Tonalität im Netz hat sich dramatisch verschärft

Schwerwiegende Drohungen gegen Filmemacher Andrea Pizzini

Freitag, 03. September 2021 | 09:37 Uhr

Bozen – Der Südtiroler Fotograf und Filmemacher Andrea Pizzini (43) konnte der Öffentlichkeit während der Corona-Pandemie mit seinem Projekt “wellenbrecher” einen Einblick in die Südtiroler Intensivstationen geben. Dabei dokumentierte er Einzelschicksale genauso wie die Arbeit der Ärzte und Pfleger im Kampf gegen Covid-19.

Gewissen Personengruppen ist dieses Engagement aber sauer aufgestoßen. Seit Monaten wird Pizzini laut der Nachrichtenagentur Ansa zur Zielscheibe von haarsträubenden Beschimpfungen in sozialen Netzwerken. Sie kommen offenbar aus der Reihe der überzeugten Gegner der Corona-Impfung.

Auch Drohungen seien bei ihm eingegangen. Zunächst habe er versucht, diese Kommentare zu ignorieren. “Doch sie haben dennoch zugenommen”, erklärt der Filmemacher. Auch die Tonalität sei extremer geworden. In den Botschaften werde er auch mit der Anwendung von Gewalt bedroht.

Daher hat Andrea Pizzini nun die Konsequenzen gezogen und Anzeige bei der Polizei erstattet.

 

 

 

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

43 Kommentare auf "Schwerwiegende Drohungen gegen Filmemacher Andrea Pizzini"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Doolin
Doolin
Universalgelehrter
25 Tage 16 h

…die Impfmuffel und Coronaleugner werden brutal kriminell…
😆

Zefix
Zefix
Superredner
25 Tage 15 h

du bisch schun a lustiger bursch. Dess isch a uaner toal von de leit de sich net impfnossn welln. wohrschei lich et mol der rede wert.Ober a gfundenes fress für enk aasgeier

Blitz
Blitz
Universalgelehrter
25 Tage 13 h

@Zefix Für mie, grenzwertig .

Blitz
Blitz
Universalgelehrter
25 Tage 11 h

@Blitz ..endspricht nicht der Realität, eher der Angstproboganda .

Zefix
Zefix
Superredner
25 Tage 10 h

@ blitz jo logisch verstea i a sowos isch a es leste.Ober dess werd wiedermoll von gwisse hergnummen stimmung zu mochn versteasch wia i muan.Und man brauch net muanen lei weil man sich net impfn lossn will gleich tickt wia de fertign leit.Weil wia der herr doolin impfmuffel als kriminell bezeichnet sell isch für mi iber dor grenze

Krotile
Krotile
Superredner
25 Tage 6 h

Zefix, du hosch obo schun gelesen, dass de Impfgegner sein, de den Herrn beschimpfen, beleidigen und a no bedrohen!!! bisch woll du a lustiger Bursch!

Krotile
Krotile
Superredner
25 Tage 6 h

Zefix, i moan es hot ausser Ihnen so ziehmlich JEDER voston, dass sich Doolin auf de Personen bezieht, von de im Bericht die Rede isch! Wenn Sie sich noa persönlich angesprochen fühlen, noa isch sel gonz alloan Ihr Problem!

Zefix
Zefix
Superredner
24 Tage 15 h

@ krotile naaa echt??sell muess mir entgongen sein.Ober egal du kapiersch anscheinend sowieso net wos i muan.Und gonz ehrlich sell isch mir a egal solongs lei du bisch 😉

Krotile
Krotile
Superredner
24 Tage 14 h

Zefix …. wersch wol hoffentlich net moan, dass mi interessiert wos DU von meine Kommentare holtisch? in Zefixilan wie di, übersiech i im normalen Leben gerne vorsätzlich!

sophie
sophie
Universalgelehrter
25 Tage 16 h

Recht hat er und hat Anzeige erstattet, es ist HÖCHSTE Zeit dass gegen solche Bedrohungen und verbalen Attacken hart vorgegangen wird. So was von Seiten der harten Covid19 und Impfgegnern muss Einhalt gegeben werden.

schunwiederi
schunwiederi
Neuling
25 Tage 15 h

bravo Andrea, selche sauereiem muasch dir net gfolln lossn.

Ninni
Ninni
Kinig
25 Tage 15 h

Stehe 100 % hinter Pizzinini,
er hat Mut zu zeigen, was Sache ist 👍

Grünschnabel
25 Tage 15 h

Ich bin absolut gegen diese Bedrohungen und Gewalt.
Aber den “Wellenbrecher” hätte er sich ruhig sparen können.

hage
hage
Superredner
25 Tage 4 h

warum?

sophie
sophie
Universalgelehrter
25 Tage 16 h

Solche Drohungen müssen sofort im Keim erstickt werden

AnWin
AnWin
Superredner
25 Tage 16 h

…wie schon einmal gesagt….wir sind von Geistesgestoerten umzingelt!!!!!Sollte eine Impfpglicht kommen,verueben die Impfgegner Attentate……Rette sich ,wer kann!!!😂

Oracle
Oracle
Superredner
25 Tage 10 h

@AnWin, eine Impfung ist eigentlich ein Schutz. Fast paranoid, dass Leute lieber eine Infektion riskieren, die auch tödlich enden kann oder mit Folgeschäden, als zu impfen. Jedes Jahr lassen sich Personen gegen Grippe impfen, um sicher über den Winter zu kommen….. was bei den Impfgegnern m Kopf vorgeht? Wahrscheinlich langgeweilt, hasserfüllt und gegen alles…. medizinische Gründe, naja,…

nuisnix
nuisnix
Universalgelehrter
25 Tage 15 h

Solche Leute, die sich nur trauen aus dem Hinterhalt zu feuern und sich scheuen ihr Gesicht und ihren Namen in der Öffentlichkeit zu zeigen sind das ALLERLETZTE und gehören angezeigt!!!

Jason_Voorhees
Jason_Voorhees
Tratscher
25 Tage 15 h

Schade daß in dem Artikel nichts darüber steht was ihm denn von den Aggressoren genau vorgeworfen wird. Was spricht denn dagegen solche Dokumentationen zu drehen? bzw. was  stört denn manche so daran und bringt sie derart in Rage daß sie sogar Drohungen aussprechen..? 

Neumi
Neumi
Kinig
25 Tage 14 h

MAn muss bei diesen Leuten (nein, ich meinen NICHT alle Impfskepftiker, sondern eben diesen radikalen Zweig) ja schon froh sein, wenn es bei Drohungen bleibt.

Diezuagroaste
Diezuagroaste
Superredner
25 Tage 12 h

Genau das interessiert mich auch! Ein paar genauere Informationen würden uns erhellen.

Krotile
Krotile
Superredner
25 Tage 6 h

Jason_ …… man darf ihnen offensichtlich nicht zeigen, wie es wirklich aussieht! das bringt ihre Phantasiewelt ins schwanken, damit können sie dann nicht umgehen!

Spiegel
Spiegel
Universalgelehrter
25 Tage 15 h

Bravo Herr Pizzini

Storch24
Storch24
Kinig
25 Tage 15 h

Anzeigen und dann weg sperren. Aber nicht in ein Gefängnis. Die Menschen brauchen ärztliche Hilfe und das dringend.

Tigre.di.montana
25 Tage 15 h

Mit diesen Irren soll man nicht reden. Einfach nur Strafen für ihre Straftaten.

2x nachgedacht
25 Tage 13 h

wenn man sich in den netzwerken umliest, dann wären manche geimpfte genauso gewaltbereit.

Krotile
Krotile
Superredner
25 Tage 6 h

2x nachgedacht ….. in welchen Netzwerken liest du sowas? ich jedenfalls hab noch nirgends gelesen, dass Geimpfte jemanden bedroht hätten! das entspringt ganz und gar deiner Phantasie!

2x nachgedacht
24 Tage 18 h

@Krotile
schon x was von psychischer gewalt gehört? ist in allen bereichen *offiziell* zumindest, genauso strafbar.

guggu
guggu
Neuling
25 Tage 13 h

Bravo Pizzini! Pfui ihr Minusdrücker!

Stadtler
Stadtler
Tratscher
24 Tage 11 h

Diese Minusdrucker sind armselig, frustriert und krank im Kopf. Ein jeder der sich jetzt beleidigt fühlt, möge bitte meinen Kommentar mit einem Minus bewerten.

bon jour
bon jour
Universalgelehrter
25 Tage 16 h

meine Solidarität – auch wenn sie nicht nützt.

Kurios
Kurios
Superredner
25 Tage 12 h

Querdenker, Coronaleugner, Verschwörungstheoretiker, paranoide im Verfolgungswahn, eingebildete Gehetzte werden immer bescheuerter und glauben die Welt in die Knie zu zwingen 👎🤨😠😡

einervonvielen
einervonvielen
Universalgelehrter
25 Tage 11 h

Habe gestern noch irgendwo hier im Forum gelesen, dass irgendetwas im Impfstoff sein muss, was die Aggressivität steigert. Also, ich spüre noch nichts, sehe aber um so mehr auf der anderen Seite

Trina1
Trina1
Universalgelehrter
25 Tage 13 h

Fakt ist, dass die Pandemie einen grossen Teil zum negativen verändert hat.Viele bräuchten echt Psychologische Hilfe, aber wir sind wieder am selben Punkt. Entweder kann man es sich privat leisten, ansonsten Pech gehabt.

sou ischs
sou ischs
Superredner
25 Tage 8 h

ich als.skeptiker wurde auch schon von geimpften grob angemacht

Krotile
Krotile
Superredner
25 Tage 6 h

sou ischs …… ja sicher tztztztztztztz

Krotile
Krotile
Superredner
25 Tage 6 h

Ausforschen, vor Gericht stellen und zu Sozialstunden auf der Corona-Intensiv-Station verurteilen!   Dieser überaus peinliche Haufen von Dummköpfen ist anscheinend  asozial und kriminell auch noch!🙈🙈🙈

Peterlustig
Peterlustig
Neuling
25 Tage 7 h

Bitte nicht falsch verstehen. Gewalt und Bedrohung ist absolut das letzte, aber ich fand es selbst immer pervers, wenn diese Filmberichterstattungen aus der Intensivstation erschienen sind. Das hat es bis jetzt nie gegeben, und muss meiner Meinung nach auch nicht sein. Ich bin selbst geimpft, und ganz sicher kein Impfgegner, aber wer sagt, dass solche Sachen immer nur von Impfgegnern ausgehen sollen. Nur weil es wieder einmal in den Nachrichten steht.

hage
hage
Superredner
25 Tage 4 h

woe groß muss die Wut im inneren solcher Leute sein. Mir tian dei Impfgegner echt a win dobormen, Dei werdn zwor kuana Schäden vo der Impfung kriagen obbo bei dei fahlts im Kopf und sel isch letzer. hoffe es sein Psychologen zur verfügung um schlimmeres bei den impfgegnernnzu vermeiden.

sarnarle
sarnarle
Superredner
24 Tage 19 h

Richtig beschrieben ein Filmemacher mit Schauspielern

shanti
shanti
Tratscher
24 Tage 17 h

Da sieht man mal wieder wo keine Bildung ist!

alig
alig
Grünschnabel
24 Tage 13 h

suchen, finden, einsperren

Markuskoell
Markuskoell
Grünschnabel
24 Tage 10 h

Einfach krank ☹️

wpDiscuz