Hausärzte und Notfallaufnahmen unter großem Druck

Omikron bäumt sich in Südtirol auf

Mittwoch, 05. Januar 2022 | 09:17 Uhr

Bozen – Als am Dienstag kurz vor Mittag die Zahlen des Südtiroler Sanitätsbetriebes zur Corona-Lage veröffentlicht wurden, mussten viele wohl zwei Mal hinschauen. Über 1.300 Neuinfektionen, wo doch in den Tagen zuvor immer “nur” einige Hundert Neuinfektionen gemeldet wurden. Somit ist spätestens seit gestern gewiss, dass uns die Omikron-Welle voll erfasst hat. Vermutlich haben die vermehrten Kontakte in den Feiertagen auch eine Rolle beim jüngsten Infektionsanstieg gespielt. Allein in der Südtiroler Landeshauptstadt wurden gestern knapp 300 der 1.300 Neuinfektionen festgestellt.

Wenigstens bleibt die Hospitalisierungsrate vorerst auf stabilem Niveau, berichtet die Tageszeitung Alto Adige. Doch laut den Experten ist das erst der Anfang. Biostatistiker Markus Falk prognostiziert, dass sich die Krankenhausbelegung von Covid-Patienten zwischen dem 20. und 25. Jänner verdoppeln wird. Das könne das Gesundheitswesen – dank der Impfung – aber aushalten, so Falk.

Dennoch ist die Belastung der Strukturen bereits jetzt schon groß. In den Notfallaufnahmen wird die Pre-Triage ausgebaut. Der obligatorische Corona-Test der Patienten zeigt, dass viele, die wegen eines anderen Problems kommen, positiv sind, aber keine Symptome haben – vor allem bei jüngeren Menschen. Andere wiederum kommen mit klaren Covid-Symptomen und bedürfen unter Umständen medizinischer Behandlung im Krankenhaus.

Auch die Hausärzte sprechen von einem “unglaublichen Druck”. Zwischen Quarantänebescheinigungen, und unzähligen Telefonaten mit Patienten kommen noch die “normalen” Krankheitsbilder hinzu.

Die Kontaktnachverfolgung hat der Sanitätsbetrieb bereits aufgegeben. Es sei nicht mehr möglich, sämtliche Kontakte der positiv Getesteten zu benachrichtigen, heißt es.

Während sich die Corona-Lage also erneut verschlechtert, steigt immerhin die Nachfrage nach den Impfungen wieder spürbar an. In Bozen sind etwa bis zum 16. Jänner sämtliche Termine ausgebucht.

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

57 Kommentare auf "Omikron bäumt sich in Südtirol auf"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Lorietta12345678
Lorietta12345678
Superredner
20 Tage 10 h

Bis ende des Winters sind wir durch. Geiimpft, genesen oder gestorben. Ich bin geboostert und genervt von den Impfgegnern. Habt ihr es wirklich immer noch nicht verstanden??? Holt eure Klangschalen raus, schmeisst Globuli ein und von mir aus entwurmt euch, besetzt uns aber bitte keine KHbetten.

Anja
Anja
Universalgelehrter
20 Tage 9 h

wir sind 2G: geboostert und genervt 😂😛

Krotile
Krotile
Universalgelehrter
20 Tage 9 h

Lorietta – dann bin ich auch 2G (geboostert und genervt) und ganz deiner Meinung!

Hustinettenbaer
20 Tage 7 h

Sehr verehrte Damen,
ich ruh mich hier mal kurz aus. Sonst GZG: Geboostert-Zugeschwurbelt-Geplatzt.

1976
1976
Grünschnabel
20 Tage 7 h

Ich bin nur genervt und das reicht mir…

Doolin
Doolin
Kinig
20 Tage 6 h

@Anja
…ganz genau…
😅

Hustinettenbaer
20 Tage 6 h

1976, willkommen in der Ruhe.

bislhausverstond
bislhausverstond
Superredner
20 Tage 5 h
@lorietta: i hon 2g, die boosterung vorgemerkt, und i ärger mi täglich übor de bescheuertn kommentare von de “vermeintlich gscheidern” geimpftn. In den forum do zirkuliern viel mehr va enk (odor ins – scham i mi schun foscht🙄) wia ungeimpfte und gebn dauernd oar, obwohl in mein umfeld foscht lei mehr geimpfte positiv sein, muss jo a so sein, weil de horrendn zohln lossn sich mit ungeimpfte nimma rechtfertign….und olm in die ondorn die schuld zuaschiebn geat net, weil es muant wirklich, es seid epas bessers. Geimpft odor ungeimpft, des sein olm no menschn, de in gleichn respekt verdienen wia… Weiterlesen »
Stryker
Stryker
Tratscher
20 Tage 3 h

@bislhausverstond
Beschtes Kommentar des Monats!🏆🥇👍
Leimer traurig auf wos für an Niveau do gegen ungeimpfte,oder genesene ogläschtert werd!
Orme Gesellschaft!

topgun
topgun
Superredner
20 Tage 2 h

@Faktenchecker

Wie oft willst du diesen tragischen Einzelfall noch posten, um eine generelle Impfpflicht zu rechtfertigen?

