Notarzt im Einsatz

Verletzter bei Verkehrsunfall in Klausen

Sonntag, 23. September 2018 | 09:03 Uhr

Klausen – In Klausen hat der Fahrer eines Pkw bei einem Unfall am Samstagabend erhebliche Verletzungen erlitten.

Gegen 21.30 Uhr kam es zu dem Verkehrsunfall auf der Höhe der Eisacktaler Kellerei.

Im Einsatz standen der Notarzt und das Weiße Kreuz. Sie sorgten für die Erstversorgung und den Transport des Patienten ins Krankenhaus von Bozen.

Ebenso vor Ort waren die Freiwillige Feuerwehr von Klausen und die Carabinieri, die zum Unfallhergang ermitteln.

Von: luk

Bezirk: Eisacktal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz