Bürger können Termin ablehnen

Impfstoff-Klarheit bei Anmeldung

Donnerstag, 15. April 2021 | 08:25 Uhr

Bozen – Seit heute können sich in Südtirol die Über-60-Jährigen für einen Impftermin anmelden. Parallel dazu gehen aber auch noch die Impfungen für ältere Bevölkerungsgruppen weiter.

Um beim Impfen möglichst schnell voranzukommen, ist Südtirol und Italien nun dem Beispiel anderer Länder – wie etwa Großbritannien gefolgt. Der Abstand zwischen der ersten und der zweiten Dosis wird auch auf Empfehlung der italienischen Arzneimittelbehörde AIFA verlängert. So wird sowohl der Impfstoff von Biontech/Pfizer als auch jener von Moderna künftig erst nach 42 Tagen das zweite Mal gespritzt. Schon die erste Dosis bietet nämlich einen guten Schutz.

Außerdem gibt es für die 60- bis 79-Jährigen Südtiroler nicht nur den Impfstoff von AstraZeneca. Bereits bei der Vormerkung sollen die Bürger nun erfahren, welcher Impfstoff bei ihrem Impftermin verabreicht wird. Wie die Tageszeitung Alto Adige berichtet, haben die Bürger somit die Möglichkeit, den Termin zu bestätigen oder abzulehnen. Damit gibt es zwar keine wirkliche Auswahlmöglichkeit, aber doch mehr Transparenz. Wer den Termin mit dem Impfstoff von AstraZeneca ablehnt, kann es einige Tage noch einmal probieren. Schon bisher wurde dieser Gruppe je nach Verfügbarkeit neben AstraZeneca auch Biontech und Moderna verimpft. Allerdings wussten die Impflinge im Vorfeld nicht, welchen Stoff sie dann effektiv erhalten.

Gesundheitslandesrat Thomas Widmann verspricht sich von dieser Strategie, eine höhere Impfgeschwindigkeit.

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

17 Kommentare auf "Impfstoff-Klarheit bei Anmeldung"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Doolin
Doolin
Superredner
23 Tage 4 h

…hon koan Ahnung, was sie mir inni gschpritz hom…isch ah wurscht…
😆

Storch24
Storch24
Kinig
23 Tage 3 h

Lieber Doolin, man bekommt ein Stückchen Papier wo es oben steht.

Doolin
Doolin
Superredner
23 Tage 2 h

@Storch24 …mir hot niamand nix gsagg und auf mein Papier steaht ah nix…ober i sag noamoll: isch mir wurscht, weil i bin endlich geimpft und leb sogor no…
😘

wellen
wellen
Universalgelehrter
23 Tage 1 h

Das Sanitätspersonal zwingen sie, andere Willige bekommen nix, wieder andere kriegen auf eigenes Risiko irgendwas. . Zweifel über Zweifel, nix im Griff. Zahlen zusamnenzählen können sie auch nicht. Und da will Kompatscher den grünen Pass einführen?

natan
natan
Superredner
22 Tage 23 h

Den grünen Pass kann er sich sparen. Ich wüsste nicht was ich damit anfangen soll. Davon profitiert nur die Wirtschaft. Für den Einzelnen bringt es wenig wie nix.

Tina1
Tina1
Grünschnabel
22 Tage 19 h

wellen… so ist es.

ferri-club
ferri-club
Tratscher
22 Tage 19 h

natan: schade für denen die nicht verstanden haben dass jeder von der wirtschaft profitiert, für die einsicht nützt die beste brille auch nichts

Lucifer_Morningstar
21 Tage 22 h

@natan nur die wirtschaft profitiert? Wer ist denn die wirtschaft? Wer lebt de von der wirtschaft? Leben wir nur von Luft oder was?

Orch-idee
Orch-idee
Grünschnabel
23 Tage 4 h

Lieber Herr Widmann…das ist mal eine gute Idee…

lissi81
lissi81
Grünschnabel
23 Tage 3 h

I war froa wenn i mi Impfen lassen dürfte, ober bis meine Altersklasse drun kimp kannat i den scheiß Virus längscht schun augeklaubt hoben. Wenn sell passieren sollte kriag der Herr Widman & Co. meine Spritze geschenkt.

genau
genau
Kinig
23 Tage 1 h

Nja viel wird nicht passieren😄

konn net verstien
23 Tage 32 Min

Bei der onlineanmeldung derfrog i ober net wos grod zur Verfügung isch

Doolin
Doolin
Superredner
22 Tage 19 h

…schaug oben bei Storch…hat Stückchen Papier…
😆

Raatscher
Raatscher
Grünschnabel
22 Tage 20 h

I glab do stimp wos net! I hon heint ungeruafen für meine eltern die freundliche dame am telefon hat gesagt dass sie nicht mehr sieht was verimpft wird ! Alles andere als transparennt??????

ferri-club
ferri-club
Tratscher
22 Tage 19 h

Raatscher: du wersch a net segn wos dir gsritzt wert, steat jo nirgens nix drauf, einzig auf zettel den der Arzt bei der anamnese ausstellt und unterschreibt, ober das do groaß irgendwo draufsteht wowas verimpft wird fehlanzeige, auf die Spritzen ebenfalls, ausschau halten nach den schönen impfstofffläschchen fällt ins lehre, nicht mal ein plakat mit der werbung von viagra ist auch von pfizer. leider.

Rapunzel
Rapunzel
Grünschnabel
22 Tage 19 h

Mir wurde vor der Impfung beim Gespräch mit dem Arzt klar und deutlich gesagt das heute Astra Zeneka geimpft wird. Ich warte nun auf die zweite Dosis. Nach der soll man dann eine Bescheinigung bekommen. Bin froh das ich schon was bekommen habe.

Tina1
Tina1
Grünschnabel
22 Tage 19 h

Wenn ich es nicht besser wüsste, kann er das behaupten.

wpDiscuz