Gefängnisstrafe von zwei Jahren möglich

Schmähung der Fahne: Südtiroler in Thailand in Haft

Montag, 09. Januar 2017 | 16:03 Uhr

Bozen – Zwei Südtiroler Touristen wurden in Krabi im Süden von Thailand verhaftet. Medienberichten zufolge wird ihnen vorgeworfen, die thailändische Flagge von einer Mauer gerissen und zu Boden geworfen zu haben. Ihnen drohen zwei Jahre Haft, berichtet die Nachrichtenagentur Ansa.

Bei den Südtirolern handelt es sich um den 20-jährigen Tobias Gamper und um den 18-jährigen Ian Gerstgrasser aus Naturns. In der Großstadt Surat Thani sollen die beiden vor ein Militärgericht gestellt werden.

In einem Video mussten sich die Südtiroler für ihre Tat entschuldigen. Die italienische Botschaft in Thailand steht bereits in Kontakt mit den Familienangehörigen und verfolgt den Fall aufmerksam – ebenso wie das italienische Außenministerium.

In der Nacht auf Sonntag wurden die zwei Südtiroler dabei gefilmt, wie sie sich auf dem Heimweg in ihr Hotel befinden. Plötzlich hielt einer der beiden an und riss die Flagge von einer Mauer.

Kurz darauf riss sein Kollege vier weitere Flaggen herunter. Das Video wurde auf Facebook veröffentlicht, sodass auch die Polizei darauf aufmerksam wurde. Den Ordnungshütern gelang es, die beiden aufzuspüren. In ihrer Unterkunft klickten die Handschellen.

Die beiden versuchten sich zu rechtfertigen, indem sie erklärten, dass sie betrunken waren, nachdem sie den Abend in einem Pub verbracht hatten.

Das Video, das in der Polizeistation von Krabi aufgenommen wurde und bei dem sie sich entschuldigten, wurde auf Youtube rasch viral. „ Es tut uns sehr leid, wir wussten nichts von dem Gesetz, das die Fahne unter Schutz stellt. Wir mögen die thailändischen Menschen, wir mögen das Land“, erklärten die beiden. Mit einem Wai, einer traditionellen thailändischen Geste als Zeichen der Entschuldigung, sollten die jungen Südtiroler ihr Bedauern für ihr Benehmen zum Ausdruck bringen.

https://www.facebook.com/pradit.rodkerd/posts/10206624886299624

Pubblicato da Sutee Nakaew su Lunedì 9 gennaio 2017

Patriotismus ist Bestandteil des politischen Systems und der Medien in Thailand und wird Kindern auch in der Schule eingeimpft. Ein Großteil der Kommentatoren im Internet äußerte sich negativ über die Südtiroler.

Laut thailändischem Gesetz kann die Schmähung der nationalen Flagge eine zweijährige Haftstrafe und eine Geldbuße von rund 105 Euro nach sich ziehen. Eine Entscheidung wird Medienberichten zufolge am Dienstag erwartet.

Von: mk

Bezirk: Burggrafenamt

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

175 Kommentare auf "Schmähung der Fahne: Südtiroler in Thailand in Haft"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
meraner
Neuling
13 Tage 16 h

i kenn den wos die restl. fahnen orgrissen hot und bevor olle unfongen zu schimpfen mecht i gsog hobm dass er sicher nix gegn thailond hot oder dessen flagge und kultur… er isch volle a sozialer mensch und setzt sich olm gegn ausländerhoss ein. er hot des sicher in alkoholisierten zuastond getun ohne zu denken dass des respektlos den thailändern gegenüber sein kannt… logisch entschuldigt des net de tat, ober man isch holt jung und sowos hot sicher jeder schun mol getun wenn er betrunken wor!

Dublin
Superredner
13 Tage 15 h

…vilipendio alla bandiera…gib’s do ah…

sou ischs
Grünschnabel
13 Tage 15 h

tja….andre länder andre sitten. in sea ländo wern vobrecha hot no gstrouft,und et aswie ba ins, woi do vobtecha af uamo is opfo isch

bon jour
Tratscher
13 Tage 15 h

@Dublin
in Österreich genau so.

Staenkerer
Universalgelehrter
13 Tage 14 h
jo sicher hot a so moncher von ins schreiberlinge do im jugendlichen übermut so monchnbscheiß gebaut, ob. grod ba verunglimpfung von fahnen müßte jeder wissn wie pinkelig-patriotisch drauf reagiert werd! i erinner an de pumukeltänze de die schützn ba schmähung der tirolerfohn aufführn u. den hexentonz der italiener wegn ihrer trikolore! a kl. anektote am rande: vor jahren hot in an richtigen sauwettertog a windstoß de it. trikolore, de neben onderen fahnen an campingplatz zierte, zommgerollt u. so saß sie nun zum grün-weiß-rot ball gformt auf der spitze der longen fahnenstange! annit. gost hot des so in rage gebrocht das… Weiterlesen »
Staenkerer
Universalgelehrter
13 Tage 13 h

meraner: de aussoge der zwei das sie aus an lond stommen in dem de fahne nit so wichtig isch zeug von a gonz niederen wissens- od. allgemeinbildungsstand! u.nirgendwo a vor wienig respekt des eigenen landes! welche strofe steat epper in it. aufs oarreißn u. in dreck tretn der trokolore … od. in östereich u. in deutschlond?

razorback
Grünschnabel
13 Tage 12 h

meraner@ setzt sich gegen Ausländer Hass ein🙈Das sind die gefährlichsten Typen😂

offnzirkus
Grünschnabel
13 Tage 12 h

Ich verstehe dich vollkommen, aber ich kenne thailand und seine harten gesetze. Die beiden bekommen 2 jahre knast und weil sie alles zugegeben haben wird die strafe halbiert werden. Ein jahr knast in einem thai gefängnis ist die pure hölle!

