Rache aus dem Reich der Toten?

Störungen bei Hirzer-Seilbahn: Unheimliche Erklärung

Donnerstag, 06. April 2017 | 12:05 Uhr

Saltaus – Seit 2010 steht die Hirzer-Seilbahn immer wieder plötzlich still. Die Ausfälle dauern mal wenige Minuten, mal etwas länger. Obwohl Spitzentechniker fieberhaft nach einer Ursache für das Problem gesucht haben, konnte bisher nichts gefunden werden. Sogar die Technische Universität Zürich und das Politecnico in Mailand sind mit dem Problem betraut worden, berichtet das Tagblatt Dolomiten.

Für den immer wieder auftretenden totalen Blackout im Maschinenraum haben die Menschen in der Gegend rund um die Seilbahn eine übersinnliche Erklärung. Hört man sich um, hat es etwas mit der Vergangenheit zu tun. Es ist die Rache des Erbauers für den mangelnden Respekt.

Der Mann hinter dem technischen Meisterwerk ist der Ingenieur Josef Hillebrand (1935-2010). Mit viel Einsatz und persönlichem Kapital hatte er in den Jahren 1970 bis 1973 die Seilbahn bauen lassen, die schon bald im gesamten Gebiet für wirtschaftlichen Aufschwung sorgte. Doch die Leute – so wird erzählt – dankten es ihm nicht. Ständig wurden ihm Prügel in den Weg gelegt, 1984 musste der unrentable Betrieb nach einem schneearmen Winter eingestellt werden, berichtet das Tagblatt Dolomiten.

Fünf Jahre später gelang der Neubeginn. Die eingestiegenen sechs Gemeinden der Umgebung diktierten dem Pionier der Bahn dabei die Bedingungen. „Sie setzten ihm gewissermaßen das Messer an den Hals“, erzählt Franz Pixner, Direktor der Seilbahn.

Hillebrand sah viel Geld, das er in den Anfangsjahren in die Anlage investiert hatte, nicht mehr wieder.

Als der Pionier am 19. Juli 2010 im Alter von 74 Jahren starb, blieb die Bahn sogar am Begräbnistag in Betrieb – viele hätten sich eine Pause als Zeichen des Respekts erwartet. Nur kurze Zeit nach Hillebrands Tod starb auch seine Frau, „und seitdem treten immer wieder diese Störungen auf“, beobachtet Direktor Pixner.

Von: luk

Bezirk: Burggrafenamt

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

43 Kommentare auf "Störungen bei Hirzer-Seilbahn: Unheimliche Erklärung"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
bon jour
bon jour
Superredner
17 Tage 22 h

es ist sicher eine Hexe unterwegs. Man suche sie.

schuna wida
schuna wida
Grünschnabel
17 Tage 21 h

het bereits oane gfundn 😉 Beteilige dich an der Dikussion

denkbar
denkbar
Superredner
17 Tage 19 h

Hexe? oder Hexer? Man suche ihn!

Was immer der Grund sein mag. All jene die Herrn Hillebrand schlecht behandelt haben, tut ein wenig schlechtes Gewissen nur gut! So sieht sie nun mal aus die ausgleichende Gerechtigkeit! 😜

schuna wida
schuna wida
Grünschnabel
17 Tage 18 h

stimp bin do gleicher Meinung..i moan ohne grund werts net passieren es scheint @denkbar einfach 😉

Orchideen2016X
Orchideen2016X
Tratscher
17 Tage 10 h

Hot mit de Hex nix zu tian…..

iuhui
iuhui
Superredner
17 Tage 21 h

der moderne hochtechnologische Mensch hat seine überirdische Seite verdrängt und vergessen! Wir bestehen alle aus Materie und Geist und beide sind gleich wichtig! Aber weiterleben nach dem Tod tut nur unser Geist!

heinold
heinold
Grünschnabel
17 Tage 20 h

Entschuldigen Sie bitte meinen Einwand, aber wir bestehen aus Materie + Information + Geist. 

Staenkerer
17 Tage 17 h

wenns an der technik nit lig
u. an de techniker a nit,
ander elektronk nit
u. an de bediensteten nit,
an der softwer nit
u. an der putzkroft an nit,
wenns material nit spinnt
u wenns es wetter trixn konn
bleibn lei hexn, geister u. teufel…
ps: hot nit der hildebrand zu lenzeitn schun im sorg probegelegn, od. isch sell a so a gschicht wie jetz ums bahnl?

