Zwei Männer wollten den Spendensammler des Vinzenzvereins um Büchse berauben

Meran: Senior am Friedhof attackiert

Dienstag, 01. November 2022 | 12:06 Uhr

Meran – Vor dem Meraner Friedhof hat sich am Montagnachmittag ein bedenklicher Vorfall ereignet. Ein älterer Mann, der für den Vinzenzverein in der Zeit rund um Allerheiligen und Allerseelen vor dem Friedhof Spenden sammelt, wurde von zwei Personen angesprochen, berichtet die Zeitung Alto Adige.

Zunächst schien es so, als wollten sie nur ins Gespräch kommen. Bald aber wurden sie im Ton aggressiv und verlangten schließlich die Spendendose mit Geld.

Auf die Weigerung des Seniors wurden die beiden Männer handgreiflich. Sie packten ihn am Hals und stießen ihn herum. Der Senior behielt aber die Nerven: Wie es im Bericht heißt, konnte er nicht nur das gesammelte Geld vor den beiden Angreifern verteidigen, sondern auch noch das Weite suchen, indem er den Friedhof betrat und in Richtung Verwaltungsbüro eilte, wo er schließlich Alarm schlug.

Beim Eintreffen der alarmierten Carabinieri waren die beiden Angreifer aber bereits verschwunden. Die Ermittlungen wurden aufgenommen.

Hans Ungericht, Präsident des Vinzenzvereins, zeigt sich nach dem versuchten Raub auf einen seiner Helfer bestürzt.

Der Vinzenzverein versucht bekanntlich, den Bedürftigsten in der Gesellschaft zu helfen.

Von: luk

Bezirk: Burggrafenamt

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

18 Kommentare auf "Meran: Senior am Friedhof attackiert"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Trina1
Trina1
Kinig
28 Tage 10 h

In Meran brauch man sich über nichts mehr zu wundern! Es gab auch eine Massenschlägerei zwischen Jugendlichen Banden mit einem großem Polizeieinsatz! Alles verschlafen und die Stadt ist zu einem Ghetto geworden! Dem Senior alles Gute!

genau
genau
Kinig
28 Tage 3 h

Zumindest ist Rösch weg!
Aber vom neuen BM hatte ich mir mehr erwartet!

nit verstondn
28 Tage 9 h

Ich dachte Dal Medico versprach die Sicherheitslage zu verbessern?

sophie
sophie
Kinig
28 Tage 2 h

@nit verstondn

….sorry aber die Versprechen von den Politikern gelten nur so lange, bis sie gewählt sind, dann interessiert sie nur mehr ihr dickes Gehalt und lange genug in der Politik zu sein, dann gibts dann noch ne fette Rente dazu

Trina1
Trina1
Kinig
28 Tage 1 h

nit verstonden, Dal Medico würde di bessere Figur machen, wenn er zurücktreten würde! Kann passieren, dass man sich selbst überschätzt!

hundeseele
hundeseele
Universalgelehrter
28 Tage 10 h

…und genau diese Bedürftigen(oder dessen Kinder) waren die Täter…..

@
@
Universalgelehrter
28 Tage 3 h

@Hundeseele
Nickname scheint Programm zu sein, du kannst aber gerne Seele weglassen. So unreflektiert über den schwächsten Teil unserer Gesellschaft zu urteilen,zeigt von einer Ignoranz die kaum zu überbieten ist. Es heißt übrigens (… deren Kinder). Einige Leute sind eben ökonomisch arm, andere arm im Geiste.Kennst dich aus?

Brummbaer
Brummbaer
Grünschnabel
28 Tage 9 h

Bin auch Freiwillige bei der Südt.Vinzenzgemeinschaft und kenne und verrichte auch alle Jahre den Spendensammeldienst am Bozner Friedhof. Bin über diese niederträchtige Dreistigkeit empört! Es ist bedenklich, wie weit die Aggresionsbereitschaft in unserer Gesellschaft schon gestiegen ist! Wünsche unserem Vinzenzbruder alles Gute!

brunner
brunner
Universalgelehrter
28 Tage 10 h

Unglaublich welch skrupelloses Volk mittlerweile zirkuliert….Null Respekt vor nichts und niemandem….Bildung und Erziehung ein Fremdwort

Targa
Targa
Superredner
28 Tage 10 h

Solche Bengel sind einfach nur noch zum Schämen! Armer Mann, steht Stundenlang mit der Spendenkasette in der Kälte und dann kommen solche Lümmel vorbei um sie mitzunehmen!

Herzig
Herzig
Grünschnabel
28 Tage 9 h

In Meran ist jetzt auch immer die Hölle los.

So ist das
28 Tage 5 h

Und die Gemeinde tut was? Grosse Reden halten und dann 🤔😳

Savonarola
28 Tage 4 h

die Gemeinde wollte ja hart durchgreifen..

sophie
sophie
Kinig
28 Tage 2 h

Keine Ahnung, obbo des Meran weart mor olleweil meahr unhamlicha, jo do geats ibbrol zui, brauchsch nirgnd mear hin gian….

magari
magari
Superredner
28 Tage 1 h

Eine Spendenbox versuchen zu rauben ist wirklich die unterste Stufe. Noch tiefer geht’s eigentlich nicht. Das stimmtich sehr traurig …

sarnarle
sarnarle
Superredner
27 Tage 16 h

Ja liebe Willkommensgemeinschaft, das sind die Auswirkungen davon.

Wunder
Wunder
Tratscher
27 Tage 15 h

Niederträchtig und feige!!!

thomas
thomas
Kinig
27 Tage 11 h

solche Übergriffe sind inakzeptabel. Allerdings: das organisierte “Betteln“ in diesem Fall am Friedhofseingang ist auch zu unterlassen

wpDiscuz