Mastermind
Grünschnabel
13 Tage 11 h

@offnzirkus Früher hot mon holt zum italienischen Militär gmiast wor a nit bessor und ob man wos gegen die Italiener kopp hot oder nit, sie hoben die auf Bozen in der Kasern decht wie Scheiße behondelt und am meischten dia ausn Eissocktol und Vinschgau, weil sie sich nu härter mitn Italienisch toan hoben, als die aus der Stodt.

Ninni
Superredner
13 Tage 11 h

@bon jour

Überall auf der Welt
wems auch nicht gefällt

meraner
Neuling
13 Tage 11 h

@Staenkerer jo stimmt des isch nirgends akzeptiert, ober von mir aus geats do wianiger umen gsetz sondrn mehr um dor Respektlosigkeit gegnüber an lond… si hobm a riesen fahler gmocht und solln dofür a bestroft werden… knost isch ollerdings übertrieben!

Calamus
Neuling
13 Tage 8 h

Ich denke, es ist allgemein bekannt, dass man sich insbesondere in östlichen Ländern zusammenreißen muss. Alkohol ist keine Entschuldigung, um fremde Werte zu beleidigen. Insbesondere als Volljähriger. Das war keine einzelne Fahne am Touristenkiosk, das waren vier große symbolhafte Flaggen aneinandergereiht. Junge Erwachsene sollten den Unterschied zwischen “coolness” und Respekt vor fremden Eigentum auch zeigen. Gefängnis ist sicher überzogen.

Kurt
Superredner
13 Tage 8 h

@offnzirkus
i hoff s net, dass ed so streng wird😉

Albert
Grünschnabel
13 Tage 1 h

Für das gibt es keine Entschuldigung. Wie kannst du behaupten wir hätten das alle schon mal im alkoholisierten Zustand getan? Glaubst du wirklich, jeder säuft und pöbelt! Ich weis nicht, wie es bei dir ist, aber seinerseits gab und gibt es sowas nicht. Hätten erster denken, dann weniger trinken müssen. Jetzt haben sie mit Konsequenzen zu rechnen, und das ist gut so.

natan
Grünschnabel
13 Tage 1 h

@Mastermind wersch net in militärdienst mit gefängniss in thailand vergleichen??? Militärdienst wor urlaub in einem theaterverein…hosch guit gessen, genui gschlofn und weit mehr gsoffn als man kebt hot….oanzige man hot holt a pissl mitspielen gemisst, suscht worn der capitano und der generale beleidigt….

Missx
Superredner
13 Tage 42 Min

Sein des decht Crotzn. I hoff sie kriegn dje richtige Strofe fi ihr Dummheit. Schaug amol im Video wie de sich aufiahrn.
Kompliment an die Eltern.

meraner
Neuling
12 Tage 22 h

@Albert ich rede nicht nur von fahnen runterreisen, sondern kleine vandalenakte wie zb. einen müllkorb umwerfen, Straßenschilder verdrehen, Baustellenschilder umwerfen usw… sind alles sachen welche bei uns täglich passieren weil irgendwer zu betrunken ist und nicht weiss wie sich zu benehmen, leider!
wenn du selbst in deinen leben noch nie sowas ähnliches gemacht hast, weder du noch deine freunde in deiner Anwesenheit dann Respekt!
ich glaube jedoch ihr wurdet dabei einfach nicht erwischt und/ oder gefilmt. Und somit wurdet ihr auch nicht bestraft wie in 90% der fälle…

12 Tage 22 h

Ob Alkoholisiert oder nicht… Vandalismus und Alkohol sind wohl die besten Freunde oder? und man sollte sich vorerst über ländliche Sitten informieren und auch respektieren. Genau solche Leute sollten zu Recht verurteilt werden, und ob alkoholisiert oder nicht sollte keine Rolle spielen.
Ich selbst reise viel und informiere mich über das Land was ich dort tun darf und was nicht.

meraner
Neuling
12 Tage 22 h

@Albert ah und findest du Gefängnis für sowas eine richtige Konsequenz??

meraner
Neuling
12 Tage 22 h

@Missx
i hon schun gsegn wia de sich auffiahrn und i wor selber gschockt. ober trotzdem find i knost mear als übertrieben…
und lossts bitte deren Eltern in frieden, i glab de hobens amersch net leicht jetz…

meraner
Neuling
12 Tage 22 h

@sou ischs
bisch du schun mol in thailond gwesn? wohrscheinlich net. geasch mol hin nor sogsch mir ob verbrecher (di richtign verbrecher) gstroft werdn…
mehr brauch i net sogn

offnzirkus
Grünschnabel
12 Tage 22 h

@meraner nur eines: in thailand ist die schändung einer fahne ein grösseres vergehen als zum beispiel ein versuchter mord! Ob schändung oder auch majestätsbeleidigung: dafür steht in thailand knast, da kann niemand etwas ausrichten dagegen! Speziell die militärregierung in thailand ist in letzter zeit auf abschreckung ausgerichtet. Auch die todesstrafe ist noch üblich in thailand.
Also jeder der ins siamesische königreich reist soll sich dementsprechend benehmen.

spotz
Grünschnabel
12 Tage 21 h

@Missx

spotz
Grünschnabel
12 Tage 21 h

@Missx

Pyrrhon
Grünschnabel
12 Tage 20 h

Ein altes Sprichwort sagt : “Kinder und betrunkene sagen die Wahrheit ” bleibt nur zu hoffen daß die beiden hier nicht die wahre Einstellung zu fremden Eigentum bzw. Ländern zeigten.
Schließlich ist auch die Aussage, in nüchternen Zustand, daß bei uns die Landesfahne keine so große Bedeutung hat (laut anderen Medien ), nicht gerade vorteilhaft

00
Grünschnabel
12 Tage 20 h

Nach Thailand fährt man doch wegen anderer Aktivitäten und nicht um Fahnen zu zerstören. Der Heilungseffekt ist aber garantiert, nach so einem öffentlichen Auftritt.

genau
Tratscher
12 Tage 19 h

@Calamus
Achso dann will ich mal sehen wie diese Versagerländer ohne uns Europäer überleben.
Wer bringt das Geld ins Land??
Der Tourismus!!!!!!!!!!

genau
Tratscher
12 Tage 19 h

@Albert
Ach jetzt aber bitte.
Es gibt so viele schlimme Grausamkeit auf dieser Welt!!!
Die Fahne von diesem Theaterverein abreisen gehört tut wirklich niemand weh!!

el loco76
Neuling
12 Tage 19 h

bravo gonz deiner Meinung!!👍

gapra
Tratscher
12 Tage 19 h

@genau 
Und wer’s Geld bringt darf entscheiden was gemacht wird?????
Südtirol lebt zum Teil auch vom Tourismus. Na dann …..

Pyrrhon
Grünschnabel
12 Tage 19 h

@genau
Fremdes Eigentum muß immer respektiert werden, wenn das jeder einhalten würde gäbe es auch keine “schlimme Grausamkeit “

Staenkerer
Universalgelehrter
12 Tage 18 h

@genau jo wenn des lond extra in aussendungen draufhinweißt das sie auf den respekt vor den symbole ihres londes großn wert legn u. auf de strofn hinweißn nor kimmt de aktion jo in den augen der thailänder an geziehlten gfrotzl u. an geziehlten landesbeleidigung gleich!
wenn südtirol in de reiseführer extra einischreib das bestimmte blumen unter schutz stien u. es pflückn gstroft werd, werd an bsoffnen der se büschelweiß ausreißt der hinweiß auf größere schandtatn u. das des eh lei büschl sein a nit in arsch retten! im gegenteil …

krakatau
Tratscher
11 Tage 23 h

Meraner – sozial und gegen Ausländerhass – aber keine Bildung nur Bauernmentalität

Mikeman
Superredner
13 Tage 16 h

da unten so was machen kann bitter werden,deren Justiz kennt keinen Pardon.

el_tirolos
Grünschnabel
13 Tage 15 h

“leider” im Gegensatz zu uns…

giftzwerg
Tratscher
13 Tage 15 h

de solln sich benehmen. vielleicht isch es a lehre für ondra

Staenkerer
Universalgelehrter
13 Tage 14 h

jo, auf der oan seite verlongen mir ober a das sich de gäste, zahlende od. nit, an de gsetze holtn!
a sehr unbedachte aktion der burschen!

matthias_k
Superredner
13 Tage 14 h

@el_tirolos 
Ja stimmt, da wären schon so einige Nationalisten im Gefägnis …
2006 WM Halbfinale …. da hatten sich so einige nicht ganz unter Kontrolle, ich habe (leider) einige Tricolore von DE-Fans verbrennen sehn. da sei lieber froh dass bei uns die Gesetze niht so hart sind. 

Wirt
Grünschnabel
13 Tage 13 h

und für die Eltern teuer,wenn sie einen Anwalt, Dolmetscher,Prozesskosten bezahlen dürfen,um ihre Kinder da rauszuhauen.

Mastermind
Grünschnabel
13 Tage 11 h

@Staenkerer Bitte, dass gibt es auch nur in asiatische Länder und Russland. Bei uns in der EU kannst du auf europäische Werte einen Dreck geben, Einheimische bedrohen und beleidigen, so viel man will und nichts passiert.

Staenkerer
Universalgelehrter
13 Tage 10 h

@Mastermind jo, ober genau mir do schreien dauernd um schärfere gsetze!
wenn i do mi ständig do im eigenen lond für de verschärfte ahndung der straftaten einsetz nor konn i nit gleichzeitig de länder verurteiln de des praktiziern, a wenns zwoa dosige deppn derwuschn hot!
sicher isch knast für “lei a poor fohnen” viel holz, ob. dort sein de gsetze holt amoll so u. wern ernst gnummen im gegensotz zu ins!

Ninni
Superredner
13 Tage 15 h

Die zwei Jungs, haben es unter Alhoholeinfluss gemacht ohne zu denken auf Konsequenzen.
Möge ihnen eine nicht so harte Strafe erteilt werden und daraus lernen. Spass in der Jugend hatte jedermal.
Unsre Gesetze sollten so für “manchen” hier, der dortigen, eine Schnitte abschneiden

oli.
Universalgelehrter
13 Tage 15 h

da sollte man erst denken dann handeln , Alkohol ist keine Ausrede.

