Angst vor dem Coronavirus

Hotel in Bayern lehnt Gäste aus Südtirol ab

Mittwoch, 26. Februar 2020 | 10:48 Uhr

Bozen – Der Gadertaler Hotelier Michil Costa kann nur den Kopf schütteln. Die Angst vor dem Coronavirus scheint in Hysterie auszuarten,die sich mindestens ebenso rasant verbreitet – auch über den Alpenhauptkamm hinweg. Gegenüber der Tageszeitung Alto Adige schildert er den Fall eines bekannten Luxushotels in Bayern, das die Buchungsanfrage eines Südtiroler Ehepaares abgelehnt hat.

Die Begründung, mit der das Fünfsterne-Hotel soll die Buchung nicht akzeptiert hat, lautet: Das Paar kommt aus einer infizierten Zone. Costa hat das E-Mail selbst gesehen, da es ihm von den Betroffenen weiter geleitet worden war. „Die Leute sind völlig verrückt. Das ist jenseits aller Vernunft“, erklärt Costa.

Im Gadertal und auch in Gröden, wo der Tourismus eine wichtige Rolle spielt, ist die Situation derzeit überschaubar. Die Stornierungen lassen sich an einer Hand abzählen. Trotzdem kommt es auch in Südtirol zu absurden Situationen. „Bei uns haben Leute angerufen und gefragt, ob die Maratona dles Dolomites stattfindet“, erklärt Costa, der Präsident des Organisationskomitees ist. Der bekannte Straßen-Radmarathon entlang der Dolomitenpässe findet erst am 5.Juli statt.

Vor allem nach der Nachricht einer Ansteckung in Südtirol hat die Angst bei Touristen in den ladinischen Tälern zugenommen, obwohl immer noch der Hausverstand zu überwiegen scheint. Der HGV hat eine Informationskampagne für die eigenen Mitglieder gestartet, die auf diese Weise wiederum potentielle Gäste mit sicheren Informationen beruhigen können.

„Die Gäste informieren sich, abgesagt hat aber noch niemand“, erklärt Andy Pertot, Inhaber eine kleinen Hotels in St. Kassian im Gadertal. Auch in Gröden gibt es bislang nur wenige Stornierungen.

Von: mk

Bezirk: Bozen, Pustertal, Salten/Schlern

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

185 Kommentare auf "Hotel in Bayern lehnt Gäste aus Südtirol ab"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
FC.Bayern
FC.Bayern
Superredner
1 Monat 15 Tage

so was nennt man vorsorge !!
richtige wahl ! 👍

Jiminy
Jiminy
Universalgelehrter
1 Monat 15 Tage

Vorsorge?? 😂🤣😂🤣🤪
Das Virus breitet sich von alle Himmelsrichtungen ausbreiten, daher ist so was nur eine zeitliche Verschiebung des Problems!

FC.Bayern
FC.Bayern
Superredner
1 Monat 15 Tage

@Jiminy das stimmt !
aber warum ein potentielles risiko sich ins haus holen ???
Richtig für sich entschieden !
und nicht ans geld gedacht , wie die südtiroler hoteliers ….

krawatte
krawatte
Grünschnabel
1 Monat 15 Tage

Die spinnen ja alle…das nennt man panikmacherei und nicht vorsorge…eir reden hier von einer grippe…nicht von aids sars oder sonstwas….komisch…🙈🙈🙈🙈

Aurelius
Aurelius
Universalgelehrter
1 Monat 15 Tage

Fc Bayern

der Virus ist auch in Deutschland also kann er gleich zustimmen

Eppendorf
Eppendorf
Universalgelehrter
1 Monat 15 Tage

@Jiminy
Ich verstehe sie.
1 Infizierter im Haus und du kannst den Laden wochenlang schließen und zusätzlich kommt keiner mehr.

Momentan in es für kein Haus gut, wegen dem Virus in den Medien aufzutauchen, es wäre verheerend für Image.

Da kann Costa noch so schlau daherreden.

Reitiatz
Reitiatz
Superredner
1 Monat 15 Tage

dein virus konsch nimmer ausstelln hegschtens nou a bissl aufschiabm

Besserwisser1988
Grünschnabel
1 Monat 15 Tage

@krawatte sars is h lei die gleiche Grippe. SARS = Severe Acute Respiratory Syndrome

also a bissl a sterkere verkialung…

elvira
elvira
Universalgelehrter
1 Monat 15 Tage

@krawatte
af facebook weets schun zombivirus gnennt😂😂mir mocht die hysterie fa sie lait ongscht, wenn mar mol mit schlimmere probleme zu kämpfn hobn mecht i nit wissn wia mar drun sein….

Jiminy
Jiminy
Universalgelehrter
1 Monat 15 Tage

@Eppendorf
Perfekt, dann alle zumachen, denn sicher ist sicher 😉

nikname
nikname
Tratscher
1 Monat 15 Tage

pure Hysterie, einfach nur lächerlich 🙈🥳😂🤪

Eppendorf
Eppendorf
Universalgelehrter
1 Monat 15 Tage

@Jiminy
Falsch, jedes kleinste Risiko vermeiden und wenn sich ein paar Südtiroler vor den Kopf gestoßen fühlen, soll es halt so sein.
Das Hotel handelt versorglich und das ist ihr gutes Recht.

leolee
leolee
Grünschnabel
1 Monat 15 Tage

@Jiminy
Der beste Schutz ist am Vormittag ein paar Weisse und Nachmittag Bier am Abend ein paar Rote und vor dem schlafen gehen einen
Kurzen.

kaisernero
kaisernero
Superredner
1 Monat 15 Tage

Konnsch die ba die medien bedonken…….wou man hinschaug lei der scheiss
Tatn mir olle nix vo den korona wissn ……norr war es a grippe Fertig..!

Mistermah
Mistermah
Kinig
1 Monat 15 Tage

Hat nichts genützt. Herr Spahn spricht schon von Epidemie und drastischen Maßnahmen. Der wird conte noch übertreffen.

nikname
nikname
Tratscher
1 Monat 14 Tage

@kaisernero
ware Worte!

Evi
Evi
Superredner
1 Monat 14 Tage

Aus zuverlässiger Seite weiß ich, dass Bayern schon lange vor Südtirol mehrere(!!!) Infizierte hatte, aber das wird ja schön unter den Teppich gekehrt. Also Vorsicht mit der Arroganz!

Avalon
Avalon
Tratscher
1 Monat 14 Tage

@Eppendorf Nicht nur die Italiener sind paranoid ,auch die Bayern -hätte ich nie für möglich gehalten.

Avalon
Avalon
Tratscher
1 Monat 14 Tage

@Jiminy Ja ,alle Betriebe zu ,-keine Ein-und Ausfuhren mehr ,und nur noch von der sauberen Luft und von der Liebe leben.

Avalon
Avalon
Tratscher
1 Monat 14 Tage

@Dann können sie zusperren ,weil sie niemanden mehr aufnehmen können wenn der Vieus überall ist.

Tantemitzi
Tantemitzi
Universalgelehrter
1 Monat 14 Tage

Sowas nennt man DUMMHEIT! Das Hotel hätte ja einfach “ausgebucht” sein können! Wie dumm muss man sein, einem Gast so eine Email zu schicken …. wenn dieses Hotel schon soooooo viel Angst hat, hätte man aus Höflichkeit wenigstens eine Notlüge anwenden können …. dümmer geht’s wohl nimmer

Tantemitzi
Tantemitzi
Universalgelehrter
1 Monat 14 Tage

Eppendorf …. dann dürfen in dieses Hotel wohl auch keine Lieferanten mehr, Geld anfassen dürfte auch schwierig werden (der meinst du alle Scheine werden desinfiziert) kein Obst/Gemüse mehr aus Italien, wer weiß ob jemand auf die Nudelverpackung die aus Italien kommt gehustet hat ……. weiß man, ob ein anderer Gast, der nun im Hotel die Sauna benutzt und sich am Frühstücksbuffet bedient kürzlich in China gearbeitet hat??? …. also noch lächerlicher als dieses Hotel kann man als Hotel wohl kaum reagieren!

Tantemitzi
Tantemitzi
Universalgelehrter
1 Monat 14 Tage

in Deutschland hom sie jo selbo Erkrankte! solln mir itz koan Deutschen Gast mehr in insre Hotels, af insre Schi Pisten, in insre Busse, in insre Restaurants ……… mehr dulden? wos soll denn der SCheiß

Tantemitzi
Tantemitzi
Universalgelehrter
1 Monat 14 Tage

Evi, sel konn i mir guit vorstelln……

FC.Bayern
FC.Bayern
Superredner
1 Monat 14 Tage

@Tantemitzi keine angst, die bleiben von sich aus zuhause , sind etwas schlauer als die italiener die immer noch auf Reisen gehen !!

Tantemitzi
Tantemitzi
Universalgelehrter
1 Monat 14 Tage

FC.Bayern ….. muss di leider enttäuschen, im Hotel gegenüber sein momentan NUR Deutsche! scheinen also long net so schlau zu sein wie du moansch (bzw. sein sie net so blöd wie viele ihrer Landsleute und kemm decht noch Südtirol in Urlaub!) is größere Problem als is Virus isch die Dummheit de um sich greift!

Corona-hype
Corona-hype
Neuling
1 Monat 14 Tage

@FC.Bayern 
Sie sind ein richtiger Südtirol Hasser, oder bessergesagt ein richtig unzufriedener Mensch sonst hätten sie gewisse Kommentare doch nicht nötig!!

FC.Bayern
FC.Bayern
Superredner
1 Monat 14 Tage

@Tantemitzi im pustertal vielleicht ,
in Gröden wo meine Eltern leben umd Arbeiten ( gasgewerbe ) , und imSchlerngebiet wo ich bekannte habe , 70% italiener, und die deutschen fangen an zu stornieren , 40-50% absagen für die kommemde Woche !

FC.Bayern
FC.Bayern
Superredner
1 Monat 14 Tage

@Corona-hype wieso hasser 🤔🤔
ich lebe nicht in südtirol , nur meine eltern
und bekannte .
Da wo ich lebe kann ich nicht unzufrieden sein mit meinem leben !!!

Faktenchecker
Faktenchecker
Superredner
1 Monat 13 Tage

Wenn die Fake-News mit Fakten unterlegen möchtes dann bitte:

Surfer
Surfer
Superredner
1 Monat 15 Tage

jetzt können die Südtiroler mal am eigenen Leib erleben wie es ist abgelehnt zu werden

idenk
idenk
Superredner
1 Monat 15 Tage

So weit denkt der klassische Südtiroler garnicht🙈😂😂

traurig
traurig
Tratscher
1 Monat 15 Tage

@ Surfer. ?????häääää?? Monsch inste Leit wissn sel net? Odr wos monsch du do???😳😳

falschauer
1 Monat 15 Tage

@idenk welches bild hast du denn vom klassischen südtiroler, die palette ist dabei sehr vielschichtig

idenk
idenk
Superredner
1 Monat 15 Tage

@falschauer

Sie haben hier im Forum genug Beispiele😉😜😂

falschauer
1 Monat 15 Tage

@idenk ….ja, aber sehr unterschiedliche, ich wüsste jedoch gerne wie das von dir angesprochene klassische südtiroler bild zu beschreiben wäre….übrigens gibt es weltweit die von dir genannten typen, das ist nicht ausschließlich ein südtiroler problem, also wäre ich mit solchen äußerungen sehr vorsichtig, um nicht selbst als solcher hingestellt zu werden

