Mann [42] kommt mehrfach zu Sturz - happige Geldstrafe der Carabinieri

Völlig betrunken auf Südtiroler Skipiste

Dienstag, 12. März 2024 | 09:12 Uhr

Von: luk

Welschnofen – Die Carabinieri im Pistendienst im Skigebiet Obereggen wachen über die Sicherheit und kümmern sich nach Unfällen um verletzte Freizeitsportler. Dies war etwa am Sonntag der Fall, als sich eine Urlauberin aus Tschechien bei einem Sturz einen Oberschenkelbruch zugezogen hatte.

Die Exekutivbeamten auf Skiern haben neben diesen Aufgaben auch noch den illegalen Drogenkonsum im Blick. So gab es auf Skihütten und Bars gezielte Kontrollen mit Spürhunden. Dabei wurden mehrere Dosen Haschisch und Kokain gefunden, die von den Besuchern mitgeführt wurden. Es gab mehrere Anzeigen.

Mehrere Freizeitsportler wurden außerdem wegen Trunkenheit angezeigt. Dies betraf etwa einen 42-jährigen Mann aus dem Trentino, der offenbar mehr als nur zu tief ins Glas geschaut hatte: Der Mann war auf der Skipiste “Reiterjoch” in einem flachen Teilstück unterwegs. Er war offensichtlich völlig betrunken, denn trotz langsamer Fahrt stürzte er immer wieder zu Boden. Nach seinem Kater dürfte er realisieren, dass er sich eine Verwaltungsstrafe in Höhe bis zu 1.000 Euro eingehandelt hat.

Bezirk: Salten/Schlern

Kommentare
Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Doolin
Doolin
Kinig
2 Monate 16 Tage

…Hüttengaudi…
🍺🍷🍾

info
info
Universalgelehrter
2 Monate 16 Tage

reimt sich mit Pistenrowdie…

krokodilstraene
2 Monate 16 Tage

wohl eher Risiko für andere Schifahrer!!!
Wenn er dich auf der Piste wegmäht, hast du keine Gaudi mehr!!!

Faktenchecker
2 Monate 16 Tage

kroki Mit den Schhhiiiihmäher?

N. G.
N. G.
Kinig
2 Monate 16 Tage

Wie war dad noch? Carabinieri haben auf Pisten nichts zu suchen und sollten Anderes tun? Wenn dieser Besoffene unsere Sanität aus eigener Schuld auslastet, uns alle Geld kostet oder sogar andere schädigt bis hin zum Tod dann haben Ordnungshüter auf Pisten volle Berechtigung, genau wie auf Strassen.

Faktenchecker
2 Monate 16 Tage

dadada

sou ischs
sou ischs
Superredner
2 Monate 15 Tage

schönes sätzchen das du da geschriebwn hast.
und das gleiche gilt für.deine komischen freunde

Schneehuhn
Schneehuhn
Grünschnabel
2 Monate 16 Tage

immer sind es die sudtiroler und die Rentner die besoffen fahren.. werden die anderen übersehen oder wird da einfach nich darüber berichtet

Faktenchecker
2 Monate 16 Tage

Auch ein blindes Huhn findet mal einen Hahn.

© Rupert Schützbach (*1933), deutscher Aphoristiker und Epigrammdichter

wpDiscuz