ ist entschieden zuviel über 5€ kann man reden für alle Berufstätige,

mickeymousin
mickeymousin
Grünschnabel
22 Tage 6 h

@Doolin
nicht alle können impfen Gscheidr

meilenstein
meilenstein
Tratscher
22 Tage 6 h

@tom könnte ich ja aber sobald mir etwas aufgezwungen wirt leuten bei mir die Alarmglockn was kommt den als nägstes.. , und mit Weisswurst und Wellnessgutscheine schon gar nicht!
Am besten das arbeiten lassen und sich vom Staat durchfüttern lassen so wie es andere machen.

Hoilala
Hoilala
Grünschnabel
22 Tage 3 h

@mickeymousin Die Anzahl der Personen, welche sich nicht impfen lassen können ist sehr, sehr gering.

Lausbuam20
Lausbuam20
Tratscher
22 Tage 2 h

Tom und vorhergehende Kommentatore
… Und wieso wenn man eh schon Antikörper hat?
Kostet manchen seine Gesundheit, ist das nix?

Lausbuam20
Lausbuam20
Tratscher
22 Tage 2 h

Meilenstand
Ja bei dieser Werbung mit Belohnung und immerfort einseitigen Berichterstattung hegt man schon so seine Zweifel ob das angepriesene Gut auch das hält, was es verspricht. Hat mir neulich sogar eine Impfbefürworterin und Geimpfte gesagt, diese Impfwerbung geht ihr gleich auf die Nerven wie die Verschwörungstheorien.

mickeymousin
mickeymousin
Grünschnabel
22 Tage 2 h

@Hoilala
glab i nit dass sell so gering isch

ebbi
ebbi
Universalgelehrter
21 Tage 18 h

stell dir vor, es gibt sogar Menschen, die Geld ausgeben BEVOR sie überhaupt arbeiten, UM dann arbeiten zu können. Für eine Schule z.B. oder Universitätsausbildung. Ebenso gibt es Berufskammern, in die man eingetragen werden muss (auch wieder mit Bezahlung) um überhaupt einen bestimmten Beruf ausüben zu können.

Zulu
Zulu
Grünschnabel
22 Tage 12 h

Lösungen „liebe“ Politiker! Lösungen!

Hoilala
Hoilala
Grünschnabel
22 Tage 11 h

Die Lösung gibt es bereits und nennt sich Impfung!

schwarzes Schaf
schwarzes Schaf
Superredner
22 Tage 11 h

Impfen

EviB
EviB
Superredner
22 Tage 10 h

zulu
IMPFEN!!!

LouterStyle
LouterStyle
Superredner
22 Tage 9 h

Impfen gian?

tom
tom
Universalgelehrter
22 Tage 9 h

impfen

mickeymousin
mickeymousin
Grünschnabel
22 Tage 6 h

@EviB
dia wos welln impfen tian sell und ondre tian ondersch….

Selwoll
Selwoll
Grünschnabel
22 Tage 5 h

genau sou isches, bravo Micky

Monkur
Monkur
Tratscher
22 Tage 4 h

@mickeymousin: hem wohnen mir jo im richting Ort. Südtirol tuat gearn ondersch!

Stryker
Stryker
Tratscher
22 Tage 4 h

@Hoilala
Impfung isch freiwillig,und gib zigtausend wos sich momentan aus verschiedene Gesundheitliche Gründe net Impfen terfen!Muansch i gea dreimol teschten?Wenn der cheff will das i für ihm Geld verdian nor lost er mi Orbetn und susch bleib i dahuam!

Hoilala
Hoilala
Grünschnabel
22 Tage 3 h

@Stryker Aus medizinischer Sicht handelt es sich um eine eher kleine Gruppe von Menschen. Nämlich die, bei denen bei einer Vorimpfung, insbesondere mit Corona-Impfstoffen, schwere allergische Reaktionen aufgetreten sind.

Ansonsten gebe es allerdings “kaum Personengruppen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können.” Wer akut krank ist, also erkältet ist oder Fieber hat, der müsse natürlich abwarten, bis er wieder gesund ist.

Lausbuam20
Lausbuam20
Tratscher
22 Tage 2 h

Enkre Schallplatte isch steckn geblieben 😂

mickeymousin
mickeymousin
Grünschnabel
22 Tage 2 h

@Monkur
Gesundheit isch inser höchtes Gut für der jeder selbst entscheiden muss denn hier steht nicht mehr die Gesundheit im Vordergrung …leider

mickeymousin
mickeymousin
Grünschnabel
22 Tage 2 h

@Hoilala
wos isch nor mit Penicillinallergiker??Neurologische Ausfälle??