Samanda
Samanda
Grünschnabel
1 Monat 15 Tage

Naja, das ist wohl eine subjektive Geschichte, in wie weit man sich ausgeschlossen fühlt. Jedenfalls “der” arme Südtiroler fühlt sich eh schon seit Jahren nirgends richtig dazugehörig. Er gehört nicht zu Österreich und richtiger Italiener ist er auch keiner. Ich glaube, wenn einer weiß wie das ist, dann wir Südtiroler hier… 😉

idenk
idenk
Superredner
1 Monat 15 Tage

@falschauer 😂😂ach komm erstens ist mein Kommentar ironisch gemeint😉und da wären wir ja schon bei einem Musterbeispiel eines Klassischen Südtirolers, Ironie Fehlanzeige……😏😜

Targa
Targa
Superredner
1 Monat 15 Tage

@falschauer
Viele Deutsche Touristen meinen wir Südtiroler sind grobe Menschen mit krachledernen Lederhosen! Das habe ich selbst von Gästen und im deutschen Fernsehen erfahren. Bei uns gibt es auch einen Unterschied zwischen Stadt, Land, Dorf und Berg! Das verstehen aber Wenige!

falschauer
1 Monat 15 Tage

@idenk… der letzte ausweg ist dann immer die ironie, billiger gehts wohl nicht, du bist jedoch immer noch eine antwort schuldig, bist du zu feige diese zu formulieren, unter dem deckmantel der anonymität könntest du es ruhig wagen, widrigenfalls würdest du warscheinlich gar einiges nicht schreiben, was du hier so von dir gibst

genau
genau
Kinig
1 Monat 15 Tage

@falschauer

Ich glaube auf das Bild des klassischen Südblödtirolers muss man hier nicht gebauer eingehen.
Es dürfte allgemein bekannt sein!😄😄

Sag mal
Sag mal
Kinig
1 Monat 15 Tage

@Targa das mit dem groben stimmt auch😅wenn Sie die ganze Welt bereisen bleibt DerHorizont der Meisten klein😅😅

idenk
idenk
Superredner
1 Monat 15 Tage

@falschauer

Mein Gott, bei meinem Kommentar wo ich dementsprechenden die 😂😉😜dazu gemacht habe🤦‍♂️konnte man da nicht die Ironie raus lesen? Aber ich beziehe mich gerne zu Ihrer Frage.
Für MICH ein Klassischer Südtiroler:
1.Über alles und Jedem nörgeln und jammeren vorallem über alles was er nicht kennt, neu und fremd ist.
2.Stur und engstirnig
3. Südtirol ist der Nabel der Welt, die Welt muss sich an Südtirol messen
4.Das war immer schon so, und das haben wir immer schon so gemacht.
5.Naiv, ja nicht über den Tellerrant hinaus blicken.
Was dieses Forum täglich bestätigt🤷🏼‍♂️

Targa
Targa
Superredner
1 Monat 15 Tage

@Sag mal
Ahso! Der geistige Horziont der Südtiroler ist klein, auch wenn wir viel Reisen? Darf ich Sie höflich fragen woher Sie eigentlich stammen? ? ? Sag mal = Südtirolkenner / in! Bravo! Wir sind zu gastfreundlich in unserem schönen Land!🤔

Targa
Targa
Superredner
1 Monat 15 Tage

@genau
Südblödtiroler?!? Sie sind ein sehr gehässiger Mensch, der bei uns in unserem schönen Land nichts verloren hat!🤮🤮🤮

Eppendorf
Eppendorf
Universalgelehrter
1 Monat 15 Tage

@falschauer
Der “klassisch” Südtiroler ist kleinkariert, etwas dumm und die Bildung lässt zu wünschen übrig.
Bauernschlau und selbstgefällig sind unsere Stärken.

Targa
Targa
Superredner
1 Monat 15 Tage

@Sag mal
Bitte ein bisschen mehr Respekt. Wir sind nicht so blöd wie Sie meinen!🤔🤗🤭

idenk
idenk
Superredner
1 Monat 15 Tage

@falschauer

Mein lieber Herr falschauer, Notiz am Rande.
Ich kann mich nicht daran erinnern Ihnen das Du angeboten zu haben, weder noch kenne ich Sie persönlich, damit Sie mich duzen könnten!
Auch so nebenbei eine schlechte Angewohnheit vieler Südtiroler, sofort in das “Du” über zu gehen. Also da möchte ich ums anstands willen um ein “Sie” bitten, denn ich duze Sie auch nicht!
Vielen Dank

Surfer
Surfer
Superredner
1 Monat 14 Tage

@idenk oh Mann du bisch do af an Südtiroler Forum und zem muasch die holt amol unpassen jo fahlts

idenk
idenk
Superredner
1 Monat 14 Tage

@Surfer

Danke für Ihre Bedenken, aber ich verstehe mich zu äußern und amüsiere mich hier brächtig😜🤜🤛✌️

Simba
Simba
Superredner
1 Monat 14 Tage

@Targa verwechselt du Südtiroler mit den Bayern?

Simba
Simba
Superredner
1 Monat 14 Tage

@Targa Richtig. Frech und ungebildet ist er.

Simba
Simba
Superredner
1 Monat 14 Tage

@idenk an das Duzen habe Ich mich auch erst gewöhnen müssen
In jeden Geschäft wird man gedutzt obwohl ich bestimmt 30 Jahre älter sein kann. Sogar der Eismann (könnte mein Sohn) sein dutzt mich. Aber was solls .So ist das halt hier.😕
.

Surfer
Surfer
Superredner
1 Monat 14 Tage

@idenk” ich verstehe mich zu äußern” ….gähn….wahrscheinlich ein langweiliger Besserwissergermane , bei uns ist alles besser usw……good n8

idenk
idenk
Superredner
1 Monat 14 Tage

@Simba

Ist mir bekannt, bin ja schließlich hier geboren aufgewachsen und lebe auch hier. Aber wenn mich jemand so billig probiert zu dissen, und von der Seite her anmacht wegen fehlender Ironie, der hat mich gefälligst nicht mit per du an zu sprechen. Sondern anstands weise mit Sie. Auch unter dem Deckmantel der Anonymität sollte man sich Siezen können.

idenk
idenk
Superredner
1 Monat 14 Tage

@Surfer na a Vischger sou nebenbei😉ober i nimms mit Humor😏

Sag mal
Sag mal
Kinig
1 Monat 14 Tage

@Simba 👌👍👍

Sag mal
Sag mal
Kinig
1 Monat 14 Tage

@Simba dazu fällt mir ein..in einem Bergdorf antwortete mir eine Verkäuferin nachdem ich Sie mit” Sie” angesprochen hab … den Herrgott sprechen Wir nicht mal mit Sie an..😅

Waltraud
Waltraud
Universalgelehrter
1 Monat 13 Tage

@genau
Schämen Sie sich, so bösartig zu schreiben. Daran erkennt man den Charakter mancher Leute.

Aphrodite
Aphrodite
Neuling
1 Monat 15 Tage

Men konn olls übertreiben.

Neumi
Neumi
Kinig
1 Monat 15 Tage

Naja, wenn’S so geht wie in Innsbruck, dann wird ihnen der Laden für ein paar Tage geschlossen, das will keiner.

Eppendorf
Eppendorf
Universalgelehrter
1 Monat 15 Tage

@Neumi
Und zusätzlich schreckt es andere Gäste ab, wenn Autos mit italienischem Kennzeichen in der Garage stehen.

WM
WM
Universalgelehrter
1 Monat 15 Tage

also i hab gehört das es viele stornierungen gibt ich selber habe alleine gestern 2 gehabt und viele hotelkollegen noch mehr

Targa
Targa
Superredner
1 Monat 15 Tage

@Eppendorf
Ja ja! Viel besser mit bundesdeutschen Kennzeichen, die sind ja viel intelligenter als wir und hatten vor uns Corona!

kaisernero
kaisernero
Superredner
1 Monat 15 Tage

des sein “riesen” probleme…in mei gegend das selbe nicht aswia stornierungen!!!!

iberetscher
iberetscher
Grünschnabel
1 Monat 15 Tage

der virus kimp a zu enk noch bayern

Jiminy
Jiminy
Universalgelehrter
1 Monat 15 Tage

des isch poco ma sicuro! In einer stark globalisierten Welt ist so was nicht aufzuhalten! Da können FC Bayern und sein Messias Trump noch so viele Mauern aufstellen! 🤣😂😁😂🤣

Frank
Frank
Tratscher
1 Monat 15 Tage

Da war er doch als erstes, vor Italien. Siehe Firma Webasto, waren das nicht gar die ersten gemeldeten Fälle in Europa? Ergo müßte es ja ein generelles Ausreiseverbot für alle Bayern geben.

vfc
vfc
Tratscher
1 Monat 15 Tage

Koennte ja auch sein Dass er von bayern(starnberg-webasto) nach webasto in der naehe von codugno gekommen ist……

bern
bern
Superredner
1 Monat 15 Tage

@Frank
die Bayern haben die Ausbreitung gestoppt, die Italiener nicht!

ma che
ma che
Superredner
1 Monat 15 Tage

@bern
Die Bayern haben die Tests gestoppt. Kleiner aber feiner Unterschied 😉

Jiminy
Jiminy
Universalgelehrter
1 Monat 15 Tage

@bern
was haben die Bayern gestopppt? 🤣😂😁 dieser Forum wird immer mehr das Zuhause der “ich-wills-nicht-sehen” 😂🤣😁

Targa
Targa
Superredner
1 Monat 15 Tage

Isch jo vor ins in Bayern gewesen!Sogor a kluans Kind isch ongteckt gworden!

bern
bern
Superredner
1 Monat 14 Tage

@Jiminy
die Bayern haben die Infektionskette der Webasto-Mitarbeiterinfektion komplett gestoppt. Das ist eine Tatsache.

dave87
dave87
Neuling
1 Monat 15 Tage

Ich meide auch immer häufiger den Kontakt zu Südtirolern. Aber nicht aus Angst vor Corona sondern aus Angst vor Idioten

Waltraud
Waltraud
Universalgelehrter
1 Monat 15 Tage

dave87
Warum posten sie dann hier?

Sag mal
Sag mal
Kinig
1 Monat 15 Tage

dave87.👌👍auf den Punkt gebracht.

kaisernero
kaisernero
Superredner
1 Monat 15 Tage

wearsch du nit wissen: “””WIR sind die stars dieser welt””…mir sein mir mir sein mir..

Simba
Simba
Superredner
1 Monat 14 Tage

Ich bin kein echter Südtiroler oder Südtirolerin aber dein Kommentar ist eine Frechheit. Scham di

Sag mal
Sag mal
Kinig
1 Monat 14 Tage

@kaisernero 😃😂😂😂😂na her au ih konn nimmer vor lochn

Simba
Simba
Superredner
1 Monat 13 Tage

dave87.es ist unglaublich wie Respektlos über die Bayern und Südtiroler geschrieben wird. Schämt euch alle.

idenk
idenk
Superredner
1 Monat 15 Tage

Man könnte es in Zukunft auch anders formulieren.
Südtiroler Gäste meiden Hotel Bayern.

Targa
Targa
Superredner
1 Monat 15 Tage

In Bayern waren vor Italien die ersten Fälle von Corona!

8888
8888
Grünschnabel
1 Monat 15 Tage

einfach nur lächerlich ich muss mich kaputtlachen wie die Leute Panik schieben 😀😀😀😀

the hace
the hace
Grünschnabel
1 Monat 15 Tage

noch kannst du lachen mal sehen ob wir in 2 Monaten noch lachen…

Besserwisser1988
Grünschnabel
1 Monat 15 Tage

@the hace warum? sind wir dann alle tot?

Jiminy
Jiminy
Universalgelehrter
1 Monat 15 Tage

@the hace
du nicht, wir schon!! 🤣😂😁

nikname
nikname
Tratscher
1 Monat 15 Tage

@Jiminy
,😂😂😂

the hace
the hace
Grünschnabel
29 Tage 20 h

@besserwisser88 ich entschuldige mich…habe mich mit den 2 Monaten verschätzt waren dann doch nur 2 wochen….

the hace
the hace
Grünschnabel
29 Tage 20 h

@Jiminy ich entschuldige mich…habe mich mit den 2 Monaten verschätzt waren dann doch nur 2 wochen

the hace
the hace
Grünschnabel
29 Tage 20 h

@nikname ich entschuldige mich…habe mich mit den 2 Monaten verschätzt waren dann doch nur 2 wochen

the hace
the hace
Grünschnabel
29 Tage 20 h

ich entschuldige mich…habe mich mit den 2 Monaten verschätzt waren dann doch nur 2 wochen.. sorry

nuisnix
nuisnix
Superredner
1 Monat 15 Tage

Das ist keine besonders gute Werbung für dieses 5-Sterne-Hotel.
Vielleicht wäre es klüger gewesen, als Begründung einfach anzugeben, dass kein Zimmer mehr frei sei…?

Mikeman
Mikeman
Kinig
1 Monat 15 Tage

@ nuisnix
Im scheinheiligsten Acker der Welt wär diese Begründung natürlich selbstverständlich ,einfach nur zum K……. diese Verlogenheit

Targa
Targa
Superredner
1 Monat 15 Tage

Ja, diplomatischer sicher! Ein Gastronom mit Sensibilität hätte kein Bett mehr frei gehabt und die Erklärung, dass er keine Gäste aus Italien mehr annimmt vermieden. Diplomatie war aber nie besonders eine deutsche Tugend und schon gar nicht bei den Bayern!

Sag mal
Sag mal
Kinig
1 Monat 15 Tage

@Targa Sensibilität nennst Du Das?Ich fänds verlogen.

Targa
Targa
Superredner
1 Monat 15 Tage

@Sag mal
Nein, das ist nicht verlogen. Ich finde die Aussage von einem Hotelier, dass er italienische Gäste wegen dem Corona Virus nicht mehr aufnimmt sehr beleidigend und diskriminierend, denn es gibt auch in anderen Ländern Corona Viruserkrankte und nicht nur in Italien! Es wäre netter es nicht so direkt und plump auszusprechen, denn wenn es so anfängt ist es besser er sperrt sein Hotel. Es gibt viele Menschen die nicht italienische Staatsbürger sind und sich doch in Italien aufgehalten haben und übrigens gibt es in Südtirol nur einen Fall ohne Sympthome!

Reitiatz
Reitiatz
Superredner
1 Monat 15 Tage

i hon va a poor lait mea ongscht als vom virus

Mikeman
Mikeman
Kinig
1 Monat 15 Tage

Vorsicht kann niemals schaden und im eigenen Haus schaffen zum Glück noch nicht ANDERE !!

FC.Bayern
FC.Bayern
Superredner
1 Monat 15 Tage

genau so ist es !!

Jiminy
Jiminy
Universalgelehrter
1 Monat 15 Tage

@FC.Bayern
dann rate ich euch ab heute im Haus zu bleiben, Gas abschalten (man weiss ja nie…), Strom abschalten (man weiss ja nie…), Tür sperren (man weiss ja nie…), …… 😉

FC.Bayern
FC.Bayern
Superredner
1 Monat 15 Tage

wenige stornierungen , ist ja klar !
80% sind italiener im urlaub, klar das die nicht stornieren, die sind froh von infektierten zonen raus zu kommen .

In Südtirol wird man in den nächsten 10 tagen sehen ob es gut war die italiener zu nehmen .
Da kommt bestimmt noch neue Fälle bald dazu !

man kann nur hoffen das die schulen etc. die ferien verlängert werden !!

Aurelius
Aurelius
Universalgelehrter
1 Monat 15 Tage

vieles ist nur Panikmacherei auch die Aktien stürzen ab, verdien tun daran einige wenige

Spiegel
Spiegel
Superredner
1 Monat 15 Tage

Herr Costa sie sollten auch auf ihre Gäste verzichten das wäre im Moment der Richtige weg um was für die Allgemeinheit zu tun.

Boerz
Boerz
Grünschnabel
1 Monat 15 Tage

I sig die Soche so: entweder weard do eppes votuscht und der virus isch gfährlicher als ins gsog weard, oder man ibotreib mass und sinnlos anstatt des wie a grippe zu nemn und das Lebn ihren Lauf zu lassen….wie Viel Leit sterbn an an Grippe infekt jedes johr???? wieviel an den Folgen des Rauchens??? und so weiter…

bubbles
bubbles
Superredner
1 Monat 15 Tage

Wenn sich der Virus stork verbreitet steigt das Risiko das er Mutiert. Wenn se passiert, werd der Virus stärker und sehr bedrohlich für jeden.

ma che
ma che
Superredner
1 Monat 15 Tage

@bubbles
Da kennt sich einer aber super aus. Die Wahrscheinlichkeit, dass er stärker wird ist genausogroß wie die, dass er schwächer wird.
Übrigends ist ein Virus mit geringerer Letalität viel effektiver als einer der sofort tötet, denn je länger der Wirt noch aktiv ist, desto besser kann er sich auf andere Wirtskörper verbreiten 😉

bubbles
bubbles
Superredner
1 Monat 15 Tage

@ma che
Es wäre wenn, es kann schwächer oder stärker. Es kann..

Storch24
Storch24
Universalgelehrter
1 Monat 15 Tage

Vielleicht haben die Bayern vergessen, dass bei Ihnen lange vorher der Coronavirus eingeschleppt wurde. Durch eine Chinesin, die eine Autozuliefer Firma besuchte . Was ich mich erinnern kann 16 Personen. Und nicht wie bei uns 1 Person

Zugspitze947
Zugspitze947
Universalgelehrter
1 Monat 15 Tage

Storch: aber du vergisst zu erwähnen =dass die alle wieder GESUND entlassen wurden ! Keine Toten wie in Italia,also ist da wohl ein Unterschied …….. 🙁

Storch24
Storch24
Universalgelehrter
1 Monat 15 Tage

Wir sprechen hier von Südtirol. Und Ob sie gesund entlassen wurden, steht nirgends geschrieben. In Italien hat es Personen Inschrift hohem Alter erwischt, schon mit Vorerkrankungen

Targa
Targa
Superredner
1 Monat 15 Tage

@Storch24
Ja genau! So ist es!

Zugspitze947
Zugspitze947
Universalgelehrter
1 Monat 15 Tage

Storch24: das ist FAKT =Sie sind Zuhause bzw bei der Arbeit ! Vielleicht hat Bayern doch die besseren Methoden diesen Virus zu bekämpfen……. 🙂

ma che
ma che
Superredner
1 Monat 14 Tage

@Zugspitze947

oli.
oli.
Kinig
1 Monat 15 Tage

Warum gehen Südtiroler nach Bayern um Urlaub zu machen , wo doch Südtirol so schön ist wer Berge liebt.
Würde lieber an die Adria fahren, zu jeder Jahreszeit traumhaft.

Zugspitze947
Zugspitze947
Universalgelehrter
1 Monat 15 Tage

Wer die Ruhe sucht ist in Bayern jedenfalls besser untergebracht =den Rummel will nicht Jeder 🙂

Mikeman
Mikeman
Kinig
1 Monat 15 Tage

Ganz bescheiden lebt sich dort zehnmal besser und nicht nur besser und dies in jeder Hinsicht , abgesehen vom Rummel ist dort auch Abzockerei ganz einfach nicht Gang und Gebe !!

bern
bern
Superredner
1 Monat 15 Tage

Mitgehangen mitgefangen.
Wir wollen Italiener spielen, also müssen wir auch die Konsequenzen tragen.

Targa
Targa
Superredner
1 Monat 15 Tage

Was ist das für ein Quatsch!

bern
bern
Superredner
1 Monat 14 Tage

@Kennzeichen
wenn alle Targas beschlagnahmt würden, würdest du beschlagnahmt. Wärst du aber ein Kennzeichen, dürftest du weiter in Freiheit sein.

Traeumerin
Traeumerin
Tratscher
1 Monat 15 Tage

Einfach daheim bleiben.

lottchen
lottchen
Superredner
1 Monat 15 Tage

😱 bist du wahnsinnig? was würden die nachbarn denken? man kann es sich nicht leisten!?
seit jänner geht das gerede ja schon wieder, wer wohin fährt,fliegt,schwimmt😂…
NEIN zuhause bleiben ist für viele keine option!
ich war 10 jahre nicht mehr im urlaub und lebe noch🙄😉

Sag mal
Sag mal
Kinig
1 Monat 15 Tage

Traeumerin. Dann wärs nie soweit gekommen .🙄und ausschliesslich in China geblieben 🙄🙄aber mit dem herumgereise🙄🙄

elvira
elvira
Universalgelehrter
1 Monat 15 Tage

@lottchen
orme…. urlaub moch i nit um unzugebn sondern um mir eppes guats zu tian, nuie sochn zu segn. schliasslich orbeit i jo a genua

nuisnix
nuisnix
Superredner
1 Monat 15 Tage

Man sollte morgens beim Aufstehen, auch das Hirn aktivieren!

Eppendorf
Eppendorf
Universalgelehrter
1 Monat 15 Tage

Und was ist bei dir da heute schiefgelaufen? 😉😂
Das Hotel hat Recht, wir sind zu nahe an der Lombardei. Meiner Meinung sind da 1.000de infiziert, anders ist es nicht zu erklären, dass in 4 Ländern die ersten Infizierten Italiener sind oder in der Lombardei waren.

nuisnix
nuisnix
Superredner
1 Monat 15 Tage

@Eppendorf
Vielleicht warst ja du der “Abgelehnte”…
Bei soviel Schmarrn, den du schreibst, wäre es sogar verständlich 😉

Besserwisser1988
Grünschnabel
1 Monat 15 Tage

@Eppendorf und ba ins lei oaner? sel glabsch wol selber net. i wett die holbn fa ins hobn den virus schun kop, sein wieder gsund und hobn genua Antikörper aufgebaut.

Eppendorf
Eppendorf
Universalgelehrter
1 Monat 15 Tage

@nuisnix
Wäre ich der Abgelehnte, würde ich dem Hotel nicht Recht geben.
Morgen hast du beim Aufstehen aber eine neue Chance, nutze sie. 😋

Waltraud
Waltraud
Universalgelehrter
1 Monat 15 Tage

Langsam nehmen die Reaktionen paranoide Züge an.

oli.
oli.
Kinig
1 Monat 15 Tage

Der Virus wurde im Jahr 2013 im Labor entwickelt , in China .
Warum er jetzt um die Welt geht , kann sich jeder ein eigenes Bild machen.
Aber jetzt in Panik verfallen bringt auch nix , keiner lebt ewig.
Lieber jetzt und glücklich, das Ende kann fast keiner bestimmen.

Grantelbart
Grantelbart
Superredner
1 Monat 15 Tage

Im Labor? Woher kommt diese Info?

efeu
efeu
Superredner
1 Monat 15 Tage

oli
do geht die Fantasie a bissl zu weit

idenk
idenk
Superredner
1 Monat 15 Tage

Sie haben meine Aufmerksamkeit🤔seriösen Link dazu?

elvira
elvira
Universalgelehrter
1 Monat 15 Tage

hat gerne die quelle…

Future
Future
Grünschnabel
1 Monat 14 Tage

@Oli
Ach du meine Güte, wieder so eine Verschwörungstheorie 🤦‍♂️.

oli.
oli.
Kinig
1 Monat 14 Tage

@idenk , haben gestern einige Stunden gesucht , der wurde entfernt 😥 , aber wenn es soweit ist wirst Du an meine Wörter denken.

oli.
oli.
Kinig
1 Monat 14 Tage

@Future, , würde mir wünschen alle negativen Ereignisse wären das , es ist halt komisch für jeden Scheiss gibt es ein Gegenmittel.
Der Gesundheitsminister in Deutschland sagte neulich , man wird versuchen erst die Grippewelle zu beenden und dann den C19 behandeln. 🤔🤔🤔
Das will einer verstehen.

Gredner
Gredner
Universalgelehrter
1 Monat 14 Tage

@oli: ja deine Wörter, nicht Worte. Wer den feinen Unterschied erkennt hat was zu schmunzeln 😉

Frank
Frank
Tratscher
1 Monat 15 Tage

Ich weiß schon, warum ich als Brandenburger Bayern als Urlaubsland meide, seitdem ich mich vor 15 Jahren als Biker in Oberbayern dank extremer Vorurteile nich willkommen fühlte. Lieber fahre ich 200Km weiter nach Südtirol.
Aber wer will auch generell in altbacken und piefig wirkende Gegenden. 😉

Bei solchen Meldungen kann man nur noch den Kopf schütteln.

Sag mal
Sag mal
Kinig
1 Monat 15 Tage

Frank. Brandenburg?❤lich Willkommen!🤗

JackR.
JackR.
Grünschnabel
1 Monat 15 Tage

Übertrieben, einfoch nur übertrieben… weil 1 person in südtirol den covid-19 hot… einfoch net nochvollziehbar.

es sein viel zu viele verschwörungen unter die Menschenmenge geroten, dass i jez nimmer woas wos wohr isch und wos net. man spricht von tote und olle hoben ongst… i hon ghert die chinesen hoben den virus bewusst “freigesetzt” um di demonstrationen in hongkong zu bremsen und no viel mehr… Bitte Aufklärung!!!

nok
nok
Superredner
1 Monat 15 Tage

Solange alle Kreuz und quer durch die Welt fahren bekommen wir das nie in den Griff

burggraefler
burggraefler
Neuling
1 Monat 15 Tage

Sowas ist Rassismus..

Eppendorf
Eppendorf
Universalgelehrter
1 Monat 15 Tage

Ist es nicht.

Frank
Frank
Tratscher
1 Monat 15 Tage

@Eppendorf Doch, ist es, wenn Jemand auf Grund seiner Herkunft ausgesperrt wird.

Eppendorf
Eppendorf
Universalgelehrter
1 Monat 15 Tage

@Frank
Es gibt nachvollziehbare Gründe für die Ablehnung.
Die Rassismuskeule zieht hier nicht.

schleifer
schleifer
Tratscher
1 Monat 15 Tage

Richtig so!

Zugspitze947
Zugspitze947
Universalgelehrter
1 Monat 15 Tage

Also wenns stimmt ist es total unnötig !!! 🙁

Paula
Paula
Tratscher
1 Monat 15 Tage

Sicher sind viele Reaktionen übertrieben. Aber wenn auch alles so hoch geschaukelt wird, kann man das auch ein klein wenig verstehen.

wellen
wellen
Universalgelehrter
1 Monat 15 Tage

Da können Südtiroler fühlen wie es ist, diskriminiert zu werden.

Targa
Targa
Superredner
1 Monat 15 Tage

Diese Aussage ist sehr sehr unangebracht!

So sig holt is
So sig holt is
Superredner
1 Monat 15 Tage

na bitte iaz isch bold dor 1. April… denkt kuan mensch mehr normal, ohne Weltuntergangs Stimmung??

eli 67
eli 67
Grünschnabel
1 Monat 15 Tage

Find i uenfoch lei lächerlich .Wiaviele Deutsche und Lsterreicher worn kürzlich in Südtirol bzw. Italien auf Urlaub.Ich bin überzeugt dass mehr Infiziert in Deutschland und Österreich zirkulieren als bei uns.🤦‍♀️😂

Susi
Susi
Grünschnabel
1 Monat 15 Tage

Ober die schmattigen Chinesen taten se schun nemmen oder?

Pully
Pully
Tratscher
1 Monat 15 Tage

das würde bei uns nicht gehen einen Gast abzuweisen.
Aber bei der Gesundheit gibt es keine Kompromisse….oder

Targa
Targa
Superredner
1 Monat 15 Tage

…aber man kann es netter formulieren!

tobi1988
tobi1988
Grünschnabel
1 Monat 15 Tage

Kann die Hotelbetreiber irgendwie verstehen, ein Infizierter im Haus und die Bude wird für Wochen dicht gemacht. 

