Vier Personen mit leichten Verletzungen ins KH Sterzing gebracht

Schwerverletzte Person nach Verkehrsunfall am Brenner

Freitag, 06. April 2018 | 16:22 Uhr

Brenner – Am Freitag ereignete sich bei Brennerbad gegen 14.45 Uhr ein Verkehrsunfall, bei dem fünf Personen verletzt wurden, eine davon schwer. Laut ersten Angaben der Notrufzentrale kam es zu einer Kollision zweier Fahrzeuge in nördlicher Fahrtrichtung.

Vier in den Unfall verwickelte Personen wurden mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus von Sterzing gebracht. Die schwerverletzte Person musste nach der Erstversorgung in die Universitätsklinik von Innsbruck überliefert werden. Im Einsatz standen ein Notarztwagen des Weißen Kreuzes, die Feuerwehr sowie Carabinieri des Ortes.

Von: mho

Bezirk: Wipptal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz