Das Weiße Kreuz brachte den Mann ins Bozner Spital

Unfall auf Jenesiener Straße: 59-Jähriger erheblich verletzt

Samstag, 25. November 2017 | 16:39 Uhr

Bozen/Jenesien – Ein Unfall auf der Straße nach Jenesien, auf der Höhe der St. Georgener Kreuzung hat am Samstagnachmittag einen Verletzten gefordert.

Der Unfall geschah gegen 15.30 Uhr. Ersten Informationen zufolge sind zwei Autos frontal zusammengeprallt, weil eines davon in einer Kurve ins Schleudern geraten war.

Ein 59-jähriger Mann wurde bei dem Crash erheblich verletzt.

Er wurde vom Weißen Kreuz Bozen erstversorgt und dann ins Krankenhaus der Landeshauptstadt eingeliefert.

Im Einsatz war außerdem die Freiwillige Feuerwehr von Jenesien.

Pubblicato da Feuerwehren in Südtirol su Sabato 25 novembre 2017

Von: luk

Bezirk: Bozen