Gefährliche Fahrt geflimt

Schlangenlinien im Ultental – VIDEO

Dienstag, 17. September 2019 | 11:26 Uhr

Ulten – Kürzlich ist im Ultental ein Lkw mit Schlangenlinien durchs Tal gefahren. Ein nachfolgender Autofahrer hat die gefährliche Fahrt knapp zwei Minuten lang gefilmt und am Donnerstag auf Facebook gepostet.

Immer wieder gerät der Lastwagenfahrer mit seinem Gefährt auf die andere Straßenseite und kommt auch den Leitplanken gefährlich nahe.

Ein Autofahrer, der vor dem Lkw unterwegs war, hat die gefährliche Fahrt vermutlich im Rückspiegel bemerkt und es mit der Angst zu tun bekommen.

Gegen Ende des Videos fährt das Auto von der Straße auf einen Halteplatz ab und lässt den Lkw passieren.

Achtung gefährlicher Lastfahrer unterwegs!!! Achtung

Pubblicato da Lotto Silvano su Giovedì 12 settembre 2019

 

Von: luk

Bezirk: Burggrafenamt

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

31 Kommentare auf "Schlangenlinien im Ultental – VIDEO"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Lana77
Lana77
Superredner
1 Monat 6 Tage

An setten Kamikazepilot kearet sofort der Führerschein af Lebenszeit zu nemmen!

Loam
Loam
Tratscher
1 Monat 6 Tage

Deswegen sofort die 112 wählen und die Carabinieri informieren, danach kann man das das Fahrverhalten noch filmen.

Storch24
Storch24
Superredner
1 Monat 5 Tage

Kann dem nur zustimmen. Sofort Polizei informieren. Aber auch die Person, die für zwei Minuten filmt , ist mit den Gedanken wohl eher beim filmen als bringt der Straße.

cooler Typ
cooler Typ
Superredner
1 Monat 6 Tage

Bei Facebook öffentlich posten? Das kann schnell nach hinten losgehen. Lieber gleich den carabinieri melden.

Pyrrhon
Pyrrhon
Tratscher
1 Monat 6 Tage

Jo hoffentlich hot der Beifohrer gfilmt, schaug net aus als wars a arielcam 😉

bin vo do
bin vo do
Grünschnabel
1 Monat 6 Tage

😱 wenn mir soeppes noamol passiert rief i die 112, des isch jo verontwortungslos!!!

Staenkerer
1 Monat 6 Tage

jo, der gheart glei mit hupkonzert zu warnen und de polizei zu alarmiern!
da hot der filmer a verantwortunglos ghondelt! des wor teilweiße schun mehr wie gfährlich fürn gegenverkehr!

mandela
mandela
Superredner
1 Monat 5 Tage

@Staenkerer würd ich auch sagen. sofort polizei alarmieren, danach von mir aus filmen! aber nicht filmen und nix tun!

Paula
Paula
Tratscher
1 Monat 6 Tage

Da bekommt man wirklich Angst beim Zusehen. Wer weiß was der Fahrer getan hat. Handy? Zeitung gelesen? Wenn man manchmal auf der Autobahn schaut, was die Fahrer während der Fahrt tun wird einem manchmal übel.

Liebe LKW-Fahrer!
Jeder weiß, dass wir ohne Euch aufgeschmissen wären. Aber bitte, auch wenn es dann länger dauern könnte, wenn ihr was anderes als fahren machen wollt, haltet bitte die paar Minuten auf einem Rastplatz an. Es werden sicher die Meisten Verständnis dafür haben.
Verständnis, das fehlen wird, wenn Ihr Euch und andere in Gefahr bringt. Danke

Mikeman
Mikeman
Kinig
1 Monat 6 Tage

@ Paula
Übel wird einem vielmehr wenn man bedenkt dass der Gesetzgeber seit Jahrzenten nicht im Stande war solche ……
für immer aus dem Verkehr zu ziehen,abgesehen davon könnte der Staat mit giftigsten Strafen richtig die Kassen auffüllen.

Rocky
Rocky
Grünschnabel
1 Monat 6 Tage

Führerschein Entzug auf Lebenszeit

Dagobert
Dagobert
Universalgelehrter
1 Monat 6 Tage

Diese Fahrt wird wohl ein Nachspiel haben!

schreibt...
schreibt...
Superredner
1 Monat 6 Tage

@Dagobert Ja! Die Frage ist nur für wen!

Vieldenker
Vieldenker
Superredner
1 Monat 6 Tage

Anhand eines solchen videos kann er nicht belangt werden…

schreibt...
schreibt...
Superredner
1 Monat 6 Tage

@Vieldenker Stimmt, und wenn, hat er ja “nur” den durchgezogenen Mittelstreifen überschritten!

Angel
Angel
Tratscher
1 Monat 6 Tage

Vielleicht wor des a skifohrer und hot fürs Slalom trainiert.

nala
nala
Tratscher
1 Monat 6 Tage

Besoffen??

irgendwer
irgendwer
Grünschnabel
1 Monat 6 Tage

Führerschein lebenslang entziehen ist das mindeste für solche ………..

nuisnix
nuisnix
Superredner
1 Monat 6 Tage

Jetzt haben wir uns alle am LKW-Fahrer ausgelassen…

Und jetzt zum Autofahrer: Habt ihr gezählt wie oft der filmende Autolenker (man sieht eindeutig, dass es nicht ein Mitfahrer sein kann!) die Mittellinie überfahren hat?
…und wie oft er den Sicherheitsabstand unterschritten hat?

Nur so nebenbei bemerkt – das soll die “Leistung” des LKW-Fahrers nicht im mindesten schmälern!

Evi
Evi
Superredner
1 Monat 6 Tage

Promille???

tigerle
tigerle
Grünschnabel
1 Monat 6 Tage

so oan sofort auser verkehr ziachn und ols nemmen🤦‍♂️

Jopfi
Jopfi
Grünschnabel
1 Monat 6 Tage

gscheider wer amol die Polizei riafn stott filmen und posten!

Gredner
Gredner
Universalgelehrter
1 Monat 6 Tage

Warum der LKW-Fahrer nicht in der Spur bleibt, wissen wir nicht.
Dass der nachfahrende Lenker aber während der Fahrt gefilmt hat, wissen nun alle. Dieser Schuss geht nach hinten los.

jessy100000000000000
jessy100000000000000
Grünschnabel
1 Monat 6 Tage

brutal wie dei Lkwfohrer unterwegs sein i kenn nämlich auch einen der so fährt einfach beängstigend und ohne Hirn sollen zuhause bleiben wenn sie nicht fahren können.🙈🙈🙈

schwarzes Schaf
schwarzes Schaf
Tratscher
1 Monat 6 Tage

Der filmer fuhr aber auch gut schlangenlinie und über die weisse linie😂😂

Frank
Frank
Grünschnabel
1 Monat 6 Tage
Der tägliche Wahnsinn auf Europas Straßen. Vollrausch, Handy (gern auch mal ein Spiel), Zeitung, nichts ist vielen „Kraftfahrern“, auch in PKW, ein Hindernis, nebenbei auch noch das Fahrzeug durch den Verkehr zu beamen. Und dann prahlen die asozialen Ignoranten, wie kürzlich ein Urlauber aus Bayern, auch noch damit, daß sie sich angeblich vor Gericht damit herausreden konnten, das Handy wäre angeblich ein Diktiergerät gewesen. Wers glaubt … Dummerweise sind beim Nutzungsberbot in Deutschland auch ausdrücklich Diktiergeräte eingeschlossen. Mancher braucht eben die Prahlerei, welch toller Hecht er ist. Und ist schwerstens beleidigt, wenn man anzweifelt, daß er denn bei Tempo 50… Weiterlesen »
traktor
traktor
Universalgelehrter
1 Monat 6 Tage

freitag um 9 uhr bruneck richtung ahrntal dasselbe bild.
grüner lkw standartgemäss mit einem reifen über dem strich.
immer wenn einer entgegen kam war frsglich ob es nicht kracht.
in den rechtskurven hätte zwischen lkw und leitplanken ein pkw gepasst, so stark hat er die fahrbahn verfehlt…

PuggaNagga
PuggaNagga
Universalgelehrter
1 Monat 5 Tage

I woas net wos des olle hoppit?
I fohr olbm lei aso… isch decht gonz normal😜😂

honakoanonung
honakoanonung
Tratscher
1 Monat 5 Tage

Alltag auf allen Straßen… Nicht nur Südtirols

wiakimpdir4
wiakimpdir4
Tratscher
1 Monat 5 Tage

Des Video isch schun a poor Monate olt, der Rundweg isch no Baustelle

Anderrrr
Anderrrr
Tratscher
1 Monat 5 Tage

Des hilft nix der isch wek targa woas amend a nieamend und wenn nor muas man beweisen das ers wor

wpDiscuz