Brenner: Fünfjähriger mutterseelenallein aufgefunden

Wo sind die Eltern von Anthony?

Montag, 13. November 2017 | 18:52 Uhr

Brenner – Das Bild muss für die Beamten herzerreißend gewesen sein. Die Bahnpolizei am Brenner hat am Montagvormittag einen fünfjährigen Jungen aufgefunden, der sich zusammengekauert unter dem Flachwagen eines Güterzugs befand.

Das Kind war stark unterkühlt und musste im Krankenhaus versorgt werden.

Als der Bub ansprechbar war, verriet er den Ärzten, dass er Anthony heißt und aus Sierra Leone stammt.

Bislang verlief die Suche nach den Eltern des Kindes ergebnislos. Die Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe. Wer über sachdienliche Informationen über den Verbleib der Eltern hat, wird gebeten, sich bei der Quästur zu melden.

Von: mk

Bezirk: Bozen, Wipptal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

19 Kommentare auf "Wo sind die Eltern von Anthony?"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
mickey
mickey
Neuling
8 Tage 15 h

Herzzerreisend… orms Kind 🙁 Hoffentlich kimp er in guate Händ!

Sirio
Sirio
Grünschnabel
8 Tage 15 h

Armes Kind , mutterseelenallein in einem fremden Land ! Hoffentlich werden seine Eltern aufgefunden.

Staenkerer
8 Tage 16 h

o mein gott, des orme büabl!
hoffentlich findet man de eltern wohlauf, egal wo!
hoffentlich isch nix schlimmes hinter der gschicht!, wos passiert isch, isch zweitrangig, sell konn man klären wenn de orme büabl wieder ba der mama isch!

harmlos
harmlos
Tratscher
8 Tage 16 h

Ma dio……. do woasch gach nimmer wos denkn und schreibm.

Staenkerer
8 Tage 15 h

erst liest man von de schlepper auf der brennerzugstrecke und nor liest man des, auf den zusommenhong isch besser nit denkn, lei hoffn, daumen druckn und für gläubige betn!

efeu
efeu
Grünschnabel
8 Tage 15 h

armes Kind traurig

blabla
blabla
Neuling
8 Tage 15 h

Ormor Bua!!!Obor wos isch wennen die Eltorn extra alloan glossn hobn?? 😞

Crissy
Crissy
Neuling
7 Tage 19 h

Man kann ja nicht wissen wieso er alleine war, was den Eltern passiert ist, ob er Eltern noch hat, wer ihn nach Europa gebracht hat und wie…….Also nicht gleich urteilen über die Eltern.

Mutti
Mutti
Tratscher
8 Tage 14 h

Blabla sel hoffmo net,dasses extra getun hobn🙈,ols guate dem bua

blabla
blabla
Neuling
8 Tage 12 h

Mutti konn man heitzutog leidor net wissn,ols isch meglich.Hoffmor net…

bambi
bambi
Grünschnabel
8 Tage 13 h

na orms Biabl … wos selche kloan schun oft mitmochn miassn!

maria zwei
maria zwei
Superredner
8 Tage 15 h

ormer Bua, hoffentlich findet man die Eltern

Horizont
Horizont
Grünschnabel
8 Tage 13 h

armer Bub. bei dieser bissigen Kälte ganz allein . gut dass man das Kind noch rechtzeitig entdeckt hat. i hoffe sehr dass man die Eltern bald findet.

denkbar
denkbar
Universalgelehrter
8 Tage 12 h

Armer Bub!

knoflheiner
knoflheiner
Superredner
8 Tage 5 h

ormer bua, gottseidonk hot man die rechtzeitig nou gfundn.
ober vieleicht isch deis von die eltern a lei gspielt, damit sie kemmen können und a schiens leben bei ins do hobm?
wer losst sunscht a 5 fähriges kind alluan?

witschi
witschi
Universalgelehrter
8 Tage 55 Min

oder sie sein schun in deutschland

Benni
Benni
Grünschnabel
8 Tage 9 h

Des konn gor nit sein!!!. Es kemmen jo lei junge Männer mit an IPhone X10 und Armani Jacken.
Menschen, Fauen und Kinder suachen nia um Asyl un….
Hoffentlich findet er seinen Weg!!

brunecka
brunecka
Tratscher
8 Tage 4 h

an 5 jährign alloane lossn??? Grauenhaft. . . . Des biabl nemmat i glei au wenns gangat. . . . Bolls um kindo geat sebm tat i olls dofir!!!Oanfoch grauenhoft und herzlos. . . . .Konn mir vorstell wos der plutz mitmocht,hoffentlich san kompetente leit ba ihm!!! Olls guite klondo monn!!!

geronimo
geronimo
Superredner
8 Tage 4 h

Hoffentlich nimmt die Geschichte ein gutes Ende!

wpDiscuz