34-jähriger Italiener angezeigt

Sexten: Betrunken am Steuer

Dienstag, 03. April 2018 | 18:04 Uhr

 

Sexten – Doppelt so viel Promille im Blut als vom Gesetzgeber erlaubt, hatte ein Mann aus Mailand im Blut, als er von den Carabinieri in Sexten aufgehalten wurde.

Der 34-Jährige, der in der Provinz Sondrio seinen Wohnsitz hat, wurde von den Ordnungshütern wegen Trunkenheit am Steuer angezeigt. Außerdem wurde sein Führerschein eingezogen.

 

Von: luk

Bezirk: Pustertal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

6 Kommentare auf "Sexten: Betrunken am Steuer"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Storch24
Storch24
Grünschnabel
16 Tage 1 h

Ja mein lieber, hier gelten andere Gesetze

Marta
Marta
Universalgelehrter
16 Tage 58 Min

wo hat er gratis gesoffen !!!

Orschgeige
Orschgeige
Tratscher
15 Tage 23 h

In Sextn, wohnt die Nägstnliebe des nägstn.

alla troia
alla troia
Tratscher
15 Tage 22 h

die Liebe des Nächsten

lupo990
lupo990
Superredner
15 Tage 21 h

Wegn die Gesetze,,,,warn die holbn Südtiroler ohne Führerschein !!!!!!!

Paul
Paul
Superredner
14 Tage 5 h

welcom im sa..!uftirol

wpDiscuz