Schwere Verletzungen

St. Ulrich: Paragleiter stürzt ab

Sonntag, 28. März 2021 | 17:48 Uhr

St. Ulrich – In St. Ulrich in Gröden hat sich am Sonntagnachmittag kurz nach 16.30 Uhr ein Freizeitunfall ereignet.

Ersten Informationen zufolge ist ein Paragleiter in der Minertwiese abgestürzt. Der Mann wurde dabei schwer verletzt und musste ins Bozner Krankenhaus gebracht werden.

Im Einsatz standen der Notarzthubschrauber Pelikan 2 und die Carabinieri.

Von: mk

Bezirk: Salten/Schlern

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

7 Kommentare auf "St. Ulrich: Paragleiter stürzt ab"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
der echte Aaron
der echte Aaron
Universalgelehrter
24 Tage 2 h

Nix Lockdown in Gröden?

Burgltreiber
Burgltreiber
Superredner
24 Tage 17 Min

in der höhe ist die Freiheit grenzenlos!

Odin89
Odin89
Grünschnabel
24 Tage 9 Min

Isch jo net verbotn!

Schnauzer
Schnauzer
Tratscher
23 Tage 23 h

Scham di!

Simba
Simba
Superredner
23 Tage 23 h

@Schnauzer wer soll sich schämen und warum ?

Mutti
Mutti
Universalgelehrter
24 Tage 3 h

Guate Bessserung🙂🍀

Denkt mit
Denkt mit
Grünschnabel
23 Tage 17 h

guita Besserung

wpDiscuz