Mann wegen Hehlerei angezeigt

Meran: Mit gestohlenem Handy ertappt

Samstag, 29. September 2018 | 11:17 Uhr

Meran – Die Carabinieri von Meran haben einen 24-jährigen Algerier wegen Hehlerei angezeigt.

Der Mann wurde bei einer Kontrolle mit einem teuren Handy angetroffen, dessen Herkunft er nicht erklären konnte.

Die Carabinieri brachten ihn auf die Kaserne, wo sich dann herausstellte, dass das Smartphone einer deutschen Urlauberin am 22. September in Algund gestohlen wurde.

Das Handy wurde beschlagnahmt und der Mann angezeigt.

Von: luk

Bezirk: Burggrafenamt

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

4 Kommentare auf "Meran: Mit gestohlenem Handy ertappt"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Staenkerer
23 Tage 22 h

tjo, insre fleißigen fochorbeiter …

lumpi
lumpi
Tratscher
23 Tage 19 h

…… und der Mann angezeigt. Frage : Wieviele Anzeigen braucht einer bis er ” verschickt ” wird ?  Die lachen uns Alle aus mit den Anzeigen. Einen Tag später gehts in die nächste Runde, und dann wieder Anzeige.  = Polizeibekannt 😞

Hardimitzn
Hardimitzn
Neuling
23 Tage 20 h

Soviel zum Thema „Intergration“

Paul
Paul
Universalgelehrter
23 Tage 20 h

soviel zu Integration

wpDiscuz