Noch immer keine Spur von vermisstem Ehepaar

Haftprüfungstermin für Benno Neumair in dieser Woche

Montag, 01. Februar 2021 | 08:48 Uhr

Bozen – In Südtirol sorgt der Fall eines seit dem 4. Jänner verschwundenen Ehepaares aus Bozen für Aufsehen. Trotz intensiver Suche konnten Laura Perselli und Peter Neumair bis dato nicht gefunden werden, zuletzt wurde die Etsch von Einsatzkräften nach den Vermissten abgesucht.

Inzwischen geriet Benno Neumair, der Sohn des Paares ins Visier der Ermittler: Der 30-Jährige wurde laut Medienberichten Ende der Woche wegen des Verdachts der zweifachen vorsätzlichen Tötung und des Verbergens von Leichen vorerst festgenommen.

In dieser Woche soll die nächste Haftprüfung stattfinden. Der Verdächtige soll bisher zu den Vorwürfen geschwiegen haben, zeigt sich aber bereit, sich den Anschuldigungen zu stellen. Die Verteidigung plant bekanntlich einen umfangreichen Rekurs gegen die Überstellung in U-Haft ihres Mandanten.

Die Ermittler gehen derzeit davon aus, dass der Mann seine Eltern am Abend des 4. Jänner getötet und diese dann südlich von Bozen bei einer Brücke in den Fluss geworfen hat. Im Bereich der Brücke sollen Blutspuren gefunden worden sein, die letztlich unter anderem auch zu der vorläufigen Festnahme geführt hätten.

Das Suchgebiet wurde von den Behörden abgeriegelt. Sonargeräte und Taucher der Freiwilligen Feuerwehren waren im Einsatz.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare auf "Haftprüfungstermin für Benno Neumair in dieser Woche"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
marher
marher
Universalgelehrter
24 Tage 10 h

Hoffe dass sich bis dahin der Fall klärt.

blabla
blabla
Grünschnabel
24 Tage 9 h

Hoffntlich findn sie sie bold 🙏🙏🙏

wpDiscuz