Ninni
Superredner
13 Tage 14 h

@Oli

genau, vorher konnten sie noch denken, besoffen eben nicht mehr. 😂😂
Logo keine Ausrede

nobody
Grünschnabel
13 Tage 14 h

@oli. Sehr richtig! Übermässiger Alkoholgenuss ist keine Ausrede. Aber die Strafe ist stark übertrieben!

Ninni
Superredner
13 Tage 12 h

….p.s.
sie hatten nicht nur eine Fahne runter, nebenan war noch die Fahne mit dem König. Die haben sie nicht derwuschen. Mit der wäre die Strafe noch saftiger geworden. 😓

oli.
Universalgelehrter
13 Tage 10 h

@nobody , eine Geldstrafe , 1 Woche Knast in Thailand ist wie 50 J in Südtirol , zustände die man keinen wünscht.

Kurt
Superredner
13 Tage 8 h

@nobody
jo leider, vielleicht dort auch schon strafbar, wer sich derart zudröhnt 😉
leider oft üblich, dass man sich gerade in solchen ländern zuschüttet, weil s für unsere verhältnisse so billig ist.

Staenkerer
Universalgelehrter
13 Tage 2 h

@nobody des kimmt gonz drauf un wie hoach de strofn für ondere vergehen in thailond sein, nor konn man erst obschätzn ob de strofe im verhältnis hoch od. nieder isch!
a leg jedes lond auf eppas onders wert, in it. wern sich a monch gäste frogn warum verkehrsdelikte vergleichsweiße höher gstroft wern wie vorsätzliche körperverletzung od. schwerer raub!

Nicolaus
Grünschnabel
13 Tage 16 h

Ondere Länder ondere GEsetzte BASTA! Ein Beispiel: Student aus USA stehlt flagge: 15 Jahre Haft. Oder Deutsche gehen in die USA und stehlen eine Kiste Bier aus einer offenen Garage und werden erschossen (legal versteht sich)……Lei weil ba ins olle tian kenn wia se moan ischs onderswo net a aso!!

Staenkerer
Universalgelehrter
13 Tage 14 h

do gib i dir vollkommen recht! insre italienischen softigsetze mochn nit lei ins es lebn schwar, es mocht a leichtsinnig im benehmen im ausland!
des soll a lehre für olle sein de ins auslond fohrn!
bs. meine schwester hatte amoll gravierende probleme weil se in an lond (i woaß nimmer wo genau) in dem die ausfuhr von steinen u. muscheln verbotn wor a poor nette stoanlen- kieselstoane- zommgeklaub hot u. de nor ohne zu denkn (ihre version) eingsteckt hot!

Terminator
Grünschnabel
13 Tage 15 h

Richtig so
Sollen die haft verbüßen

Surfer
Grünschnabel
13 Tage 15 h

tasch sel a sogn wenn des dein bua war? wos sunscht a guater Mensch isch und an blebsinn gmocht hot?

brunecka
Grünschnabel
13 Tage 1 h
terminator dou muss i dir leido net gonz recht gebm damit dasnse die strafe verbüsen solln,sicho denkt net jedo gleich obbo i moan,vosetz du di in die lage fa die elton öddo gor in die lage fa die jungs,so wos tuitman absolut net,es isch jo richtig a strofe zi gebm obbo es isch jo dechto a schwochsinn a sea strofe. . . Es warat a gerechta strofe sozialstundn für die allgemeinheit mochn zi missn in thailand fi a gonzis johr und a saftige geldstrofe und ausreiseverbot fa do EU für 5 johr. . . . . Jedo denkt ondoschta
elvira
Grünschnabel
13 Tage 16 h

mai bleid gongen….worn betrunkn und hobn nit nochgedenkt…..viele fa ins hobn in den zuastond schun mol scheisse gebaut. hoff lai sie kemen nit in knast..sel isch in thailond echt nit luschtig

sou ischs
Grünschnabel
13 Tage 15 h

bsoffndo om mir a olm blödsinne gimocht…..”ABER” ….se rechtfertigt no longe et dei aktion. dei wern wo gidenkt om fi an sean bleidsinn wernse bilohnt ano dou ent? oh mein lieber…..dou ent herrschn ondra gsetzo,et wie ba ins woi vobrecha mit weissa somthandschalan ungigriffn wearn

elvira
Grünschnabel
13 Tage 7 h

@sou ischs
klor rechtfertigts de aktion nit und sie solln a bissl buße tian, ober mit mos und ziel. 2 wochn u haft reicht vollkommn. sel isch eh wia bei ins do 2 johr( obwohl i in bozner knast a nit unbeding sein wellet)…

iwoasolls
Grünschnabel
13 Tage 15 h

in taylond bisch du wenn eppas aufiarsch is leschte! als turischt hosch du sem olm schuld! des hettnse wisn gemiat! ias hobmse in salott!

Rapunzel
Grünschnabel
13 Tage 14 h

In diesem Fall ist wohl eindeutig wer die Schuld hat. Da wurde nix verdreht!

iwoasolls
Grünschnabel
13 Tage 12 h

@Rapunzel sell hott a niamand gsog das eppas verdrahnt isch!

peterle
Grünschnabel
13 Tage 15 h

Schätze da war in betrunkenem Zustand die Mentalität Schuld. Man will ja auch hier die italienische Fahne nicht sehen.
An die Minus Drücker bitte für den Grund Kommentar hinterlassen.

Staenkerer
Universalgelehrter
13 Tage 14 h

stimmt schun das viele a do de trikolore ungern sechn, rechtfertigt ob. nit deren verunglimpfung od. zerstörung!
i konn a nit olls hinmochn, wegreißn od. a lei beschmutzn wos mi stört ob. nit mir gheart!
soviel respekt u. olgemeinbildung konn man von olle verlongen!

wolke5
Grünschnabel
13 Tage 13 h

denke mal jede Nation ist stolz auf ihre Fahne ob’s jemand passt oder nicht es ist zu respektieren.

gapra
Tratscher
13 Tage 13 h

Hat man eine Mentalität nur in betrunkenem Zustand???
Ich hoffe wirklich dass das Handeln der Jugendlichen auf den betrunkenen Zustand zurückzuführen ist. Schmähen einer Fahne weil man Südtiroler ist wird schwer verständlich gemacht werden können..

Staenkerer
Universalgelehrter
13 Tage 10 h

@gapra tjo, den behänden bewegungen ban obreißn u. ban bückn u. aufstien u. den gong noch worn se sicher nit schturzbetrunkn höchstens ungheitert!

gapra
Tratscher
12 Tage 20 h

@Staenkerer 
Dann muss man immer noch hoffen, dass Dummeheit Regie geführt hat ( was das Ganze auch nicht entschuldigt). Wir können nicht bei Uns härtere Strafen für Vergehen fordern um diese dann zu verdammen wenn es “unsere” Landsleute betrifft.

Staenkerer
Universalgelehrter
12 Tage 18 h

@gapra meine worte ☝

el_tirolos
Grünschnabel
13 Tage 15 h

Leidersind die Gesetzte bei uns wie überall viel zu lasch… In Amerika oder der Schweiz hängt vor jedem Haus eine Landesfahne –>Patrioten ja aber mit recht, warum darf ich nicht stolz auf mein Land sein?

matthias_k
Superredner
13 Tage 14 h

Wer nimmt dir das Recht stolz zu sein? bitte kläre uns auf. 
Wirst du bei uns gehindert die Fahne vors Haus zu hängen? 

Tschoegglberger.
Grünschnabel
13 Tage 14 h

wenn nichts mehr bleibt, ist man stolz auf seine Herkunft.

Staenkerer
Universalgelehrter
13 Tage 2 h

@matthias_k i honn den komm. von @ el-tirolos so verstondn das in lond wo überoll de landesfahnen aufghäng wern de leit ihren stolz auf ihr lond deutlich mochn u. somit a empfindlicher auf schmähung reagiern

witschi
Superredner
13 Tage 14 h

thailand ist nicht italien.

Gagarella
Tratscher
13 Tage 14 h

@witschi Das stimmt! Thailand ist Thailand. Gut Recherchieret.

Rapunzel
Grünschnabel
13 Tage 14 h

Wer nach Thailand reist sollte sich mit ein paar Regeln vertraut machen: In jedem Reiseführer wird auf den Patriotismus und die entsprechenden Gesetzen hingewiesen. Das Königshaus und der Nationalstolz sind unantastbar!

oli.
Universalgelehrter
13 Tage 10 h

@Rapunzel , da gibt es auch keine Ausreden , einfach Pech mit Ihrer Dummheit gehabt.

Anja
Grünschnabel
13 Tage 16 h

… und dann heißts immer: wer viel reist bekommt erfahrung und lernt neue kulturen kennen! 😂

Staenkerer
Universalgelehrter
13 Tage 14 h

tjo, sog man… man sog ob. a : wer eine reise macht kann was erleben …
ob. es war holt besser wenn man sich vorher über wichtigere soch informierat, nit lei wo der nächste pap isch, war im zeitalter des internets koan problem … ober schmähung der staats- od. landesfahne isch überoll strofbor, des zu wissn brauchts koan internet!

Queen
Grünschnabel
13 Tage 15 h

Ober Buabm!!! So a sinnlose Aktion! Betrunkn hin oder her, so wos tuat man wirklich net….

Kurt
Superredner
13 Tage 15 h

auf alle fälle, so oder so, wird,s ihnen wohl a nachhaltige lehre sein😉

MartinG.
Tratscher
13 Tage 14 h
Die beiden jungen Burschen haben einen großen Blödsinn gemacht, wie es halt manchmal passiert wenn man jung ist und zudem zuviel Alkohol genossen hat. Ich hoffe die Thailändischen Behörden können den zwei Männern, die sicher nichts gegen das Land, die Menschen und ihre Kultur haben, verzeihen und lassen Gnade vor Recht walten. Angesichts des Tatbestands wären die 2 Jahre Haft vollkommen überzogen. Die beiden haben sich auch traditionell entschuldigt und sind mit der Öffentlichmachung ihrer Untat gegenüber den nationalen Symbol eines Staates schlechthin sowieso schon genug gestraft. Hoffe es gelingt der italienischen Botschaft auch behutsam auf die Thailändischen Behörden einzuwirken… Weiterlesen »
franky
Grünschnabel
12 Tage 22 h

bei der Thailändischen Botschaft in Rom hat schon mal ein FI Funktionär vorgefühlt.. Neutralität im Ausland heisst es in der Diplomatie.. eine Hetzjagd sondergleichen auf der FB-Seite des AA.. schaut es euch mal an dort..