Wieso postest du nicht mal so eine richtige Raucherlunge und ihre Auswirkungen, um dementsprechend ein totales Rauchverbot einzufordern?

WeHaveAProblem
WeHaveAProblem
Superredner
20 Tage 1 h

@Lorietta Wenn bei 4.193 Neuinfektionen in 5 Tagen die Hospitalisierungen kaum steigen, dürfte dein Gebet erhört worden sein – es sei denn, dass nun nur noch Geimpfte erkranken, da diese ja eh nicht auf Intensiv landen. Übrigens hatten wir auf den Tag vor einem Jahr 555 Neuinfektionen, 203 Patienten auf Normalstationen und 27 Intensivpatienten. Nur mal so zum Vergleich.

Faktenchecker
20 Tage 23 Min
Stefa
Stefa
Tratscher
19 Tage 22 h

Klar Rauchen ist ja auch so unglaublich ansteckend…. 😷

Willythaler
Willythaler
Grünschnabel
19 Tage 22 h

@Faktenchecker Biontech hat auch ntv finanziell unterstützt

AnWin
AnWin
Superredner
19 Tage 15 h

@topgun …seit wann blockieren Raucher die Spitäler,sorgen für Verschiebungen von lebensnotwendigen Operationen und Visiten?Das ist mir neu…

brum.nit
brum.nit
Grünschnabel
20 Tage 11 h

Durchrauschen lossn und anda!! Und aufhearn gsunde leit ohne symptome zu testen, bring iatz nicht mear!

rabianer
rabianer
Grünschnabel
20 Tage 10 h

@ brum.nit
Du hast aber schon gelesen, dass das Krankenhaussystem jetzt schon am Anschlag ist, und noch schlimmeres kommt?
Und du hast schon verstanden, dass jeder Symptomlose der mit positivem Test erkannt wird in der Folge weniger Leute ansteckt, weil er erkannt wurde?
Und das alles möchtest du in Kauf nehmen, weil du dann einfacher deinen Espresso in der Bar trinken kannst?

Krotile
Krotile
Universalgelehrter
20 Tage 9 h

brum.nit – und woher willsch wissn, dass deine “gsundn” gsund sein? wenn net testesch??? bisch eppa ein Hellseher?

brum.nit
brum.nit
Grünschnabel
20 Tage 8 h

@rabianer
Woll woll, i hon schun verstonden😉
I widerhol mi, hon des schun mol gschrieben: omikron scheint nur leichte verläufe mit sich zu bringen. Eine durchseuchung (bestenfolls symptomlos) kannt, neben dr impfung longfristig eine chance gegens virus sein. Es verhältnis zwischen positiven fällen und kh belostung und a di sterberate weißt jedenfolls eu-weit drauf hin.
Wenns sou warwt wars nit letz, holt mol a ondere meinung außer olm lockdown zu schreien🤷🏻‍♂️

1976
1976
Grünschnabel
20 Tage 7 h

@brum.nit ganz deiner Meinung. Mehr Eigenverantwortung und weniger Verordnungen

rabianer
rabianer
Grünschnabel
20 Tage 5 h

Be@ brum.nit
Es ist hier schon häufig dargestellt worden, dass Omikron für ungeimpfte immer noch das Risiko von schwerer Erkrankung und Tot bedeutet. Versuche doch mal die Meinung der Experten dazu zu ermitteln, bevor du glaubst, dass Omikron harmlos ist. (Kleiner Tipp, Omikron ist nicht IMMER harmlos) Aber unabhängig davon, wenn das alles harmlos wäre, würden kaum folgendes festgestellt:
“Doch laut den Experten ist das erst der Anfang. Biostatistiker Markus Falk prognostiziert, dass sich die Krankenhausbelegung von Covid-Patienten zwischen dem 20. und 25. Jänner verdoppeln wird. “

rabianer
rabianer
Grünschnabel
20 Tage 5 h

@ 1976
“eigenverantwortung” ist nicht umsonst in Deutschland die “Floskel des Jahres”.
Z.B. weil die Leute, die das Wort in den Mund nehmen, zwar das Wort “Eigen” meinen, aber das Wort “Verantwortung” ignorieren

bislhausverstond
bislhausverstond
Superredner
20 Tage 5 h

@rabianer: inser kronknsystem isch seit johren am limit, des kimp dor politik lei recht, kennen sie ihmen fehlkompetenz af corona schiebn

brum.nit
brum.nit
Grünschnabel
20 Tage 2 h

@rabianer
I sog a: neben dr impfung. Lei di impfung wert ins sicher nit retten, wenn di geimpften a nou omikron symptomlos kriagetn waret sel sicher a plus!
Und bei ollem respekt, dr Falk hot selten richtig prognostiziert…

falschauer
19 Tage 22 h

@rabianer

super kommentar

milchmann
milchmann
Superredner
20 Tage 11 h

Eigenverantwortung hieße auch mal auf etwas verzichten. Aber das ist nicht mehr möglich scheint mir.

OrtlerNord
OrtlerNord
Tratscher
20 Tage 10 h

Absolut richtig, es sind immer die anderen schuldig.

So sig holt is
So sig holt is
Universalgelehrter
20 Tage 9 h

tjo i denk die ollermeisten imofen6 sich ober lei genau deshalb, dass sie nimmer denn gonzen sch… befolgen miassen und endlich arrua hoben!

Paladin
Paladin
Tratscher
20 Tage 9 h

Fangen wir mal bei den Ungeimpften an, sie könnten darauf verzichten sich von fadenscheinigen Komplott-Theoretikern und hirnrissigen Unwahrheiten beeinflussen zu lassen. Wenn sie davon abrücken und auf diese Dinge verzichten würden, käme eine Impfung in Frage und das wäre ein Gewinn für alle.

Krotile
Krotile
Universalgelehrter
20 Tage 9 h

So sig holt is – sel trifft für die “Spätberufenen” sicho zui! ohne Druck gang obo gonz sicho nicht weiter!

Storch24
Storch24
Kinig
20 Tage 6 h

Natürlich sind wir (ich war Weihnachten und Silvester brav alleine zu Hause)
Auch selbst schuld. Viele können ja auf nichts verzichten.
ABER ich gebe auch der Gemeinde Politik die Schuld, die unbedingt die Weihnachtsmärkte durchwirken wollte , genauso den SILVESTERLAUF . und was da alles an Menschen aus anderen Ländern angekommen ist…..
Glaube kaum , dass die alle vorher PCR getestet wurden.

bislhausverstond
bislhausverstond
Superredner
19 Tage 10 h

@paladin: und die geimpftn kanntn amol unfongen, net sifl übor ondere oazugebn….bis no isch die impfung freiwillig (i bin geimpft) und wia man in israel an die aktuelln infektionszohln sig, hotse dor booster a net verhindert…

zorro1972
zorro1972
Tratscher
20 Tage 10 h

Das braucht uns doch nicht zu beunruhigen. Wir wurden ja fast alle mit ein, zwei oder sogar drei Impfungen beglückt.

1976
1976
Grünschnabel
20 Tage 7 h

@Zorro bin deiner Meinung. Und wer noch nicht geimpft ist, ist genesen oder gesund

Offline1
Offline1
Universalgelehrter
20 Tage 7 h

Das ist nur eine Momentaufnahme. Macht euch keine zu großen Sorgen. Jetzt, nachdem die Allermeisten Weihnachts- und bald auch die NeujahrsURLAUBER weg sind, werden die Zahlen wieder schlagartig besser werden…..

Hustinettenbaer
20 Tage 6 h

So ist das.
Und wenn alle Viren-Souvenir-Wirte wieder zu Hause sind und die Krankheitsämter aus dem Winterschlaf aufwachen… Na also, geht doch: “Die Zahl der gemeldeten Corona-Neuinfektionen hat sich binnen 24 Stunden fast verdoppelt: Das RKI registriert 58.912 Neuinfektionen. Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf 258,6 – von 239,9 am Vortag.”

https://www.tagesschau.de/inland/corona-inzidenz-115.html

rabianer
rabianer
Grünschnabel
20 Tage 5 h

@ Offline1
D.H. die Urlauber sind an den hohen Zahlen schuld? D.H. die Personen, die meistens 3 Fach geimpft sind und nur mit einem negativen Test einreisen können?
Das glaubst du doch selber nicht.

rabianer
rabianer
Grünschnabel
20 Tage 5 h

@ Hustinettenbär
Ihr müsst euch schon entscheiden, entweder die Touristen kommen schon krank hier rein, und verursachen die hohen Zahlen, oder sie stecken sich hier an, und verursachen in D die hohen Zahlen.
Beides zusammen geht nicht…

Offline1
Offline1
Universalgelehrter
20 Tage 3 h

@rabianer…Ich war selber als 3-fach Geimpfter UND Getesteter in der Nähe (Trentino) im Skiurlaub. Da hat ein 😉 gefehlt. Darum hast du mich vielleicht misserstanden. Entschuldige bitte…

Offline1
Offline1
Universalgelehrter
20 Tage 3 h

@rabianer..Ironie 😉 scheinst du nicht immer zu erkennen….

Offline1
Offline1
Universalgelehrter
20 Tage 2 h

@rabianer..siehst du, es gibt doch die Eine oder den Anderen, die/der mich versteht 😉…..

rabianer
rabianer
Grünschnabel
20 Tage 2 h

@Offline1
Ironie geht leider dann unter, wenn Andere in diesem Strang das exakt Gleiche mit vollem Ernst posten….

Offline1
Offline1
Universalgelehrter
20 Tage 1 h

@rabianer..kein Problem, man kann ja reden, äh schreiben ✍…

Lausbuam20
Lausbuam20
Superredner
19 Tage 23 h

Rabianer
Ja die aus dem Norden kommen mit 2G+ zu uns. Aber die Mehrzahl der Urlauber z.Zt.bei uns hier, sind Italiener und aus dem Süden gibts keine Kontrollen! Auserdem hat auch Italien jetzt wieder die höhere Inzidenz als Deutschland.

Offline1
Offline1
Universalgelehrter
19 Tage 23 h

@Lausbuam20…Wie recht Du hast 🤣🤣🤣 Italien hat über 1.300 !!!! und Deutschland knapp über 250 !!!

Hausdetektiv
Hausdetektiv
Superredner
20 Tage 8 h

war diese woche in israel und habe schon die 4. impfung

1976
1976
Grünschnabel
20 Tage 7 h

Vielleicht schafft die 4. Impfung was die anderen drei nicht konnten

corona
corona
Universalgelehrter
20 Tage 1 h

@1976
leider nicht. die 4. dosis erhöht den ak-spiegel nicht signifikant, sagen die ersten forschungsergebnisse

Bracken
Bracken
Grünschnabel
20 Tage 9 h

Obr Angst dass zu wenige Touristen kommen??
Kleiner Wiederspruch???

thomas
thomas
Universalgelehrter
20 Tage 8 h

längst nicht alle Hausärzte haben Stress. Manche Hausärzte sind unauffindbar. Viele Patienten fühlen sich völlig verloren

nuisnix
nuisnix
Kinig
20 Tage 9 h

mindestens rund 20% davon sind jeden Tag “Fremde” bzw. nicht in Südtirol ansässige…

Brauni
Brauni
Tratscher
20 Tage 4 h

@Lorietta den ersten Satz hast den vom Drag.. oder vom Söd… ich würd sagen Geimpft Genesen sowie Geimpfte neu infiziert das trifft eher zu wie ich in meiner Umgebung beobachte. Und noch was auch ich wär genervt wen nach dem Booster nochmals infiziert wäre. Und wie man aus Israel sieht wo bereits der 4Stich erfolgt dass es nicht die gewünschten Ergebnisse bringt So wäre man mit dem Antikörperstand nach dem 4 Stich kurz danach wieder auf demselben wie kurz nach der 3 Impfung

vollepulleboostern
20 Tage 12 Min

Und jatz isch schun die französische mutante unterwegs und nor kimp die finnische mutante danoch die indische donn die japanische die neuseeländische und zum schluss die kolumbianische und donn isch ferig könnts mir glabn. An der eigenen dummheit zu grunde gegangen

timetosay
timetosay
Grünschnabel
20 Tage 57 Min

Es wartet schon die nächste Variante damit man die 5. Impfung rechtfertigen kann. Die neue Variante kommt aus Frankreich.

Johannes
Johannes
Superredner
19 Tage 12 h

Die Notaufnahmen sind deswegen unter Druck da so viele Leite wegen den kleinsten Wewechien dorthin laufen!
Würden nur die Notfälle dort ankommen wäre alles in Ordnung!

Trina1
Trina1
Universalgelehrter
19 Tage 5 h

Johannes, stimmt also sollten die Hausärzte erreichbar sein für eine Visite und nicht nur telefonisch Diagnosen stellen.

wpDiscuz