Der letzte Berg war der anstrengendste, aber auch schönste

Bergsteigerpaar aus Italien schafft alle Achttausender

Donnerstag, 11. Mai 2017 | 17:27 Uhr

Rom – Nives Meroi und ihr Mann Romano Benet haben als erstes Ehepaar der Welt gemeinsam alle 14 Achttausender der Welt bezwungen. Am heutigen Donnerstag erreichten sie den Gipfel des Anapurna.

Dies war der letzte Berg – der anstrengendste, aber auch schönste Aufstieg, wie das italienische Ehepaar Medienberichten zufolge erklärte.

Damit schreibt das italienische Ehepaar Berggeschichte. Meroi und ihr Mann sind ohne zusätzlichen Sauerstoff aufgebrochen.

 

Von: mk

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

4 Kommentare auf "Bergsteigerpaar aus Italien schafft alle Achttausender"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
nikki
nikki
Grünschnabel
18 Tage 1 h

Super Leistung.
Gratulation.

Gagarella
Gagarella
Superredner
18 Tage 43 Min

  @nikki        Grazie!

Gagarella
Gagarella
Superredner
18 Tage 50 Min

Der Italiener R.Messner schaffte dies als erster überhaupt.

Ninni
Ninni
Universalgelehrter
17 Tage 23 h

Hut ab …bravo

Ein Ehepaar,
zusammen in HÖHE und TIEFE !!!

wpDiscuz