Tabernakel
Tabernakel
Universalgelehrter
17 Tage 17 h

hahahahaha…………………

genau
genau
Superredner
17 Tage 11 h

@heinold
Der sog. Geist bzw unser Bewusstsein ist aber auch nur ein komplexes Zusammenspiel unserer Synapsen…

Tschoegglberger.
17 Tage 19 h

lich denk, wenn sich die Toten rächen würden, würde wohl gar nichts mehr funktionieren.

Tina234
Tina234
Grünschnabel
17 Tage 19 h

Es gibt manche Sachen, die sind unerklärlich.
(siehe Freitags ab 20:15 Uhr auf dem Sender TLC)

Staenkerer
17 Tage 17 h

es gib auf rtl a so a sendung, sem zoagn se a vorfälle de sich mit logik u. wissenschoft nit erklärn lossn!
i glab schun das es unerklärliche vorfälle u. vorahnungen gib, man hot lei verlernt de zu sechn od. drauf zu ochtn, u. wers no wohrnimmt red nit drüber um nit für verruckt erklärt zu wern!

genau
genau
Superredner
17 Tage 11 h

Ok die Sendung ist echt gut!!!
Schau ich gern.
Paranormal auf Tlc

brutus
brutus
Grünschnabel
17 Tage 19 h

…die Leit wearn ollaweil blöder!

Staenkerer
17 Tage 13 h

jo, stimmt! der jugend wurde der hausverstond obgegoogelt, in natürlichn instinkt ersetz es überstudierte u. olles wos man nit erklärn konn, erklärt de wissenschoft damit, das es des nit gib u. nimmt ins de empfänglichkeit!
olles wos jahrtausende milliarden von menschn überlebn glossn hot, isch heit unmodern u. wenn man heit weltweit in elektrischn strom kappat gabs milliarden von hilflosn kreaturn de nimmer weiter wissn …

witschi
witschi
Superredner
17 Tage 20 h

abreissen und neu aufbauen. problem gelöst

traktor
traktor
Tratscher
17 Tage 21 h

hahaha
cpu tauschen und läuft!
und programmierer tauschen!

Andreas
Andreas
Tratscher
17 Tage 18 h

sel isch do schun passiert. jo sein jo scheinbor direkt de von Siemens kemmen

moler
moler
Grünschnabel
17 Tage 19 h

Set ein schmorrn

Solletn die elektronik austauschn

Ober so hot man holt an guatn übermenschlichn werbeträger

Alpenrepuplik
Alpenrepuplik
Universalgelehrter
17 Tage 21 h

Ach ja die liebe Elektronik, wenn man für Fehler keine Erklärungen findet wird auf allen Gebieten gesucht…sogar in der Welt des übersinnlichen…obwohl so ganz abzustreiten is des ned,,,

Mikeman
Mikeman
Universalgelehrter
17 Tage 22 h

Wenn schon dazumal Schusterarbeit gemacht wurde  dann kann man jetzt ruhig auch den Aberglauben in Anbetracht ziehen,klingt sicher für Viele sogar überzeugend ………. 😳

Tabernakel
Tabernakel
Universalgelehrter
17 Tage 17 h

Haz schon mal jemand die Chemtrails überprüft?

denkbar
denkbar
Superredner
17 Tage 14 h

Verschwörungstheorien gibt es ohne Ende.
Bei den Kondensstreifen der Flugzeuge denke ich vor allem “auwei wie viele über Südtirol fliegen”. Aber wer weiß, ob die Staaten nicht doch wieder per Rauchzeichen miteinander kommunizieren, bei email, sms und whatsapp könnten zu viele mitlesen. 😂😂😂😂😜

Orchideen2016X
Orchideen2016X
Tratscher
17 Tage 11 h

I versteah net ,brumm sich do koan Pater mehr kümmert.Do miaset uaner hergeahn de gonzn Bahnlen mol richtig aussegnen.No vielleicht gibt der Geist endlich a Ruah.Schun oft sou epis ähnliches posssiert.Naa de Kiarch ,wos ist mit dr Kirch lous.De Pfarrer va tutn und blosn koan Ohnung mehr .Mit dr Zeit olles verlorn gongn. SCHOD !!!!!!!!!!!!!

Staenkerer
17 Tage 10 h

tjo, de bohngsellschoft werd holt zu wienig zohln 💰… oder moansch de porrer gien um a vergeltsgott mitn weichbrunn?

Orchideen2016X
Orchideen2016X
Tratscher
17 Tage 8 h

@Staenkerer
De Bohngesellschoft braucht gor nix zu zohln.Brauchts aa koan Vergeltsgott.Des konn lei a gonz a guiter Pforrer tian,sunst hilfs nix.Brauchts lei a Weihwosser , Weihrauch und a storkes Gebet.I woas lei ,dass a Pforrer hot gmiasst an Stoll aussegnen,weil oim fort a Vieah hin gongn isch.Hot totsächlich afgkert.Woas llei deswegn ,weils die Bäuerin geklogt hot,dass wenn de blâde Pfott ,a holbete Hex iban Fenstr inni gschaug hot,isch jedesmol a Vieh hin gongn ist.

Staenkerer
17 Tage 47 Min

@Orchideen2016X du hosch schun recht! früher wor aussegnen von haus u. hof, vor ollem bei neubauten, gong u. gebe, a heit gibs no de fohrzeugweihen u. sicher a es haussegnen (wenn an pforrer findesch der derweil hot).
daszua brauch es ob. an storkn glabn an de hilfe gottes, der hausbewohner bezw. fohrzeugbesitzer, sunscht triftet de segnung zu an theater ob!

Orchideen2016X
Orchideen2016X
Tratscher
16 Tage 20 h

@Staenkerer
Jo sell stimmt.Du host recht .Do muas mon gonz an storkn Glabn hobn,sunst geaht nix.Und de Pfarrer muan i hobn sell a net olle.o je o je.Obr i honn gsechn,wenn mon selber fest drun glabt,gelings uan selber a.Honn selbr erlebt.Do kannt i dir Sochn erzähln.

Staenkerer
16 Tage 12 h

@Orchideen2016X i glab dirs! i honn a a poor gschichtn de i selber erleb honn u de long nit in olle derzehln konn a) weil se kaum jemand glab u. b) weil man für de meistn als durchgeknollt giltat!

Eppendorf
Eppendorf
Grünschnabel
17 Tage 18 h

Coole Erklärung, wenn die Techniker Mist bauen.

genau
genau
Superredner
17 Tage 11 h

Ja die Ausrede werd ich in Zukunft immer verwenden : D

gauni2002
gauni2002
Superredner
17 Tage 15 h

Vielleicht einen Exorcisten aus dem Vatikan bestellen, um der Bahn den teufel auszutreiben. 

Staenkerer
17 Tage 12 h

des isch der hildebrand der geistert nit der teufel … der wor zu lebzeitn schun a pfiffigs mandl, moansch der losst sich von an pfoff vertreibn? 😂😃😁
tjo, er werd sich denkn … undank isch der menschen lohn u. rache isch jetz meines geistes freud …

Tante Mitzi
Tante Mitzi
Grünschnabel
17 Tage 16 h

recht hosch, Hillebrand

iwoasolls
iwoasolls
Tratscher
17 Tage 14 h

eppas übermenschliches gibs sicher!

AnderStiagngl
17 Tage 19 h

konn net sein!

Missx
Missx
Superredner
16 Tage 23 h

Da habem jetzt die Forumsleute was zu denken einen ganzen Tag. Beschäftigungstherapie

genau
genau
Superredner
17 Tage 12 h

Und was haben die Illuminaten damit zu tun?????

Staenkerer
17 Tage 8 h

südtirols geisterbahn … wos ba ins bold olles ummergeistert …

Eppendorf
Eppendorf
Grünschnabel
17 Tage 13 h

Der Vatikan hat noch über 100 Exorzisten, da wird sich doch was machen lassen. 😁

Sun
Sun
Neuling
16 Tage 23 h

Findet man keine Erklärung, sind Geister im Spiel, war früher so und wie man sieht auch noch heute, bis das Problem gefunden wird.

Nathan
Nathan
Grünschnabel
16 Tage 11 h

Hahaha da werden jetzt einige zittern. Ist da was wahres dran, dass einige jetzt das Grab von Magnago extra bewachen, das der nicht auch noch raus steigt und nach dem Rechten schaut in diesem Land hahaha

wpDiscuz