Zwei Verletzte

Sturz mit dem Gleitschirm in Gröden

Donnerstag, 13. September 2018 | 11:44 Uhr

St. Christina – In der Nähe der Sofie-Hütte auf rund 2.410 Metern über dem Meer auf der Seceda bei St. Christina in Gröden hat sich am heutigen Donnerstag gegen 10.45 Uhr ein Freizeitunfall ereignet.

Ersten Informationen zufolge wurden zwei Personen bei einem Unfall mit dem Gleitschirm verletzt. Während eine Person mittelschwer verwundet wurde, sind die Verletzungen im zweiten Fall schwerwiegend.

Im Einsatz standen der Rettungshubschrauber Pelikan 1, die Bergrettung und die Carabinieri. Die Verletzten wurden ins Bozner Krankenhaus gebracht.

Von: mk

Bezirk: Salten/Schlern

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz