Kunden konnten kein Geld mehr Beheben oder mit Karte zahlen

Systemausfall bei Raffeisenkassen: Was war die Ursache?

Dienstag, 30. Mai 2017 | 08:52 Uhr

Bozen – Bei den Raiffeisenkassen in Italien war am Montagvormittag das gesamte System für eine Stunde blockiert. Weder Kunden noch Mitarbeiter hatten Zugang zu den Konten.

Weil auch Behebungen bei Bankomatschaltern und das Bezahlen mit der Bankomatkarte ausgefallen waren, spürten die Kunden den Ausfall unmittelbar, berichtet das Tagblatt Dolomiten.

Derzeit ist unklar, was das Raika-System lahmgelegt haben könnte. Auch die Frage, ob es ein gezielter Angriff von außen oder ein internes Server-Problem war, ist unbekannt.

Mehr Infos dazu, lest ihr in der heutigen Ausgabe des Tagblatts Dolomiten!

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz