Er war in seinem Auto

Schock: 42-Jähriger bei Terenten tot aufgefunden

Dienstag, 06. September 2016 | 09:43 Uhr

Terenten – In Terenten ist am Montag in der Früh der 42-jährige Reinhold Volgger vor einem Restaurant tot in seinem geparkten Auto aufgefunden worden. Obwohl der Notarzt versuchte, ihn wiederzubeleben, waren sämtliche Bemühungen umsonst. Der Mann war blutüberströmt.

Die Staatsanwaltschaft hat bereits eine Obduktion des Leichnams angeordnet. Derzeit ermitteln die Carabinieri zu klären, um die näheren Hintergründe herauszufinden. Das Blut rann aus einem Ohr des Mannes.

Ersten Vermutungen zufolge könnte der Mann nach einem Sturz eine eine innere Blutung erlitten haben. Fremdverschulden wird derzeit ausgeschlossen.

 

Von: mk

Bezirk: Pustertal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

3 Kommentare auf "Schock: 42-Jähriger bei Terenten tot aufgefunden"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Calimero
Grünschnabel
23 Tage 6 h

Der orme 😱😭

bergfex
Neuling
23 Tage 12 Min

R.i.p reinhold..mochs guit😢

Sonne
Neuling
22 Tage 14 h

R. I. P.

wpDiscuz