Koks und Haschisch

Meraner Carabinieri forschen mutmaßlichen Drogendealer aus

Montag, 18. Juni 2018 | 12:32 Uhr

Meran – Ein Albaner wurde in Meran im Besitz von einigen Gramm Kokain und Haschisch sowie einer Präzisionswaage angetroffen.

Die Carabinieri der Passerstadt haben die Suchtmittel beschlagnahmt und den Mann nach der Kontrolle wegen Drogenbesitzes mit Verkaufsabsicht angezeigt.

Von: luk

Bezirk: Burggrafenamt

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Meraner Carabinieri forschen mutmaßlichen Drogendealer aus"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Paul
Paul
Universalgelehrter
29 Tage 8 h

abschieben ein für alle mal und Schluss

wpDiscuz