Sein Dokument bestand die Überprüfung nicht

Gröden: Mann mit gefälschtem Führerschein angezeigt

Donnerstag, 01. November 2018 | 12:10 Uhr

St. Ulrich – Ein Pakistaner ist von den Carabinieri aus St. Ulrich angezeigt worden. Der Mann wurde bei einer Verkehrskontrolle mit einem Führerschein angetroffen, der die Exekutivbeamten nicht so sehr überzeugte. Es handelte sich um eine pakistanische Fahrerlaubnis mit internationaler Gültigkeit.

Nach einer gezielten Überprüfung des Dokuments stellte sich heraus, dass es nicht den Standards entsprach. Der Mann wurde wegen Fahrens ohne Erlaubnis sowie wegen Fälschung angezeigt.

Von: luk

Bezirk: Salten/Schlern

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

4 Kommentare auf "Gröden: Mann mit gefälschtem Führerschein angezeigt"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
wouxune
wouxune
Tratscher
11 Tage 14 h

Passiert jo nix… ba ins torff man jo olls… Hauptsoch bisch et von do!

Mutti
Mutti
Superredner
11 Tage 12 h

Genau,suscht grigat man a strofe und sel net wianig…ober bisch net von do

nala
nala
Grünschnabel
11 Tage 10 h

Jo genau , wenn mir ins des erlauben würden .. mit einer Anzeige kemmen wir nit davon ..

Staenkerer
11 Tage 9 h

ba ins zohlt man schun 10€ wenn man drwi schritt vom haus ohne ausweiß isch …. der zohlt sicher kaum mehr ….

wpDiscuz