Lebensqualität: Südtirols Landeshauptstadt auf Platz zwei

Trient schlägt Bozen

Montag, 07. November 2022 | 09:29 Uhr

Bozen/Trient – Trient ist jene Stadt in Italien, wo es sich am besten leben lässt. Bozen liegt an zweiter Stelle.

Das ist zumindest das Ergebnis des Berichts zur Lebensqualität in Italien, der von der Zeitung Italia Oggi und der Universität „La Sapienza“ in Rom in Zusammenarbeit mit dem italienischen Versicherer „Cattolica Assicurazioni“ erstellt wurde.

Dem Ranking zufolge hat sich Südtirols Landeshauptstadt sogar verbessert. Im vergangenen Jahr lag Bozen noch auf dem dritten Platz.

Auf Rang drei findet sich heuer Bologna wieder.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

5 Kommentare auf "Trient schlägt Bozen"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
User
User
Grünschnabel
24 Tage 19 h

Bozen mit Lebensqualität verbinden isch schun wahnsinnig naiv.
Jeder Südtiroler isch froa wenn er net muas in BZ wohnen und unterwegs sein. Viele holt amoll sicher 😀

Doolin
Doolin
Kinig
24 Tage 19 h

…was isch passiert?…net die beschtigschten!…

suppmkaschper
suppmkaschper
Grünschnabel
24 Tage 16 h

hier leben nur die Touristen gut..

Michi
Michi
Grünschnabel
24 Tage 17 h

Gelobtes Land Südtirol………..

genau
genau
Kinig
24 Tage 15 h

Wie konnte das demn passieren?😄

wpDiscuz