Eine Person wurde verletzt

Schwerer Motorradcrash bei Eppan

Montag, 01. Oktober 2018 | 07:52 Uhr

Eppan – In Eppan hat sich am Montag in der Früh ein schlimmer Verkehrsunfall zugetragen.

Ersten Informationen zufolge ist gegen 6.30 Uhr ein Motorradfahrer gestürzt und hat sich dabei schwere Verletzungen zugezogen.

Der Unfall hat sich bei der Einfahrt auf die Schnellstraße MeBo bei Sigmundskron ereignet.

Im Einsatz standen der Notarzt, die Feuerwehr und die Carabinieri. Die verletzte Person wurde ins Bozner Krankenhaus eingeliefert.

Von: mk

Bezirk: Überetsch/Unterland

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Schwerer Motorradcrash bei Eppan"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Orschgeige
Orschgeige
Superredner
14 Tage 14 h

Hoffentlich schneibts bold.

wpDiscuz