Person schwerverletzt

Paragleiterunfall am Rosskopf

Dienstag, 11. September 2018 | 20:43 Uhr

Sterzing – Am Rosskopf oberhalb von Sterzing ereignete sich am frühen Abend ein Freizeitunfall.

Laut ersten Informationen stürzte gegen 19.30 Uhr am Rosskopf oberhalb von Sterzing ein Paragleiter ab. Dabei erlitt eine Person schwere Verletzungen. Der Verletzte wurde von den Rettungskräften erstversorgt und in das Krankenhaus von Bozen transportiert.

Im Einsatz standen der Aiut Alpin Dolomites sowie die Bergrettung.

Von: ka

Bezirk: Wipptal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Paragleiterunfall am Rosskopf"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
kikuta1A
kikuta1A
Grünschnabel
8 Tage 13 h

hoffentlich isch nichts grebers passiert.

wpDiscuz