Faktenchecker
Faktenchecker
Superredner
1 Monat 15 Tage

Der GHotelbetreiber ist ein Opfer des Pressevirus.
n-tv.de

Coronavirus – die aktuelle Lage +++ 16:36 Verstorbener Franzose war vorher nicht in Risikogebiet +++
Der in Frankreich an dem Coronavirus gestorbene 60-Jährige war nach Angaben der Behörden zuvor nicht in einem Risikogebiet. Bei dem Mann handelte es sich um einen Lehrer aus Nordfrankreich.

Auch ein mit dem Coronavirus Sars-CoV-2 infizierter 55-jähriger Franzose war nicht in einem Risikogebiet, sein Zustand sei schlecht.

https://www.n-tv.de/panorama/16-36-Verstorbener-Franzose-war-vorher-nicht-in-Risikogebiet–article21602064.html

Targa
Targa
Superredner
1 Monat 15 Tage

Sell isch a wieder wohr, ober wegen 2 Südtiroler? Zem isch sowieso besser, wenn des Hotel vorübergehend schließt!

bubbles
bubbles
Superredner
1 Monat 15 Tage

@Faktenchecker
55 johr 60 johr.. so olt war sel net..

perigord
perigord
Grünschnabel
1 Monat 15 Tage

Finde das einfach nur lächerlich! In Bayern sind mehr Infizierte als bei uns!

Sag mal
Sag mal
Kinig
1 Monat 15 Tage

perigord. Wo ist das Problem?!. Fahren Die halt zu einem späteren Zeitpunkt.

Savonarola
1 Monat 15 Tage

sie schaffen das

knoflheiner
knoflheiner
Universalgelehrter
1 Monat 15 Tage

wiea sie olle in die hous scheißn, wegen dein bissele bescht

Grantelbart
Grantelbart
Superredner
1 Monat 15 Tage

Steht jedem Gastwirt frei Gäste abzulehnen. Sollte die Hotelführung konsequent bleiben, dürften ihnen aber bald die Gäste ausgehen wenn es so weiter geht.

Tante Mitzi
Tante Mitzi
Tratscher
1 Monat 15 Tage

@fc bayern, hoffentlich kemp des in cl gegn ins juventini zomm, noa kennt des zommpockn und ins kloster gian😂😂😂

FC.Bayern
FC.Bayern
Superredner
1 Monat 14 Tage

lion – juve 1-0 🤣🤣🤦‍♂️

Gievkeks
Gievkeks
Tratscher
1 Monat 15 Tage
mayway
mayway
Tratscher
1 Monat 15 Tage

was soll der schmarrn??

Gievkeks
Gievkeks
Tratscher
1 Monat 14 Tage

@mayway:
Der Schmarrn nennt sich Satire 😉

Look_at_Yourself
Look_at_Yourself
Grünschnabel
1 Monat 15 Tage

Auch wenn es für die Betroffenen bitter ist,
ich kann den Hotelier schon verstehen.
Würde man die beiden positiv testen, das Hotel wäre mindestens zwei Wochen zu.

Momentan geht halt die Angst um.

Nico
Nico
Superredner
1 Monat 15 Tage

Ma Mochts la die Leit no nervöser!! 😬 Dass des leí a Grippe isch hom de wohl no net kapiert!???

efeu
efeu
Superredner
1 Monat 15 Tage

Nico
würde nicht alles auf die leichte Schulter nehmen .Das ist keine Grippe sondern weit aus mehr .

madoia
madoia
Tratscher
1 Monat 15 Tage

Des ich olls a panikmocherei von die medien.Und die leit sein zu bleid in hausversond inzuscholtn

efeu
efeu
Superredner
1 Monat 15 Tage

madoia
ich zweifle stark wer da BLÖD ist

Helli
Helli
Neuling
1 Monat 15 Tage

Mi tat lei interessieren wer an der pseudokronkheit wieder a mol verdient?
Wieviele sterben an einer normalen Grippe : Zahlen bitte :
Wenn mann lange genug sucht stirbt immer irgendwo einer an irgendetwas…

IchSageWasIchDenke
IchSageWasIchDenke
Superredner
1 Monat 15 Tage

Dar Hotelbesitzer hot Hausrecht und es bleib in sein Ermessen Gäste ozelehnen. Wem hobmar wohl dei Hysterie zu verdonken?? Donk der Medien reagieren nr die Menschen sou

FC.Bayern
FC.Bayern
Superredner
1 Monat 14 Tage
Das es sich um einen virus handelt den wir leider noch nicht kennen und auch kein gegen mittel haben , sind wir  ich alle einverstanden.schon deshalb ist es kein gewönlicher virus, das wird er sein wenn wir ein Gegenmittel haben.Die Panik macherei hat auch was positives , und sie ist auch richtig.Durch Panik , gehen alle ( oder fast ) in Defensive , man achtet viel mehr auf gewisse Sachen , Hygiene , massen Gruppierungen vermeiden , etc.. durch dieses System hält man den virus in gewissen Masen in Schacht ( er verbreitet sich langsamer )verschafft zeit ,was sehr wichtig… Weiterlesen »
sarnarle
sarnarle
Superredner
1 Monat 15 Tage

Do werds net lei des Hotel gebm.

DoRiada
DoRiada
Grünschnabel
1 Monat 15 Tage

Mit de boarischn isch no nia nicht gong!!!

Anderrrr
Anderrrr
Superredner
1 Monat 15 Tage

Mit uan foll wos mar hobn 😂😂

hoffnung
hoffnung
Tratscher
1 Monat 15 Tage

Hallo! Di narrische Zeit isch vorbeiiii. Iatz isch Fostenzeit!!!!

offnzirkus
offnzirkus
Tratscher
1 Monat 14 Tage

Das beste beispiel dafür wie hysterisch die menschheit auf das virus reagiert. Bayern hat zich fälle von infizierten, südtirol ein paar fälle. Das gasthaus muss mehr die eigenen landsleute fürchten als die südtiroler touristen🙈

wpDiscuz