Unfall im Kreuzungsbereich

Neumarkt: Zwei Verletzte bei Crash in Neumarkt

Mittwoch, 19. Mai 2021 | 19:23 Uhr

Neumarkt – Auf der Brennerstaatsstraße bei Neumarkt hat sich am Mittwochnachmittag gegen 17.40 Uhr ein Verkehrsunfall zwischen zwei Autos ereignet.

Aus noch ungeklärter Ursache sind die Pkw an der Kreuzung mit der Rheinfeldnerstrasse frontal ineinander gekracht.

Unverzüglich wurde von der Landesnotrufzentrale ein Rettungswagen des Weißen Kreuzes Unterland, der Notarzthubschrauber und die Freiwillige Feuerwehr Neumarkt zum Einsatzort geschickt.

Eine Person erlitt schwerere Verletzungen und wurde nach der Erstversorgung ins Krankenhaus geflogen. Eine zweite Person zog sich leichte Verletzungen zu und wurde vom Rettungswagen ins Spital eingeliefert.

Von: luk

Bezirk: Überetsch/Unterland

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz