27-Jährige am Brenner festgenommen

Kapseln mit Koks und Heroin im Bauch

Samstag, 04. Mai 2019 | 18:21 Uhr

Brenner – Die Polizei hat am Brenner eine Nigerianerin verhaftet, die 22 Kapseln mit Kokain und fünf weitere mit Heroin geschluckt hat. Die Frau wurde im Zug erwischt, berichtet die Nachrichtenagentur Ansa.

Der 27-Jährigen, die keine Vorstrafen hat und die sich regulär im Land aufhält, ging es sichtbar schlecht. Obwohl sie keine Hilfe in Anspruch nehmen wollte, litt sie offenbar unter heftigen Bauchschmerzen.

Die Polizei hat die Frau ins Sterzinger Krankenhaus begleitet. Ein Röntgenbild verhalf zu mehr Klarheit und legte die Anwesenheit von Fremdkörpern im Magen offen.

Sämtliche Kapseln wurden gesichert. Insgesamt hatten die Drogen ein Gewicht von 360 Gramm. Es handelt sich bereits um die vierte Festnahme dieser Art am Brenner in den letzten Monaten.

In den vorhergehenden Fällen waren die Drogenkuriere allerdings stets Männer.

Von: mk

Bezirk: Wipptal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

3 Kommentare auf "Kapseln mit Koks und Heroin im Bauch"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
typisch
typisch
Kinig
20 Tage 18 h

Wer hätte das gedacht

Staenkerer
20 Tage 15 h

jo, mir sein de brücke europas …. bestätigt sich täglich …

6079_Smith_W
6079_Smith_W
Universalgelehrter
20 Tage 3 h
wpDiscuz