sepp2
Grünschnabel
13 Tage 10 h

ich hoffe sie bekommen die zwei Jahre Haft und ein lebenslanges Einreiseverbot

WM
Superredner
13 Tage 10 h

So a blödsin was du da schreibst … a geldstrafe und einreiseverbot tuts auch isch jo lei a stoff fetzen nix anderes … für dei burschen nix anderes für die thais schlimm aber des kennen dei jo a net wissen…

sepp2
Grünschnabel
13 Tage 7 h

@WM natürlich können sie das wissen, auf der ganzen Welt ist es verboten und zeigt von Respektlosigkeit

franky
Grünschnabel
12 Tage 22 h

lass Dich mal blicken in Naturns Sepp2 zum Diskutieren und so…

Surfer
Grünschnabel
13 Tage 15 h

oie wos hobs aufgfiert Burschen! ? hoffentlich kemps hoal aus der soch ausser ! Und lernts eppes dovon. ……

Staenkerer
Universalgelehrter
13 Tage 14 h

hoffentlich lernen olle davon de die welt bereisn welln!
i find es guat das de heitige jugend de möglichkeit hot die welt zu sechn u. zum glück heart man gonz seltn von solche dummheitn!

lis
Grünschnabel
13 Tage 14 h

Die Thailänder sein ins weit voraus, oanmol irgnd a kriminelle Tat gemocht, egal ob Taschendieb oder Verbrecher, zerstl a saftige Strofe und nor Einreiseverbot fürs gonze Lebm! Net wie bei ins do, wo jeder Vorbestrofte glei wieder auf freiem Fuß isch, geschweige denn inser Lond verlossn muß!

nickname77
Neuling
13 Tage 8 h

Die Thailänder sein ins weit voraus…soso. Bei Kinderprostitution nemmen sies ober nit so genau, sem werdn olle Augen zuagedruckt. I leb liaber in an Lond wo a Kinder/Frauenleben mear wert isch wia a Stickl Stoff.

oli.
Universalgelehrter
13 Tage 7 h

@nickname77 , weil der Staat alle Hände aufhalten beim Sextourismus.
Mich würde Thailand auch gefallen , aber dann wird man gleich als Sexurlauber abgestempelt , mein Freund wurde abgebaggert obwohl er seine Frau an der Hand hatte.

Tommy2513
Neuling
13 Tage 3 h

@nickname77 Waren sie schon einmal im Thailand?Kinderprostitution wird hart bestraft und wenn sie sehen,wie arm die Leute auf dem Land sind,dann verstehen Sie auch,warum die Frauen,ihren Körper verkaufen!Ich war nicht nur in Touristengebieten,sondern auch im Nordosten des Landes,dem ärmsten Gebiet Thailands!Viele haben Kinder und das ist die einzige Möglichkeit,die Familie zu ernähren!

anonymous
Grünschnabel
13 Tage 15 h

Zuerst Nachdenken was man in einen fremdem Land anstellt u jetzt hilft nur noch hoffen, daß es einigermaßen gut ausgeht

desbinlai
Neuling
13 Tage 10 h
na entschuldigt bitte…. obbo prostitution va mindojähriga und ebm auslända, de EXTRA thailond fliegn, um ihra pädophiln neigungen UNGESTROFT nochgiehn zi kenn, se toleriern se und wegn drei sella fuhnen mochn se an sellan aufstond ?? dass sich des net gheart, isch an ondos poor schuiche- man zostört nix mutwillig, wedo fuhnen, no buschnfasslan, millkiebl oddo suscht eppas. Ibrigens: zi INS kemm leit aus fremde ländo, wosn olls ibon haufe schießn oddo fohrn oddo in die luft jogn !! … und net eppa la drei huddon doreißn !…. und se isch scheint bo wieniga schlogzeiln und aufregung wert wie des… Weiterlesen »
sepp2
Grünschnabel
13 Tage 9 h

ok, du warst noch nie in Thailand also schreibe nicht was du nicht selbst gehehen hast

desbinlai
Neuling
13 Tage 1 h

@sepp2 i brauch net in thailand giwessn zi sein, um zi wissn, daß sebm kindoprostitution und urlauba wosn se in onspruch nemm toleriert wearn

Mann
Neuling
13 Tage 11 h

Gibt es von den 6 Afghanen, welche in Innsbruck 18 Frauen sexuell belästigt haben auch ein Verbrecherfoto mit 10 Polizisten und mussten diese sich auch öffentlich entschuldigen?…nur soviel zum Thema gerechte Stfafen..

efeu
Neuling
13 Tage 14 h

muss man Urlaub fohrn um zu saufen und. dann solche Blödsinn zu veranstaltn man sieht Alkohol macht dumm

Audi
Grünschnabel
13 Tage 15 h

Wenn de ingikastlt wärn … kemm de nimma so schnell ausa

bergeistod
Grünschnabel
13 Tage 15 h

Bestimmt eine harte Lehre für einen Max&Moritz Blödsinn. Hätten sie den in Bruneck aufgeführt wäre es bestimmt glimpflicher ausgegangen, doch die Lehre wäre ihnen nicht geblieben. Hoffentlich können sie bald nach Hause

Mec.T.
Grünschnabel
13 Tage 13 h

De werden do enten wegen an kluan jugendstreich 2 johr hinter Gitter gsteckt und ba ins werden ondre der Leit ostechen lei verwarnt. …

jo
Grünschnabel
13 Tage 15 h

..in keinem land darf die fahne geschmäht werden..das sollten die zwei doch wissen..betrunkenheit entschuldigt nicht..

mika
Neuling
13 Tage 13 h

Man kann nicht einerseits “härteste Strafen” für Ausländer, Flüchtlinge usw. in Italien verlangen, und dann aber hier mit “och die armen Burschen, warn doch nur betrunken, haben wir doch alle schonmal gemacht” kommen…
Die Thais sind stinksauer…Flaggenschändung scheint da halt fast schlimmer als Frauenschändung zu sein.
Ich vermute, die Jungs werden mit nem blauen Auge davon kommen, und TROTZDEM nichts daraus gelernt haben.

Zivi
Neuling
13 Tage 14 h

Ich möchte sicher keine Lanze für die zwei Buben brechen, aber ich mache mir ernsthaft Gedanken darüber, wie es in Thailand um die Strafverfolgung der vielen pädophilen Touristen bestellt ist. 

Staenkerer
Universalgelehrter
13 Tage 2 h

du hosch schun recht, ob. in thai. isch holt es oane wichtiger wie es ondre, leider! in de länder hobn de mädchen u. frauen holt no koan stellenwert u. wern zum gehorchen u. dienen erzochn!

RS
Neuling
13 Tage 1 h

..arme Jungs, sie kommen aus einem “Land” wo gewisse Parteien/”Politiker” auf die Fahne “pfeifen”..stellen diese auf Plakaten als Klopapier dar..usw..missachten das Gesetz (“vilipendio alla bandiera..”) voll und ganz.
Die armen Jungs hingegen, haben nur daran gezupft und riskieren 2 Jahre Haft…wie ungerecht diese Welt.

Gagarella
Tratscher
12 Tage 20 h

@ RS  Du hast Recht!!! Ich, und viele andere “Pfeifen” auf den Italienischen Staat. Und Glaube mir, es ist sooooo Geil, auf den Stiefel – Staat zu “Pfeifen”!!!

RS
Neuling
12 Tage 18 h

@Gagarella
Ich gebe Ihnen einen Tipp, wenn es Ihnen hier so schlecht geht können Sie ja “pfeifend” auswandern..Nomen omen.

Gagarella
Tratscher
12 Tage 18 h

@RS  Armselig, immer die selben Sprüche.
Wenn, I C H es für Richtig halte werde ich Auswandern, aber nur wenn ich es für richtig halte.
Du verstehn?

matthias_k
Superredner
12 Tage 18 h
@RS ja die Ideologie des Nationalisten Gagarella versteht einfch keiner, mach dir also keinen Kopf drum 🙂  er fühlt sich hier nicht mehr wohl, will aber auch nicht weg, muss er auch nicht.  Aber in seiner Verwirrtheit geht er mittlerweile auf die eigenen Landsleute los, nur weil diese nicht so gewählt haben wie er wollte. Also wenn das noch Sinn ergibt, dann bin ich froh ihn nicht zu verstehen.  Er sieht es ja noch nicht mal ein, ein purer Anti-Italiener und Nationalist zu sein, und das immer noch obwohl Sprüche wie “Und Glaube mir, es ist sooooo Geil, auf den… Weiterlesen »
matthias_k
Superredner
12 Tage 18 h

Gagarella, wie soll dich jemand verstehen, wenn du selbst deine eigene Ideologie nicht mehr ganz auf die Reihe bekommst? 

heIene
Grünschnabel
13 Tage 14 h

ausweißen und dann hier noch mahl einsperren gell roland?

Nichname
Grünschnabel
13 Tage 14 h

“Ausweißen” ist wohl so etwas Ähnliches bzw. das Gegenteil von  “anschwärzen”. Von mir aus würde es aber genügen, wenn man sie einfach ausweisen würde. 

Scarface
Neuling
13 Tage 13 h

@Nichname Aber ohne ein üppiges Mahl vorher…..

Juli
Grünschnabel
13 Tage 13 h

i finds irngwia schod dass do viele ibr de buabn herziachn.viele vo ins worn a amom jung und mir hom a insre bledsinne gmocht.dass man des net tian soll isch jo sowieso klor.i find 2 johr loch fir so epes ibertriebn.in de länder herrschn holt ondre gesetze..sell solet man sich schun im klorn sein wenn man do hinfohrt..
sellerwegn kemm de a olle zi ins.pa ins herrscht jo mittlerweile norrenfreihei

wutz
Grünschnabel
13 Tage 12 h

I hoff die Buabm lernen aus ihren Fehlern. Desmol geats um a Flagge. Ober wie viel bei ins do derhängt werd, weil ihre im alkoholisierten Zustand Sochn ( Blumenbeete, Bänke, Strassenbeleuchtung usw.)derhängen, wos mir Steuerzahler zohln miassn. Bei ins passiert in denen net viel. Es fahlt oft der Respekt, net lei bei Sachen, sondern bei Leit a.

sueffisant
Grünschnabel
13 Tage 14 h

Da haben sie sich das Richtige ausgesucht! Nationalflaggen runterreißen sollte man besser nirgends; ist mehr oder weniger in allen Ländern ein Sakrileg. A bissl a Strafe steht ihnen zu. Hoffe, dass sie nicht zu hart bestraft werden. Militärgerichte in solchen Ländern….klingt nicht gerade beruhigend.

franky
Grünschnabel
12 Tage 22 h

die greifen radikal durch, die überleben das nicht.. 2 jahre im bangkok hilton..

PI16
Grünschnabel
13 Tage 13 h

möchte gar nicht wissen wenn jemand in bozen als südtiroler die italienische tricolore runterreist!

wutz
Grünschnabel
13 Tage 12 h

zem passiert demjenigen mehr, als wenn er oan zomschlog.

Tschoegglberger.
Grünschnabel
12 Tage 22 h

und bei der Tiroler Fahne?  was für ein Geschiss wurde doch gemacht, als die Tiroler Fahne bei Leifers irgendwo heruntergerissen wurde.

wolke5
Grünschnabel
13 Tage 14 h

Wie schön , daß man sich so oft auf übermäßigen Alkoholkonsum rausreden kann.Kein Anlass stolz darauf zu sein.

Liendl
Neuling
13 Tage 12 h

Bsoffn hin oder her, so epes tuat man net!!!
I bin schun in einige länder gewesn und do muat man sich holt vorher a bissl informieren über sitten und gebräuche.
Und die Thais sein holt empfindlich wenns um ihr Königshaus oder die Fahne geat (isch wol guat dass sie af ihr lond stolz sein kennen, net wia mir do…)
Jedenfolls sein die Thais sischt volle nette und hilfsbereite leit, hon i so a no nirgends gsegn.
2 Johr Gefängnis war iatz schun awia krass. Ausweisen und evtl. Einreiseverbot war vo mir aus Strofe genua.

Kurt
Superredner
13 Tage 12 h

der vater staat wird schon alles dransetzen seine bürger heil heim zu holen😉

oli.
Universalgelehrter
13 Tage 10 h

auf uns Steuerzahler kosten , die Dummheit andere begleichen.

Sun
Neuling
13 Tage 12 h

Die Jungs hatten nochmals richtig Glück und haben kein Foto vom König rungergerissen. Auf Majestätsbeleidigung stehen in Thailand bis zu 15 Jahren Haft. Wer fremde Länder besucht,wäre beraten sich darauf einzustellen. Vielleicht wird erst jetzt vielen bewusst was es heist in einer Demokratie zu leben.

Socke
Grünschnabel
13 Tage 10 h

Do hosch recht-zum Glück hobnse lai de Hudern umanonder gschleidert! 🙈

Alfred
Neuling
13 Tage 11 h

Egal ob Fahne oder sonst ein Gegenstand,das ist Eigentum deines Nächsten.Respekt gegenüber den Mitmenschen ist immer angebracht und der fängt bei Kleinigkeiten an.
Eine Lehre werden die sicher draus ziehen.

Nicolaus
Grünschnabel
13 Tage 16 h

*Stiehlt Flagge in Nordkorea

Mehlwurm
Grünschnabel
13 Tage 14 h

Jeder hot mol an bleidsinn gmocht, der wor fatal… i hoff für die 2 buabn und suire familien, dasse wieder herkemmen und nit do entn in knast kemmen… a lehre werds sui so oder so sein!

traktor
Tratscher
13 Tage 10 h

wow . zwei jahre wegen einer fahne!!
bei uns werden schwerverbrecher auf ” freiem fuss “” angezeigt !!!

Neumi
Tratscher
13 Tage 1 h

Gut, dass sie auf keinen Geldschein getreten sind, afu dem das Gesicht des Königs zu sehen ist. Das hat dann ECHTE Konsequenzen.

einesie
Grünschnabel
13 Tage 14 h

de hom la net giwisst dassze gfilmt werdn. pech! wars la pa ins a aso. la ba ins finnse di leit net amo wennse is foto in internet voöffntlich und wenn passiert ihman a nix.

wolke5
Grünschnabel
13 Tage 14 h

Respekt gegenüber Mitmenschen im Allgemeinen und gegenüber anderen Völkern im Besonderen, ist nicht jedermanns Ding.

Huggy
Grünschnabel
13 Tage 12 h

Man sollte sich halt überlegen in fremden Ländern betrunken so zu randalieren wie hier.! Nicht überall wird man mit Samthandschuhen angefasst.

gapra
Tratscher
13 Tage 12 h

Ich hoffe, diese blöde Entgleisung wird nicht hart bestraft und die beiden kommen bald wieder unversehrt nachhause. Gleichzeitig wünsche ich mich auch, dass all diejenigen, die die beiden “Buben” hier in Schutz nehmen und entschuldigen, auch in Zukunft all ihren Mitmenschen etwas mehr Verständnis entgegenbringen.

Mann
Neuling
13 Tage 11 h

…wenn so etwas bei uns passieren würde, dann würden die Grünen den Behörden zu hartes Durchgreifen und Rassismus vorwerfen…so weit sind wi

Missx
Superredner
13 Tage 14 h

Et in an jedn Lond konn man sich aufiahrn wia ba ins.
In Thailand musch es schon saublöd ungian damit im Knast londesch

Socke
Grünschnabel
13 Tage 13 h

Da ist die kake aber richtig am dampfen….🐰🐰

Mc Bride
Neuling
13 Tage 9 h

De kehrn amol richtig zu watschn. Das wars dann schon. Namen mûssen net sein.. Die Online Redaktion ûbertreibt

ando
Tratscher
13 Tage 13 h

..kann böse enden! jetzt brsuchts ein wenig glück, gute botschaft, und einen sehr guten anwalt! hoffe auf ein happy end.

wpDiscuz