Arbeitsunfall

Montal: Bei Waldarbeiten schwer verletzt

Mittwoch, 26. Februar 2020 | 18:20 Uhr

Montal – In Montal am Eingang des Gadertals ist es am Mittwoch gegen 15.40 Uhr zu einem Arbeitsunfall bei Waldarbeiten gekommen.

Dabei wurde eine Person schwer verletzt.

Im Einsatz standen die Bergrettung und der Rettungshubschrauber Pelikan II.

Die verletzte Person wurde nach der Erstversorgung ins Bozner Krankenhaus transportiert.

Die Carabinieri führten die Unfallermittlungen.

Von: luk

Bezirk: Pustertal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare auf "Montal: Bei Waldarbeiten schwer verletzt"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Nobodyisperfect
Nobodyisperfect
Tratscher
1 Monat 14 Tage

Ach, jetzt verstehe ich die Welt nicht mehr, da wurde letzte Woche in Bozen einer wieder laufengelassen, welcher den Hotelportier verprügelt hat.

Hudy17
Hudy17
Tratscher
1 Monat 14 Tage

guete besserung

wpDiscuz