Dichte Rauchwolken

Lana: SASA-Bus in Flammen – VIDEO

Dienstag, 03. Juli 2018 | 08:53 Uhr

Lana – Am Montagabend wurde die Freiwillige Feuerwehr von Lana von in die Boznerstraße gerufen, weil ein Feuer in einem Linienbus der SASA ausgebrochen war. Umgehend rückten die Wehrmänner mit dem Kommandofahrzeug und dem Tanklöschfahrzeug aus.

Am Ort des Geschehens stellten die Einsatzkräfte fest, dass sich enorm viel Rauch entwickelt hatte. Der extrem dichte Rauch wurde durch einen Defekt am Motor verursacht.

Der Fahrer hatte bis zum Eintreffen der Feuerwehr mit einem Feuerlöscher erste Löschversuche unternommen. Die Feuerwehr konnte die Löscharbeiten am heißen Motor abschließen.

Durch den Defekt war eine größere Lache Öl ausgelaufen, die mit Hilfe von Bindemittel beseitigt werden konnte. Bedingt durch den Stillstand zur Verkehrsstoßzeit kam es zu großräumigen Umleitungen. Die Feuerwehr stand mit drei Fahrzeugen und zwölf Mann im Einsatz.

 

 

Von: mk

Bezirk: Burggrafenamt

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

3 Kommentare auf "Lana: SASA-Bus in Flammen – VIDEO"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
GermanWunderkind
12 Tage 14 h

Kein Wunder. Die Busse sind auch gefühlt schon 50 jahre alt. Echte Stinker und Luftverpester.

Hudy17
Hudy17
Tratscher
12 Tage 9 h

obr gottseidonk kuener veletzt gwortn

Christina
Christina
Neuling
12 Tage 7 h

Ahha Solidarität mit “Roma capitale”

wpDiscuz