47-jähriger Einheimischer erlitt leichte Verletzungen

Neumarkt: Zwei Fahrzeuge stoßen zusammen

Montag, 30. Januar 2017 | 20:35 Uhr

Neumarkt – In Neumarkt hat sich am frühen Montagabend ein Verkehrsunfall ereignet. Wie die Sektion des Weißen Kreuzes Unterland berichtet, stießen gegen 17.45 Uhr in Neumarkt zwei Fahrzeuge zusammen. Beim Unfall zog sich 47-jähriger aus dem Ort stammender Einheimischer leichte Verletzungen zu. Er wurde von den Rettungskräften des Weißen Kreuzes Unterland erstversorgt und in das Krankenhaus von Bozen eingeliefert.

Vor Ort im Einsatz standen ein Rettungstransportwagen des Weißen Kreuzes Neumarkt sowie die Carabinieri von Neumarkt, welche die notwendigen Unfallerhebungen vornahmen.

 

Von: ka

Bezirk: Überetsch/Unterland