Motorrad gerät unter Lkw

Tödlicher Motorradunfall im Passeiertal

Mittwoch, 01. August 2018 | 15:27 Uhr

Moos in Passeier – In Moos in Passeier hat sich am Mittwoch gegen 13.50 Uhr ein tragischer Verkehrsunfall ereignet.

Ersten Informationen zufolge ist ein Motorrad unter einen Lkw geraten. Der 54-jährige Lenker aus Deutschland wurde dabei tödlich verwundet. Offenbar hatte der Mann die Kontrolle über seine Maschine verloren.

Im Einsatz standen der Rettungshubschrauber des Aiut Alpin Dolomites, ein Rettungstransportwagen, die Carabinieri, die Feuerwehr und die Notfallseelsorge.

 

 

Von: mk

Bezirk: Burggrafenamt

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

5 Kommentare auf "Tödlicher Motorradunfall im Passeiertal"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
algunder
algunder
Tratscher
13 Tage 23 h

Ruhe in frieden !

algunder
algunder
Tratscher
13 Tage 18 h

Vielen dank für den daumen 👎 zu bled isch enk schun nicht!

Sag mal
Sag mal
Universalgelehrter
13 Tage 20 h

gegen ein Auto …keine Chance für ein Motorrad .Hier im Urlaub od.auf der Durchreise so tragisch Sein Leben verlieren.Mein Beileid Seinen Angehörigen und Kraft auch allen Die diese schrecklichen Bilder verarbeiten müssen.

offnzirkus
offnzirkus
Tratscher
13 Tage 20 h

Ruhe in frieden!

cookie
cookie
Tratscher
13 Tage 17 h

Viel Kraft den Angehörigen,
Ruhe in Frieden🕯

wpDiscuz