Er wurde ins Meraner Krankenhaus geflogen

Motorradfahrer in Ulten gestürzt

Samstag, 17. November 2018 | 17:27 Uhr

In St. Walburg in Ulten hat sich am Samstagnachmittag um 14.40 Uhr ein Verkehrsunfall zugetragen.

Ersten Informationen zufolge ist ein Motorradfahrer gestürzte hat sich dabei mittelschwere Verletzungen zugezogen.

Im Einsatz standen das Weisse Kreuz Ultental, die Freiwillige Feuerwehr von St. Walburg, der Rettungshubschrauber Pelikan 1 und die Carabinieri.

Der Verletzte, der aus Südtirol stammt wurde ins Meraner Krankenaus geflogen.

Von: mk

Bezirk: Burggrafenamt

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

4 Kommentare auf "Motorradfahrer in Ulten gestürzt"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Norgg
Norgg
Grünschnabel
22 Tage 9 h

Guate besserung,obr um der zeit nu mitn motoradl unterwegs???🤔🤔🤔

spinaisl
spinaisl
Grünschnabel
22 Tage 8 h

Und sell in ulten 😂

algunder
algunder
Tratscher
22 Tage 12 h

Guate besserung!

honakoanonung
honakoanonung
Tratscher
22 Tage 8 h

Ersten Informationen zufolge: Das klingt nach absolut seriösem Journalismus

wpDiscuz