Zwei Verletzte

Sarntal: Pkw erfasst Kinderwagen

Donnerstag, 06. September 2018 | 14:05 Uhr

Astfeld – In Astfeld im Sarntal ist es gegen 11.00 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall gegeben.

Ein 90-jähriger Mann soll die Kontrolle über seinen Pkw verloren haben und hat dabei einen Kinderwagen erfasst.

Das Kind wurde aus dem Kinderwagen geschlendert, kam aber glücklicherweise mit leichten Verletzungen davon und wurde zur Kontrolle ins Krankenhaus gebracht.

Der Autofahrer zog sich hingegen mittelschwere Verletzungen zu. Nach dem Zusammenstoß mit dem Kinderwagen ging die Irrfahrt des Pkw allerdings noch weiter.

Das Fahrzeug prallte gegen eine Begrenzungsmauer, überschlug sich und blieb im Friedhof auf dem Dach liegen. Neben den Freiwilligen Feuerwehren von Astfeld und Sarnthein standen auch die Carabinieri, die Ortspolizei, das Weiße Kreuz und ein Rettungshubschrauber im Einsatz.

 

Zu einem spektakulären Unfall wurden wir heute gegen 11 Uhr mittels Sirene und Piepser gerufen. Ein 90 jähriger streifte…

Pubblicato da FF Sarnthein su Giovedì 6 settembre 2018

Von: mk

Bezirk: Salten/Schlern