Rider
Rider
Superredner
22 Tage 13 h

Gangs mir af di keks mi 3 mol in dor woche testn zu lossn 🙆

kleinerMann
kleinerMann
Universalgelehrter
22 Tage 9 h

Ist alles halb so schlimm, man muss nur wissen wie 🙂

Selwoll
Selwoll
Grünschnabel
22 Tage 5 h

mair nit, i und gooonz viele ondre tian es decht nit

sou ischs
sou ischs
Superredner
22 Tage 3 h

bin decht nio dou…..warum also teschtn?

krikri
krikri
Grünschnabel
22 Tage 12 h

Das sind dann aber viele die nicht geimpft sind🤔🤔
Lei nit aufgebm💪🏼💪🏼

LouterStyle
LouterStyle
Superredner
22 Tage 9 h

50.000 va 500.000 isch iatz a net grod viel… weil de 50.000 3x di woche testen kemmen 150.000 zomm

Italo
Italo
Superredner
22 Tage 4 h

krikri) Genau💪💪

natan
natan
Superredner
22 Tage 13 h

Wie stellt sich Caramaschi das vor? Wenn ein Pendler um 6:00 Uhr früh in seiner Gemeinde losfahren muss, wer sol ihn um der Zeit testen???

schwarzes Schaf
schwarzes Schaf
Superredner
22 Tage 11 h

Lass dich impfen dann kannst auch um 5 uhr starten, aber du wirst bedtimmt auch bis 23.00 arbeiten

Monkur
Monkur
Tratscher
22 Tage 4 h

Es ob Vorstellungen und Wünsche! Geat olt in Tog drvor testen!

XBU_CobraElite
XBU_CobraElite
Grünschnabel
22 Tage 12 h

Ich nehme euch die Testlast ab und lass mich nicht testen 😂🙌🏼

So ist das
22 Tage 13 h

Wie üblich alles im Griff und bestens vorbereitet 😂😂😂

vapeon MTHFCKR
vapeon MTHFCKR
Superredner
22 Tage 12 h

Teststationen wia in Österreich in jeder Gemeinde zusätzlich zu di Apotheken und gudd

Calimero
Calimero
Universalgelehrter
22 Tage 12 h

Das kann ja heiter werden. 😂

falschauer
22 Tage 10 h

das wird es ganz gewiss 🙉

Lausbuam20
Lausbuam20
Tratscher
22 Tage 12 h
kleinerMann
kleinerMann
Universalgelehrter
22 Tage 9 h

Nun, BZ will den Christkindlmarkt auf Teufel komm raus durchführen, dann sollen sie auch dafür sorgen, dass alle Pendler “getestet” werden (das wird lustig, haben sie gesagt) 🙂

Selwoll
Selwoll
Grünschnabel
22 Tage 5 h

yeeaahh, super , i bstell mol schun Glühwein, sem binni automatisch lusti

EviB
EviB
Superredner
22 Tage 10 h

Das wird lustig…
Ich freu mich schon…😂👍🏼

Lausbuam20
Lausbuam20
Tratscher
22 Tage 2 h

Habt ihr Schadenfreude, Gehässigkeit und Respektlosigkeit geimpft bekommen?
Wir sagen euch auch nicht was ihr tun sollt, aber ihr wollt über unseren Körper bestimmen?
Wenigstens Genesene mit Antikörpern könntet ihr in Ruhe lassen.
Aber mal nachdenken, was hier abgeht, passt schon lange in keine Schublade mehr. Politik, Sanität und Medien sind komplett unglaubwürdig.

Francis13
Francis13
Grünschnabel
22 Tage 3 h

Wann, wann endlich werden von unseren ignoranten Politikern die natürlichen Antikörper anerkannt? Viele, sehr viele von uns würden somit die Teststationen nicht mehr belasten!

Sebigag
Sebigag
Neuling
22 Tage 4 h

…interessante Entwicklung…erwarte mit von den Verantwortlichen Institutionen die maximale Seriosität in Bezug auf die verschiedenen Möglichkeiten sich schützen zu können und auch als gleichwertige Personen angesehen zu werden…ehrlich

wpDiscuz