In eigener Sache

Kommentarbereich – Angabe von Handynummer nun Pflicht

Freitag, 13. Januar 2023 | 12:16 Uhr

Bozen – Jetzt ist es soweit: Die neuen Richtlinien des Landes Südtirols  geben die Angabe einer Handynummer bei der Nutzung von Foren und Kommentarbereichen vor.

Insofern werden alle unsere Nutzer benachrichtigt. Wir nehmen das sehr ernst und möchten damit einen Beitrag zur Eindämmung von Hass im Netz leisten.

Wer einen Kommentar abgeben will, erhält nun den Hinweis, eine Handynummer einzutragen. Dazu muss der User auf seine Profil-Seite und dort unter „Mein Konto“ das entsprechende Feld ausfüllen und das Konto dann aktualisieren.

Danach steht dem Kommentarvergnügen wie gewohnt nichts mehr im Wege!

Bei der Gelegenheit weisen wir erneut auf unsere Netiquette hin.

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

73 Kommentare auf "Kommentarbereich – Angabe von Handynummer nun Pflicht"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
krokodilstraene
krokodilstraene
Tratscher
22 Tage 55 Min

Gleichzeitig könntet ihr die Daumenhoch/Daumenrunter streichen

Rudolfo
Rudolfo
Kinig
22 Tage 9 Min

Die Daumen👍”einzusammeln” ist doch Mancher einziger Lebeninhalt😉

Rudolfo
Rudolfo
Kinig
21 Tage 23 h

@🐊😢…was hälst Du davon, der Redaktion vorzuschlagen, dass nur Diejenigen mit 👍👎werten dürfen, die auch einen Kommentar in Worten !! abgeben ? Es gibt hier einige “Anti PosterInnen”, welche nur Dauer👍👎geben. Das ist ja eigentlich nicht der Sinn eines Meinungsaustausch Forums….

N. G.
N. G.
Kinig
21 Tage 23 h

@Rudolfo Da bin ich auch dafür! Dann würde der “feigen Bande” die gern geheim abstimmt und damit einigen abstrusen Meinungen gerne vermeintlichen Aufwind gibt , Einhalt geboten!
Ansonsten sind mir die Daumen egal! Bin kein Facebook Kind. Jedes Minus hier, ist ein Erfolg für mich!

N. G.
N. G.
Kinig
21 Tage 23 h

Wie man aus den Däumchen runter erkennen kann, will jeder sein Geheimnis bewahren und wehe man geht grundsätzlich an die Likes, das ist wichtig. Der der am meisten hat, hat Recht und ist der Beste. GRINS

krokodilstraene
krokodilstraene
Tratscher
21 Tage 21 h

@Rudolfo
Ich finde, auf einen Kommentar kann man in überlegten Worten reagieren.
Einfach nur ein billiges Daumendrücken ist mir zu wenig und aufgrund der notorischen “Verdrücker” sagen sie überhaupt nichts aus!

Krissy
Krissy
Universalgelehrter
21 Tage 21 h

@Rudolfo
oder auch umgekehrt.

Pyrrhon
Pyrrhon
Universalgelehrter
21 Tage 20 h

@Rudolfo, 👍könnte man ja noch ohne durchgehen lassen, aber 👎 sollten nur in kombination mit einem Text möglich sein, damit man auch versteht warum od. was den Daumenrunterdrückern nicht passt..

der.schon.wieder
der.schon.wieder
Grünschnabel
21 Tage 20 h

Manche sammeln auch Daumen runter.
Frag mal n.g. Gruntz

Staenkerer
21 Tage 20 h

@der.schon.wieder tjo, des isch gonz oanfoch … dem N.G. seine kommentare in zukunft gor nimmer bewerten, weder mit👎 no mit 👍 und a mit koaner ontwort oder gegenkommentar mehr kicher … grunz …. groll!

Rudolfo
Rudolfo
Kinig
21 Tage 19 h

@🐊😢…Eine Ergänzung. Habe gerade die Kommentare zum Tod des Carabiniere Andriano gelesen. Bei Kondolenzbekundungen👎zu werten gehört sich nicht !! 😡😡😡 Wäre auch ein Punkt für eine Veränderung der SN “Spielregeln”…

Donmclean
Donmclean
Tratscher
21 Tage 19 h

N.G. grundsätzlich konnsch ollm mit an Minus vo mir rechnen, ober i wer net ollm schreibn miassn dass zu 99% an stuss doherschreibsch. Die sel Zeit will i echt net verliern.

Rudolfo
Rudolfo
Kinig
21 Tage 19 h

@krokodilstraene…mit “überlegt” sind Einige total überfordert…..

sou ischs
sou ischs
Superredner
21 Tage 19 h

@N. G.
1. hab ich mit der neuen regel kein problem
2. schön dass du dich über meine daumen runter freust
3. ob netikette oder nicht……wenn es um deine freunde geht,werden nur alle kommentare,wo es ums schönreden geht,veröffentlicht. alles andere wird ignoriert……die wahrheit z.b.
schönen abend noch

Trina1
Trina1
Kinig
21 Tage 16 h

@Rudolfo das stimmt, respektlos und boshaft!🤗

N. G.
N. G.
Kinig
21 Tage 7 h

@krokodilstraene Es gibt Ausagen bei denen Menschen nicht wissen ob man ja oder nein sagen soll. An manchen Kommentaren hier, erkennt man ganz deutlich, dass sie falsch bewertet werden. Grins
Man würde Links bekommen, obwohl man gegen sie argumentiert!

N. G.
N. G.
Kinig
21 Tage 7 h

@der.schon.wieder Ich trage sie mit Stolz und Würde denn ich weiß warum ich sie bekomme! Jedes Dislike von bestimmten Usern, von denen gibt es hier vuele, ist ein Orden und Bestätigung, dass ich Recht hab!

N. G.
N. G.
Kinig
21 Tage 7 h

@Donmclean Ach, du bist Populist, bist rechts und warst Corona Leugner. Deine Meinung interessiert nun wirklich nur Deinesgleichen, mich nicht. Und da es davon hier Unmengen gibt, fühlst du dich bestätigt. Einbildung ist dem Falle dann Selbstbetrug.

N. G.
N. G.
Kinig
21 Tage 6 h

@sou ischs Hm, wie findet die Redaktion deinen Vorwurf eigentlich? Das die Wahrheit nicht veröffentlicht wird!?

N. G.
N. G.
Kinig
21 Tage 6 h

@der.schon.wieder Da ich meine Dislikes vor allem aus der Corona Leugner Szeene und der rechten Schmuddelecke bekomme, dazu noch welche von Leuten die meiner Argumentation zum Krieg nicht folgen können, denn ich bin gegen den Krieg, gegen Putin aber für andere Vorgehensweisen trag ichs mit Fassung.
PS: die Bauern hab ich vergessen. Grins

rantanplan
rantanplan
Tratscher
21 Tage 5 h

@Donmclean
👏👏

Suedtirolfan
Suedtirolfan
Superredner
20 Tage 23 h

@N. G.
Deine “Einstellung ” hierzu (Daumen runter) gefällt mir .
Ich denke schon lange – weniger ist oft mehr ! 🛡

xXx
xXx
Kinig
22 Tage 2 h

Warum werden nicht einfach Klarnamen eingeführt?
Jeder der mit Respekt und Anstand diskutiert, hat nichts zu verbergen und um den Rest wär nicht schade.

krokodilstraene
krokodilstraene
Tratscher
22 Tage 58 Min

Du wirst doch wohl nicht wirklich xXx heißen?
😉

N. G.
N. G.
Kinig
21 Tage 23 h

Gute Frage! Ich kenne ein paar Foren in denen das Pflicht ist. Da kannst du dann die User an 2 Händen abzählen. Vorteil, dort gehts gesittet zu,keine Verläumdungen, keine Unterstellungen und haltlose Beleidigungen und man wird mit Respekt behandelt.
Das SN Forum, würden Klarnamen eingeführt, wäre plötzlich leer!

alpenfranz
alpenfranz
Superredner
21 Tage 8 h

I’m Prinzip kein Problem. aber es gibt auch Meldungen welche ich negativ (nicht respektlos) kommentieren möchte, dies auf Grund eines Konfliktes mit meiner Arbeit nicht tun kann oder möchte.

Pyrrhon
Pyrrhon
Universalgelehrter
21 Tage 6 h

@xXx, Klarnamen hätten aber auch den Nachteil dass es aufgrund namensgleichheiten leicht zu verwechslungen kommen könnte, also müsste auch Adresse u ev. Tel.nr. dazukommen, das nächste Problem wäre aber dass es agressive Personen gibt denen nichts und niemand passt.. siehe Übergriffe auf Gesundheitspersonal u Ordnungskräfte.. du kannst aber gerne deine Kommentare mit Klarname u Adresse ‘unterschreiben’ ..

Krissy
Krissy
Universalgelehrter
21 Tage 2 h

@Pyrrhon
sehe es genauso.

xXx
xXx
Kinig
21 Tage 1 h

Nein, Klarnamen funktionieren nur wenn sie in beide Richtungen garantiert sind, ansonsten setzt man sich einen zu hohen Risiko aus diskreditiert zu werden, ohne zu wissen wer einem Gegenüber steht (schreibt)

Aber ich hätte keine Angst davor ihn zu nennen, wenn es alle machen müssten.

xXx
xXx
Kinig
21 Tage 1 h

Dafür braucht es dann gute Mods die dafür Sorgen das die Regeln eingehalten werden.
Ich hab mir schon beim Kommentar überlegt das zu erwähnen, weil ich wusste das diese “Aufforderung” kommt, aber es ist mühselig…
Du schreibst den Grund ja selber hin, warum ich das nicht mache. Wenn ich jeden Identifizieren könnte, dann hätt ich kein Problem, aber nur Einseitig seine wahre Identität preis zu geben wäre wirklich Fahrlässig, aber das ist dir sicher klar 😉
Auch diese Diskusion ist ein kleines Beispiel dafür

N. G.
N. G.
Kinig
21 Tage 56 Min

@Pyrrhon Sorry, wenn jemand wie ich, gegen Rechts ist, extremst gegen rechte Idioten, dann wärst du für Telefon und Hausnummern? Das ist die selbe Argumentation wie bei Einbrüchen, ich hab viel Geld zu Hause aber eingebrochen darf nicht werden?
Dann hätte ich die rechten Hetzer vor der Tür stehen oder darf wählen ob ichs Maul halten soll? Dümmeren Vorschlag hab ich selten gelesen!?

Rudolfo
Rudolfo
Kinig
22 Tage 3 h

Damit und der konsequenten Beachtung der Netiquette seitens der Redaktion könnte sich die Anzahl der “PosterInnen” etwas verkleinern😉..

brunecka
brunecka
Superredner
22 Tage 20 Min

@rudlofo

dich z.b,N.G,Savonarola,Holzmichl,Sag mal,Anonymaus u.s.w . . . .

Rudolfo
Rudolfo
Kinig
21 Tage 23 h

@brunecka…ich kenne zwar keinen “rudlofo”, habe es aber trotzdem zur Kenntnis genommen….

N. G.
N. G.
Kinig
21 Tage 23 h

@brunecka Hättest du wohl gerne! Grins! Wie nennt man das eigentlich, wenn man gerne User entfernen möchte weil dir dessen Meinungen nicht passen? Dafür gibt es einen Namen! Erklär es uns doch!?

krokodilstraene
krokodilstraene
Tratscher
21 Tage 21 h

@brunecka
wer sich anmaßt, solche Entscheidungen treffen zu wollen, sollte vielleicht überlegen als erster selber den Rückzug anzutreten

fingerzeig
fingerzeig
Tratscher
21 Tage 18 h

@N. G.
das sagen ausgerechnet *sie*

Savonarola
21 Tage 18 h

@brunecka

Komisch ich hätte da eher an dich gedacht

N. G.
N. G.
Kinig
21 Tage 7 h

@fingerzeig Wieso denn? Ich bin für Meinungsfreiheit und nicht Zensur in Form von, unangenehme User wirft man raus. Mobber und Hater gehöhren weg, die nur persönliches schreiben und davon gibt es hier nut 2. Der Rest kann gerne tun wozu ihm lustig ist.

Krissy
Krissy
Universalgelehrter
21 Tage 2 h

@Rudolfo
zu was?
Wenn einer ein Problem mit mir hat, kann er es gerne behalten.
Ist ja schliesslich seins/ihrs.

N. G.
N. G.
Kinig
20 Tage 23 h

@fingerzeig Du wärst dich auch der Erste der zensurieren würde! Was redest du..!

Trina1
Trina1
Kinig
22 Tage 3 h

Ich finde das in Ordnung.

Doolin
Doolin
Kinig
21 Tage 21 h

…was bildet sich das Land noch ein?…bald muss man denen jeden Kommentar zur Genehmigung vorlegen…
🤓

Pyrrhon
Pyrrhon
Universalgelehrter
21 Tage 20 h

@Trina1, ist ja eh klar 😉 sonst wärst du ja nicht mehr hier 😄

Trina1
Trina1
Kinig
21 Tage 19 h

@Pyrrhon das stimmt auch wieder 😂

So ist das
21 Tage 22 h

Mit oder ohne Handy Nummer kommt man auf den Schreiber, daher egal.

Staenkerer
21 Tage 20 h

do laut de gonzn werbeonrufe de oan täglich nerveneh gfühlt holb italien de nummer hot isch es woll wurst wenn se de redaktion a hot! do i übrigens eh ausschließlich mitn handy schreib und de nummer net unterdrückt honn hot se se eh schun vom erstn kommentar un, gleich wie den nomen und onschrift…. wos solls also? vom mier aus kriegn se a auskunft über olter, de schuachnummer, de hoorforb und ob i a er, a sie oder a es bin …..

Doolin
Doolin
Kinig
21 Tage 17 h

@Staenkerer
…so weit kimps ah no, dass man muass Körpergrösse und Haarfarb angeben…
😛

So ist das
21 Tage 9 h

@Staenkerer
Schuhnummer nur, wenn ich neue Schuhe erhalte 😂😂😂

xXx
xXx
Kinig
21 Tage 1 h

Die P… größe würde bei vielen einen interessanten Aufschluss über Kompensation geben 😉

Pyrrhon
Pyrrhon
Universalgelehrter
21 Tage 20 h

Habe ja Verständnis dass nicht dauernd jemand in der Radaktion sitzen kann um Kommentare vor der Freischaltung zu überprüfen, aber manchmal dauert es schon recht lange, jetzt könnten die Kommentare ja in Echtzeit veröffentlicht werden, ev. noch einen Button einfügen mit dem man einen Kommentar melden kann um ihn dann gegebenenfalls zu löschen und den User zur Rechenschaft ziehen, kann jetzt ja leichter ausfindig gemacht werden..

rantanplan
rantanplan
Tratscher
21 Tage 5 h

@Pyrhon
echtzeit wäre schon super,wobei dann natürlich schon viel blödsinn dabei wäre was sonst zensiert wird….da es manchmal aber wirklich lange dauert verstehe ich mich nicht mehr nach einem halben tag nachzusehen bzw. an jemanden “zurückzuschreiben”

Buffalo
Buffalo
Tratscher
21 Tage 21 h

Ist wohl richtig.

Doolin
Doolin
Kinig
21 Tage 17 h

…auf Grund welchen Gesetzes darf das verlangt werden?….

Frank
Frank
Universalgelehrter
20 Tage 20 h

@Doolin Keines, die Regelung ist ein Verstoß gegen die Datenschutzverordnung der EU, an die auch Italien und somit Südtirol gebunden ist. Es geht nur um das liebe Geld, wie man in der verlinkten Verordnung lesen kann.

Pyrrhon
Pyrrhon
Universalgelehrter
21 Tage 20 h

Eine weitere nützliche Änderung wäre einen Kommentar genau unter den User einzuhängen an den der Kommentar gerichtet ist, bei einer längeren Liste ist es derzeit recht unübersichtlich

So ist das
21 Tage 9 h

Wie wäre es mit einer Umfrage, was man alles verbessern könnte?
Fotos, die man mit Zoom anschauen kann (siehe Stol), Info, wenn eigener Kommentar abgelehnt wird mit Angabe des Grundes, Info, wenn eigene Kommentare kommentiert werden usw.
Einfach mal die Nutzer fragen 🤔

Pyrrhon
Pyrrhon
Universalgelehrter
21 Tage 6 h

@So ist das, es kann zwar von der Qualität vom Foto abhängen wenn du es nicht zoomen kannst, möglicherweise liegt das Problem aber auch an deinem Endgerät, ich kann die meisten zoomen.
Vielleicht gehen einige Kommentare ja in der Flut unter, wenn sie aber effektiv abgelehnt werden wäre eine Benachrichtigung mit dem Grund nicht schlecht, somit könnte man den Kommentar gegebenenfalls entsprechend abändern..

N. G.
N. G.
Kinig
20 Tage 23 h

Ablehnung von Kommentaren mit Grund der Redaktion, würde uch auch gut finden! Es wäre für ALLE ne erzieherische Massnahme denn wie heute hier gelesen, glaubt jemand, die Wahrheit würde nicht veröffentlicht werden. Hm…

Reitiatz
Reitiatz
Universalgelehrter
21 Tage 17 h

Weim weart deis wieder amol inngfolln sein. 🤔

Savonarola
21 Tage 6 h

ich schlage vor, auch eine Bearbeitungsfunktion der eigenen Posts einzubauen, damit man nachträglich Schreibfehler ausbessern kann.

N. G.
N. G.
Kinig
21 Tage 4 Min

Das ist unwichtig, denn der Sinn zählt und da ansonsten nicht viel Wert auf Streitkultur, respektvollen Umgang und Meinungsfreiheit geachtet wird, dann sind Schreibfehler auch wurscht!

Zugspitze947
21 Tage 7 h

Es wäre an der zeit NUR mit ECHTNAMEN Kommentare zuzulassen😝👌 !!!

Norbitron
Norbitron
Grünschnabel
21 Tage 17 h

Wenns hilft….

Staenkerer
21 Tage 4 h

ba mir werds nit helfn denn seit man mit de werbeanrufe bombardiert werd druck i mir unbekonnte nummer ban erstn mol ollm weg, wer ernsthoft eppas will von mir muaß schun glei nochn wegdruckn no amoll unriefn ….

bon jour
bon jour
Universalgelehrter
21 Tage 6 h

die Verpflichtung des Herausgebers, verleumderische Kommentare nicht zu veröffentlichen, bleibt.

N. G.
N. G.
Kinig
21 Tage 2 Min

Die wird aber großzügig ausgelegt, hab ich bemerkt! Denn verleumderisch ist alles, was nicht bewiesen ist oder wird und davon liest man hier einiges!

OH
OH
Superredner
19 Tage 17 h

Netiquette ist das eine, das andere, und das ist an die Redaktion gerichtet !!
Die Redakteure sollten bei all ihren Kontrollen der Kommentare nicht nur einseitige sondern auch objektive und kritische Meinungen zulassen !!!

krokodilstraene
krokodilstraene
Tratscher
19 Tage 8 h

…und Kommentare etwas schneller freischalten, da ansonsten die Diskussionsfolge teilweise total unterbrochen und unverständlich wird.
…und Ablehnungen irgendwie begründen, da sie sehr häufig nicht nachvollziehbar sind, in Anbetracht dessen, was sonsot so veröffentlicht wird.

Allat no
Allat no
Grünschnabel
21 Tage 3 h

Recht so… raus aus der Anonymität und zu seinen Worten auch stehen

N. G.
N. G.
Kinig
21 Tage 8 Min

Das will.ich sehen! Wer dann noch zu seinen Lügen und seiner Dummheit steht! Ein Traum!

timetosay
timetosay
Tratscher
21 Tage 17 h

Toll wäre auch mal, wenn die schrift beim Kommentar verfassen auf dem handy eine leserlichere Schriftfarbe bekommt. Anstatt Weiß auf hellgrauem hintergrund

Ralph
Ralph
Universalgelehrter
21 Tage 1 h

alles transparent

wpDiscuz