Bauer ruft die Rettungskräfte

Marling: Traktor landet im Mühlgraben

Donnerstag, 13. Juni 2019 | 11:11 Uhr

Marling – Die Freiwillige Feuerwehr Marling ist heute kurz vor 8.30 Uhr von der Landesnotrufzentrale zu einer Traktorbergung in die Marlinger Auen gerufen worden. Ein Landwirt hatte die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren.

Der Traktor stürzte in der Folge über eine steile Böschung in den durch die Auen verlaufenden Mühlbach. Zum Glück führte dieser nur wenig Wasser und der Lenker konnte sich aus eigenen Kräften befreien und die Einsatzkräfte alarmieren.

15 Feuerwehrleute aus Marling und zwei Kollegen der Feuerwehr Meran bargen den Traktor und führten Aufräumarbeiten durch. Gegen 10.15 Uhr war der Einsatz für die Feuerwehrleute beendet.

Von: mk

Bezirk: Burggrafenamt

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz