Begünstigung der illegalen Einwanderung

Visum fehlt: Für den Lenker klicken die Handschellen

Freitag, 08. September 2017 | 17:42 Uhr

Sterzing – Die Polizei hat bei der Autobahnmautstelle in Sterzing einen Mann aus dem Kosovo festgenommen. Ihm wird Begünstigung der illegalen Einwanderung vorgeworfen.

Als die Polizei den Wagen anhielt, war vor allem der Lenker deutlich nervös und zeigte sich den Ordnungskräften gegenüber nicht kooperativ.

Im Rahmen der Kontrolle stellte sich heraus, dass der Beifahrer des Mannes, der ebenfalls aus dem Kosovo stammte, zwar einen Pass besaß. Allerdings fehlte das nötige Einreisevisum für einen Aufenthalt in Italien.

Von: mk

Bezirk: Wipptal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

8 Kommentare auf "Visum fehlt: Für den Lenker klicken die Handschellen"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
raunzer
raunzer
Tratscher
17 Tage 9 h

Und was ist mit denen die täglich in Lampedusa ankommen, allesamt ohne Visum und von ausländischen Schiffen herangeschafft?

oli.
oli.
Universalgelehrter
17 Tage 6 h

die bekommen ein Dach über den Kopf und ein Taschengeld 😭

Poppi
Poppi
Superredner
17 Tage 6 h

@oli.
…und wenn das Taschengeld ausgeht, wird ‘nachgefüllt’!

Ladinerin
Ladinerin
Tratscher
17 Tage 6 h

Ja seid doch mal froh, dass interveniert wird……..

enkedu
enkedu
Universalgelehrter
16 Tage 20 h

Richtig. Hart bestrafen.

ivo815
ivo815
Universalgelehrter
16 Tage 6 h

@enkedu Todesstrafe? Ich meine, bei dem Kapitalverbrechen! Da muss man doch konsequent sein

kornfeld
kornfeld
Tratscher
16 Tage 21 h

Tolle Nachricht, leider nur ein Tropfen auf den heißen Stein, aber immerhin etwas.

Missx
Missx
Superredner
16 Tage 18 h

Hätte er keinen Pass gehabt, könnte er behaupten er sei ein minderjähriger Flüchtling.

wpDiscuz