30-jähriger Meraner leicht verletzt

Marling: Fahrzeug prallt gegen Leitplanken

Sonntag, 10. September 2017 | 21:58 Uhr

Marling – Am Sonntagabend hat sich in Marling ein Verkehrsunfall ereignet.

Wie die Sektion des Weißen Kreuzes Meran berichtet, prallte kurz nach 21.00 Uhr auf der Gampenstraße ein Pkw gegen die Leitplanken. Beim Unfall zog sich ein 30-jähriger Meraner leichte Verletzungen zu. Er wurde von den Rettungskräften erstversorgt und in das Krankenhaus von Meran eingeliefert.

Vor Ort in Einsatz standen ein Rettungswagen der Sektion des Weißen Kreuzes Meran, die Freiwillige Feuerwehr von Marling sowie die Carabinieri.

Von: ka

Bezirk: Burggrafenamt

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz