Dreiste Diebe angezeigt

Meran: Unverdächtiges Pärchen hat es faustdick hinter den Ohren

Freitag, 11. August 2017 | 13:35 Uhr

Meran – Die Polizei von Meran hat ein rumänisches Pärchen im Alter von rund 50 Jahren angezeigt, das seit zehn Jahren in Südtirol lebt und derzeit in Lana ansässig ist.

Das völlig unverdächtige Pärchen soll für zahlreiche Ladendiebstähle in Bozen und Meran verantwortlich sein. Mit einer eigens präparierten Tasche wurde der Diebstahlalarm in den Geschäften ausgehebelt.

Insgesamt wurden rund 700 Markenkleider im Wert von 50.000 Euro gestohlen. Die Ware war bereits verpackt, um in Rumänien verkauft zu werden.

Seit zwei Jahren arbeiteten die beiden nicht mehr. Am Donnerstag kam ihnen die Polizei auf die Schliche, nachdem sie eine Flasche Parfum der Marke „Bulgari“ im Wert von 180 Euro in einem Geschäft entwendet hatten.

Bislang wurde das Pärchen nur angezeigt. Die Ordnungskräfte wollen allerdings auch ein Aufenthaltsverbot erwirken. De Händlern in der Gegend wird in der Zwischenzeit Wachsamkeit empfohlen.

Die Namen und die Gesichter werden in der Öffentlichkeit noch nicht bekannt gegeben, da Kaufleute, die zu den mutmaßlichen Opfern zählen, das Paar erst noch identifizieren müssen.

Von: mk

Bezirk: Burggrafenamt

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

10 Kommentare auf "Meran: Unverdächtiges Pärchen hat es faustdick hinter den Ohren"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
denkbar
denkbar
Superredner
11 Tage 6 h

Verurteilung im Schnellverfahren und dann one way ticket in ein rumänisches Gefängnis!

der Vinschger
der Vinschger
Grünschnabel
11 Tage 5 h

Jo sofort und kuan wenn und aber!

sakrihittn
sakrihittn
Tratscher
11 Tage 6 h

Nicht Integrationsfähig, ausweisen…..

Staenkerer
11 Tage 3 h

ab nach romänien für immer u. aberkennu g der it. staatsbürgerschoft! a müßen se olle rechte verliern de se ev. zu kriegn hattn, zb arbeitslose, invaliden-, altersrente u. ä.

erika.o
erika.o
Tratscher
11 Tage 42 Min

“Seit zwei Jahren arbeiteten die beiden nicht mehr”
also haben auch Diese von unserem Sozialsystem profitiert !
Vom Land Südtirol werden immer mehr Kriminelle gemästet .

stief
stief
Grünschnabel
10 Tage 22 h

Wenn jemand 2 Johr nit orbetet und decht guat leb nor konns jo nit mit rechtn Dingen zua gian!! Do miaset man schun bei mearere mol genaur nochschaugn..

kaisernero
kaisernero
Grünschnabel
11 Tage 1 h

zearsch die wisaschen öffentlech mochen…… und norr sofort ausweisen und itt zuckerlen gebn

kornfeld
kornfeld
Grünschnabel
10 Tage 13 h

Siamo in italia
Iatz hobm se 50.000€ gestohlen und donn mochn se mol a ounzog und donn schaug se wies weitergeht….
De Fälle miasn sofort glöst werden do gibs jo no poor zwischen Händler usw. Olle sofort einspern und nemb imele olls wos se hobm um die Schaden einigermaßen zu decken.

iwoasolls
iwoasolls
Tratscher
10 Tage 13 h

sell konn man sich vorstelln das de ausgewiesn wearn! jo fu bozen noch meran!

Paul
Paul
Tratscher
10 Tage 12 h

und wieder nur eine Anzeige …zum X ten mal. Totale Narrenfreiheit !!!und keine Konsequenzen ,den permesso di soggiorno nicht mehr verlängern ,Herr Questor !!

wpDiscuz