Pkw kam im Oberdorf von der Straße ab

Tödlicher Verkehrsunfall in Stilfs

Dienstag, 26. Oktober 2021 | 08:05 Uhr

Stilfs – Am frühen Montagabend hat sich im Dorfzentrum von Stilfs ein tragischer Verkehrsunfall ereignet. Eine Person verunglückte dabei tödlich.

Ein Pkw ist im Oberdorf von der Straße abgekommen, rutschte mehrere Meter über einen Abhang und stürzte auf ein darunterliegendes Vordach eines Gebäudes.

Facebook/Privat/Bezirksfeuerwehrverband Obervinschgau/Freiwillige Feuerwehr Stilfs

Trotz aller Bemühungen der Einsatzkräfte konnte das Leben des 70-jährigen Gilbert Angerer leider nicht mehr gerettet werden. Die Feuerwehrleute kümmerten sich um die Sicherung der Unfallstelle und die schwierige Bergung des Fahrzeuges

Im Einsatz stand die Freiwillige Feuerwehr von Stilfs mit den Feuerwehren von Sulden und Prad, dem Bezirksfeuerwehrverband Obervinschgau, dem Weißen Kreuz, der Notfallseelsorge und den Behörden.

Von: mk

Bezirk: Vinschgau

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

6 Kommentare auf "Tödlicher Verkehrsunfall in Stilfs"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
KoanTiroler
KoanTiroler
Grünschnabel
1 Monat 10 Tage

Ob 65 johr führerschein obgebn miasn war es sicherste für fohrer und umfeld

Evi
Evi
Universalgelehrter
1 Monat 10 Tage

weil die jungen besser fohrn?

DerTom
DerTom
Tratscher
1 Monat 10 Tage

du bisch woll no a gonz junger tupf – suscht tasch nit a so schreibn

Mico
Mico
Superredner
1 Monat 10 Tage

mein Beileid!

Doolin
Doolin
Universalgelehrter
1 Monat 10 Tage

…R.I.P…
🙏

Reitiatz
Reitiatz
Universalgelehrter
1 Monat 10 Tage

Ruhe In Frieden 😔

wpDiscuz