ASTAT-Studie zu aktivem Altern

Mehr ältere Menschen leben in Südtirol

Freitag, 04. Juni 2021 | 10:38 Uhr

Bozen – Bis zum 31.12.2019 hat Südtirol laut Melderegister 534.624 Einwohner gezählt, 105.601 (19,8 Prozent) davon sind Menschen mit über 64 Jahren. In vier Jahrzehnten ist die Anzahl der älteren Menschen von rund 49.000 im Jahr 1979 auf 105.600 im Jahr 2019 angewachsen.

Hier geht es zum PDF!

7,5 Prozent der über 64-Jährigen gehen noch einer Beschäftigung nach, 14,5 Prozent arbeiten für Freiwilligenorganisationen und neun Prozent sind bei einem Verein tätig.

Immerhin 83,2 Prozent benutzen das Handy oder Smartphone und jeder dritte ältere Südtiroler nutzt das Internet. Rund 60 Prozent der über 64-Jährigen bezeichnen ihren Gesundheitszustand noch als gut oder sehr gut, fast 23 Prozent betreiben regelmäßig Sport.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz