Auf die Autowäsche muss vorerst verzichtet werden

Rittner müssen Wassersparen

Dienstag, 31. Juli 2018 | 16:38 Uhr

Ritten – Wegen der anhaltenden Trockenheit wird am Ritten langsam das Trinkwasser knapp. Die Gemeinde ruft daher zum Wassersparen auf.

Die Quellen am Ritten führen weniger Wasser und auch die Reserven im Stausee Schußmoos sind gesunken.

Die Rittner sollten daher auf das Waschen von Autos oder das Wässern von Park- und Grünanlagen verzichten, so der Aufruf aus dem Rathaus. Auch beim Baden und Duschen sowie beim Bewässern des Gartens sollte sparsam mit dem wertvollen Nass umgegangen werden.

Die Gemeinde hofft, dass die Bürger die Anweisungen befolgen, denn ansonsten könnte sogar eine zeitweise Einstellung der Trinkwasserversorgung nötig sein.

Von: luk

Bezirk: Salten/Schlern

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

12 Kommentare auf "Rittner müssen Wassersparen"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
m69
m69
Universalgelehrter
16 Tage 6 h

Die Rittner waren nicht einverstanden mit dem Pumpspeicherwerk, dass man vor (5 ?) Jahren bauen wollte!

Wenn Sie, die Rittner mit ja gestimmt hätten, hätten Sie jetz kein Problem mit dem Wasser!

Ps. aber die Berufsfeuerwehr wird schon bei Anruf einen Tanklaster mit ca. 30.000 lt. Wasser vorbeibringen!

Loewe
Loewe
Superredner
16 Tage 4 h

@m69
Das wird sicher so sein, wie Sie sagen!
Schade, denn VORHERSORGEN ist das allerbeste, was man tun kann!!!

Dann hoffen jetzt ab sofort auf ein gutes ausgeglichenes Wetter mit ausreichend Regen!!

DAS SAGE ICH DER ALLGEMEINHEIT UNHABHÄNGIG VOM REGEN, USW.:

wir können mehr bewirken mit guten Gedanken, als die meisten Annehmen!

Ein vortragsredner sagte mal:
der größte Pessimist ist der größte Optimist!
Denn er hat AUCH NOCH RECHT!! DENN SEINE PROFEZEIUNGEN GEHEN MEISTENS leider schlecht aus!

DENN er wird sagen:
bei mir geht sowieso alles daneben! Und dann kommt genau das, was er vorhersagt!! Leider.

WIR ALLE KÖNNEN UNSER LEBEN DURCH GUTE GEDANKEN STEUERN!

nutsch
nutsch
Neuling
14 Tage 9 h

Bitte um Erklärung was das Pumpspeicherwerk mit der Trinkwasserversorgung zu tun haben soll?

Tabernakel
16 Tage 2 h

Hauptsache das Wasser für die Pistenbeschneiung ist vorhanden.

sonoio
sonoio
Tratscher
15 Tage 23 h

oder für die eisanlage, eisring und arena! 

m69
m69
Universalgelehrter
15 Tage 13 h

Tabi Du bist mir der liebste unter den Gutmenschen und Linken.

Muss dir zu deinem Post Recht geben!

Du hast leider den Strom vergessen, was das Beschneien ausmacht…. 😄
Aber ich habe es gern gemacht….

Martha
Martha
Grünschnabel
16 Tage 2 h

die Rittner haben es auch sonst nicht so mit dem Duschen !

sonoio
sonoio
Tratscher
15 Tage 23 h

😂😂😂 hahaha sem hosch amol recht! 

durchdacht
durchdacht
Tratscher
16 Tage 39 Min

Dai dai obr fir die schipisten afm rittner horn massig wosser verprossem obwohl’s eh zu tief lig und’s net mit die besseren anlagen mitholten konn. Che testoni!

sonoio
sonoio
Tratscher
15 Tage 23 h

es rittnerhorn isch net zu tiaf.. es sein lei de drei pisten wos net ziagn ba die leit und ondre schigebiete oanfoch schianer sein!

Dublin
Dublin
Kinig
16 Tage 6 h

… i tua nie aufn Ritten Auto waschen… 😅

SM
SM
Neuling
15 Tage 5 h

Wundert mich nicht, jedes Jahr werden neue Hoteler erichtet oder vergrößert.
Möchte mal wissen um wieviel allein dadurch der Wasserverbrauch gestiegen ist.

wpDiscuz