Erhebliche Verletzungen

Siebeneich: 79-Jährige gerät in unwegsames Gelände

Freitag, 29. Oktober 2021 | 18:24 Uhr

Siebeneich – Zu einem Freizeitunfall ist es am Freitag gegen 16.25 Uhr in Siebeneich bei Terlan gekommen.

Der Rettungsdienst des Weißen Kreuzes wurde samt Bergrettungsdienst in die Ortschaft gerufen, wo eine 79-jährige Frau in unwegsamem Gelände gefunden wurde.

Sie wurde nach der Erstversorgung ins Krankenhaus nach Bozen gebracht.

Die Frau wies erhebliche Verletzungen auf.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Siebeneich: 79-Jährige gerät in unwegsames Gelände"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Storch24
Storch24
Kinig
1 Monat 6 Tage

Wanderweg zu Marienheiligtum . Meine gute Frau, ich wünsche baldige Genesung, aber bittet schafft ein für allemal das ….Stöckl ab.

wpDiscuz