Zwei Pkw wurden geknackt

Wieder aufgebrochene Autos in Meran

Dienstag, 12. September 2017 | 10:48 Uhr

Meran – In Meran wurden wieder Autos aufgebrochen. Erst kürzlich waren im Stadtzentrum mehrere Fensterscheiben von Fahrzeugen eingeschlagen worden. Anschließend haben Unbekannte Wertsachen aus dem Inneren entwendet.

Medienberichten zufolge schlagen die Täter auch am helllichten Tag zu. Während die Beute oft gering ausfällt, ist der Sachschaden meist erheblich.

Am Sonntagnachmittag soll der Autoknacker offenbar in der Verdi-Straße das Auto eines Touristen beschädigt haben. Mit einem Schläger oder einem schweren Gegenstand wurde die Scheibe eingeschlagen.

Mitgenommen wurde ein Rucksack, in dem sich die Brieftasche und kleinere Wertsachen des Besitzers befanden.

Auch ein zweites Auto, das nur wenige Meter entfernt geparkt war, wurde auf dieselbe Weise aufgebrochen.

 

 

Von: mk

Bezirk: Burggrafenamt

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

30 Kommentare auf "Wieder aufgebrochene Autos in Meran"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
moler
moler
Tratscher
13 Tage 16 h

jo weil die polizei schaug lai ob folsch geparkt isch oder nit long genua gezohlt

wolke5
wolke5
Superredner
13 Tage 11 h

Was soll die Polizei deiner Meinung nach tun; wenn Wertsachen im Auto offen rumliegen. ( Dazu gehört auch eine Handtasche, wer Weissen was da drin ist) soll ein Polizist beim Auto bleiben bis der Besitzer zurückkommt?? Jeder ist selbst für sein Zeug verantwortlich.

Marta
Marta
Superredner
13 Tage 16 h

Kurstadt Meran !!!

denkbar
denkbar
Universalgelehrter
13 Tage 16 h

Marta – Ich würde auch auf die Kurstadt hinweisen, aber auch aus dem Grund, dass es in Südtirol wohl keine Stadt mit einer so starken Verkehrsbelastung und so vielen geparkten Autos gibt wie Meran. Dabei gäbe es am Stadtrand, bei den Friedhöfen, bei den Ausfahrten der Mebo jeweils die Möglichkeiten Tiefgaragen bzw. Parkplätze zu schaffen und die Stadt vom Verkehr zu befreien, wie es sich für eine Kurstadt gehört. Beispiele von Tourismusorten: Zermatt, Sass-Fee, Serfaus usw.

ivo815
ivo815
Universalgelehrter
13 Tage 15 h

@denkbar was in vielen europäischen Städten Standard ist, dauert bei uns ein bissi. Kommt alles 20 Jahre später. Hat nicht nur Nachteile

wolke5
wolke5
Superredner
13 Tage 11 h

@denkbar Nur Geduld, jetzt kommt die Kavernengarage.

ivo815
ivo815
Universalgelehrter
13 Tage 10 h

@wolke5 die kommt schon seit Dekaden

alpi
alpi
Grünschnabel
13 Tage 17 h

Ogsegen dass men di brieftasche umd wertgegenstände net im auto lossen sollte, isches schun bol gewaltig! Bei hellichten tog geats bol zua in insre städte… zan drfunlafen😕

One
One
Grünschnabel
13 Tage 16 h

Und der Rösch versteht nicht was er hier angerichtet hat. Die Folgen seiner Bürgermeister Tätigkeit, wird Meran leider noch lange nach seiner Abwahl zu spüren bekommen.

olter
olter
Grünschnabel
13 Tage 14 h

i glaub do mog einer in Rösch net weil des hot es schun immer gegeben 😀

Staenkerer
13 Tage 10 h

gegn bär u. wolf werd protestiert, u. mit de beschäftigt sich der londtog, vor mücken u fliegn werd von höchster stelle panik gemocht, lei de spezies auto- u. wohnungsmarder geniesen ba ins norrenfreiheit, stien unter schutz, wern gfüttert u. verwöhnt u. der landtag schweigt zu de schadn de se mochn!

alpi
alpi
Grünschnabel
13 Tage 9 h

Dr sel wert di net schuld hoben…

amme
amme
Grünschnabel
13 Tage 15 h

wo sind die stadtputz?nur wenn man 2 min irgendwo falsch steht sind sie zur Stelle

olter
olter
Grünschnabel
13 Tage 16 h

ohne zu beleidigen ober isch es net möglich seine Wertsochen mit zu nehmen

brunner
brunner
Superredner
13 Tage 13 h

Meran wird immer mehr zu einer unsicheren Stadt! Da kann die Politik noch so alles schönreden….Drogenproblem an den Schulen,Schlägerbanden und Einbrecher nachts…aber wir haben ja kein Problem…alles easy…gell Herr Bürgermeister??

wolke5
wolke5
Superredner
13 Tage 11 h

Das ist alles nicht neu., wozu die Aufregung?

Lingustar
Lingustar
Superredner
13 Tage 10 h

…..und LH Kompatscher sieht da ebenfalls kein Sicherheitsproblem…

ivo815
ivo815
Universalgelehrter
13 Tage 10 h

@wolke5 wollte gerade dasselbe schreiben. Sounds so familiar

ivo815
ivo815
Universalgelehrter
13 Tage 10 h

@Languste du langweilst mit deinen ewig gleichen Textbausteinen

myopinion
myopinion
Grünschnabel
13 Tage 8 h

@Lingustar – Deshalb wohnen Sie nicht in Südtirol? 

traurig
traurig
Grünschnabel
13 Tage 17 h

Isch nichts nuies. Mit den miessmer mittlerweile LEIDR lebm😡😡😡😡

mitredn
mitredn
Grünschnabel
13 Tage 16 h

Scheibn einschlogn isch nichts neues, früher wor a nichts sicho,
vor ollem die Autoradio hobm sie gern geklaut und Wertgegenstände in Auto lossn isch nio guot.

wottel
wottel
Grünschnabel
13 Tage 15 h

@Moler do muass i dir vollkommen recht gebn😂👍🏼😡wenn die Putz an Dieb drwischn nor kassiern sie jo nix..isch jo wichtiger ze schaugn ob in dr blauen Zone nit a Auto steat wos 10 Minutn ibr dr bezohltn Zeit nou steat

Robin Hood
Robin Hood
Tratscher
13 Tage 12 h

*** KULTURHAUPTSTADT MERAN***

ivo815
ivo815
Universalgelehrter
13 Tage 10 h

@Robin Hood, der Rächer der Enthirnten

Robin Hood
Robin Hood
Tratscher
13 Tage 8 h

@ivo815

😁😁😁

Paul
Paul
Tratscher
13 Tage 12 h

wir bald in jeden europàischen Reisefúhrer zu lesen sein , was fúr katastophalen , horrenden kriminellen Probleme wir hier haben und es sieht nicht danach aus dass sich was ins positive àndert im Gegeteil ..Verbrecher haben totale Narrenfreiheit ,Gefàngniss ist kronisch mit Migranten ( uber 100 % ) úberfúllt und die Politik und Justiz reagieren nicht auf die desolaten Zustände obendrein werden kaum welche ausgewiesen.Aber die Kriminalität ist rücklaufig..

Asellwollsell
13 Tage 11 h

Jedn tog isgleiche

DMH
DMH
Tratscher
13 Tage 9 h

Sicher einheimische, tiamor net wieddr rassistisch werdn…

Savonarola
Savonarola
Superredner
13 Tage 9 h

k.u.k. Hauptstadt knack und klau’

wpDiscuz