Keine Personen zu Schaden gekommen

Klausen: Zwei Pkw zusammengeprallt

Donnerstag, 22. März 2018 | 19:38 Uhr

Klausen – Am frühen Donnerstagabend sind in Klausen zwei Autos zusammengeprallt.

Wie Sektion des Weißen Kreuzes Klausen berichtet, stießen gegen 18.30 Uhr in Klausen in der Nähe der “Senfter” bei einem Einbiegungsmanöver zwei Pkw zusammen. Beim Unfall zog sich ein 28-jähriger Einheimischer aus Bozen leichte Verletzungen zu. Eine Einlieferung ins Krankenhaus war nicht notwendig.

Vor Ort im Einsatz stand ein Rettungstransportwagen des Weißen Kreuzes Klausen.

Von: ka

Bezirk: Eisacktal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz