Notarzthubschrauber im Einsatz

Nals: Rennradfahrer kommt zu Sturz

Donnerstag, 19. August 2021 | 15:22 Uhr

Nals – Auf der Prissianer Straße in Richtung Nals hat sich am Donnerstag kurz nach 12.00 Uhr zu Mittag ein Freizeitunfall ereignet.

Ersten Informationen zufolge ist ein 26-Jähriger aus Mailand mit seinem Rennrad gestürzt und hat sich erhebliche Verletzungen zugezogen. Offenbar ist er gegen eine Mauer geprallt.

Der junge Mann wurde vom Team des Weißen Kreuzes Etschtal in Zusammenarbeit mit dem Notarzt erstversorgt und ins Bozner Krankenhaus eingeliefert. Auch der Notarzthubschrauber Pelikan 1 stand im Einsatz.

Die Carabinieri ermittelten den Unfallhergang.

Von: mk

Bezirk: Burggrafenamt

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

16 Kommentare auf "Nals: Rennradfahrer kommt zu Sturz"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Moritz P.
Moritz P.
Grünschnabel
1 Monat 3 Tage

So traurig wia’s isch, obor i (wia viele ondere) frog mi:
Wenn fong di Polizei endlich un, di schun VORHONDENE Gsetzer, de di Radlfohrer betrffn, konsequent onzuwendn und durchzusetzn?
Rennradln sein „laut StrossnGesetz“ ned „VERKEHRSTAUGLICHE FAHRZEUGE“!!!!!
Keine Kotflügel,
Keine Rückstrahler in den Speichen,
Keine bzw. unzureichende Beleuchtungsanlage,
UND di Pedale (CLIPS), sein sowieso Verkehrswiedrig!
Von dor „Warnwesten-Pflich außerhalb geschlossener Ortschaften“, red‘mor ned.

OrB
OrB
Universalgelehrter
1 Monat 3 Tage

@Moritz P
Auch Mountainbikes, E-Bikes und Gravelbikes erfüllen diese Auflagen nicht.
Es werden ja nicht mal die Geschwindigkeitsbegrenzungen bei Autos und Motorrädern kontrolliert.

Andilein
Andilein
Grünschnabel
1 Monat 3 Tage

Moritz du schreibsch dass es traurig isch , ober in Wohrheit glab i du nimmsch den Beitrag lei dazu her um deine Wut de du af die Rennradlfohrer hosch abzulossn. De Soch mitn Licht loss i mir gfolln, wozu a Kotflügel für die Verkehrstauglichkeit dienen soll isch mir mehr als schleierhaft und Radlfohrn mit clippedale isch keineswegs unsicher, im Gegenteil. Und wenn mir schun davei sein dann tat i bitte a vermehrt Kontrollen wünschen ob die Autofahrer in Mindestabstand beim Überholen einhalten.
I hoff die Verletzungen vom jungen Mann sein nit ganz zu schlimm. Alles Gute.

Offline
Offline
Kinig
1 Monat 3 Tage

@Andilein..das Fahrrad hat keine Kotflügel. Aber Schutzbleche sind Pflicht !!

SuedtirolerVariante
1 Monat 3 Tage
Also entschuldigung. I als Profi-Rennfohrer muas aus eigener Erfohrung berrichten dass monche Autofohrer vor ollem a auf Bergstrossen gor net noch “Strossngesetz” fohren. Die hal sein für olle onderen Verkehrsteilnehmer (also a (Renn-)radlfohrer) a riesige Gefohr und net grot umweltfreundlich. Logisch verstea i dass monche Radlfohrer sich total überschätzn und es donn a zu Unfällen kimmp. Iatz zu di Hauptbestondteil von dein Kommentar: -Kotflügel bringen wia in an onderen Kommentar schun gschrieben (siehe @Andileins Kommentar) für die Verkehrssicherheit obsolut nix -Rückstrahler in die Speichen bringen wenn donn lei ba Nocht eppes und sem fohren koane Leit mitn Rennradl -Unzureichende Beleuchtungsanlage… Weiterlesen »
The Hunter
The Hunter
Tratscher
1 Monat 3 Tage

@SuedtirolerVariante wenn man schaug wia Radlfoher in 2er oder 3er Reihen durchs Lond fohrn ischs a wundor das net mehr passiert. Radfohror iborholn iborn Berg oidn oftmals Autos, und fu erklärsch das des net gfährlich isch. Jedor soll sein Hobby hobn obor des wos sich monchor Radfohrer erlab isch unter jeder Kritik. Fo kern onständige Gesetze zur sicherheit oller her und saftige strofn

nightrider
nightrider
Superredner
1 Monat 3 Tage

Und wenn die Rennradler olles montiert hätten was du verlangsch dann tasch die sicher aufregen dass sie zuviel schwitzen.

sixxi
sixxi
Tratscher
1 Monat 3 Tage

@SuedtirolerVariante i hon no noa af a Bergstrasse an Radlweg gsegen

Jaeger2
Jaeger2
Grünschnabel
1 Monat 3 Tage

zi wos brauchn mir Radwege ,se frog i mi schu longe, obo de teppm missn af do strousse fohrn i woas et😡

Burgltreiber
Burgltreiber
Superredner
1 Monat 3 Tage

Jaeger2 um auf den Radweg zu gelangen muss ich sicher ein Teilstück der Straße benützen? Oder?

Roby74
Roby74
Superredner
1 Monat 3 Tage

@Jaeger2
Plus nou drzua sein die Radlweg besser beinonder als normale Strossen!Wos suachn dei olle auf die Hauptstrossen?🤬😡😤

Andilein
Andilein
Grünschnabel
1 Monat 3 Tage

Jaeger schamsch di nit? A Mensch hot sich verletzt und du schreibsch von Deppn und Radlweg? A Bergsteiger brauch a nit afn Ortler zu giahn, mir hom jo Promenaden und Waalwege. Und wozu rollt an an Sunntig eine Blechlawine über insere Passstraßen? De miaßn sicher olle nit zur Orbeit sondern mochn lei an Ausflug. Lebn und lebn lossn. Ober Toleranz isch in viele a Fremdwort glab i.

nightrider
nightrider
Superredner
1 Monat 3 Tage

Nimm den Bus wenn koane Nerven hosch auf der Strosse zu fohrn

Vonmiraus
Vonmiraus
Grünschnabel
1 Monat 3 Tage

Total schlimm, hoffentlich geahts dem jungen Mann bald besser…aber wenn man sieht, mit welchem Affenzahn manche die schmale, kurvenreiche Straße befahren…oje!🙈😨

Savonarola
1 Monat 3 Tage

prompte Genesung und Kette rechts!

thomas
thomas
Universalgelehrter
1 Monat 2 Tage

als Radfahrer bin ich ein gleichberechtigter Verkehrsteilnehmer

wpDiscuz