Gefährliche Billigdroge aus Russland zerfrisst den Körper

“Krokodil”-Alarm in Mailand

Dienstag, 07. März 2017 | 11:31 Uhr

Mailand – Krokodil ist zehn mal stärker als Morphium und billiger als Heroin. Noch schlimmer: Die Droge kann billigst zu Hause hergestellt werden und verbreitet sich von Russland aus auf der ganzen Welt. In den USA und Australien ist sie bereits Realität.

Nun ist die gefährliche Droge auch in Italien aufgetaucht, wie die Tageszeitung Corriere della Sera berichtet. Reporter haben eine Polizeistreife in Mailand für zwei Wochen lang begleitet. Die beiden Beamten sprechen unter sich vom „russischen Dreck“. Für die Reporter ein eindeutiges Zeichen, dass „Krokodil“ auch in Italien Fuß gefasst hat.

Angeblich für nur drei Euro ist eine Dosis zu haben, die wie Heroin injiziert wird. Der Stoff wird aus Hustentabletten, den Köpfen von Zündhölzern, Benzin und Ameisensäure gewonnen und sorgt für kurze Euphorieschübe, doch die Schäden sind enorm.

Bei Süchtigen verfärbt sich die Haut rund um die Einstichstellen grün – daher der Name. Schließlich fallen Hautfetzen ab. Die Droge frisst den Menschen quasi von innen auf.

In Russland, wo die gefährliche Mischung erfunden wurde, wird sie auch als die „Droge der Armen“ bezeichnet. Laut Analysen der russischen Antidrogen-Behörde FSKN enthält die braune Suppe, die in Drogenküchen gekocht wird, Schadstoffe: Knochen zerstörendes Phosphor etwa und Schwermetalle wie Blei, Zink und Antimon-Oxid.

Die Giftstoffe in der Droge lassen die Junkies langsam verfaulen. Ihre Lebenserwartung sinkt zunehmend: „Krokodil“-Abhängigen werden ein bis drei Jahre gegeben, bevor sie an den Folgen sterben.

Von: luk

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

47 Kommentare auf "“Krokodil”-Alarm in Mailand"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
enkedu
enkedu
Universalgelehrter
21 Tage 16 h

selbstmord auf raten. unglaublich

Staenkerer
21 Tage 15 h

jo, u. je mehr aufklärung desto schlimmer de experimente!
wie weit muaß de menschheit eigentlich verblöden damit se wieder gscheider werd?

Alpenrepuplik
Alpenrepuplik
Universalgelehrter
21 Tage 15 h

Leider is de Dummheit der Menschen grenzenlos…..

iuhui
iuhui
Tratscher
21 Tage 9 h

@Staenkerer homo sapiens…

Staenkerer
21 Tage 8 h

@iuhui … woll eher homo stultus ….

nixischfix
nixischfix
Grünschnabel
21 Tage 5 h

nach unten sind scheinbar ebenfalls keine Grenzen gesetzt!
Scheiß Zeug…. Einige verdienen damit leider auch noch!

witschi
witschi
Superredner
21 Tage 15 h

bitte viel aufklärung leisten um die jugend zu allarmieren

Tabernakel
Tabernakel
Universalgelehrter
21 Tage 8 h

Und Duden verschenken.

helene
helene
Universalgelehrter
21 Tage 7 h

@Tabernaggl der Dudenforscher !!!

Evi
Evi
Grünschnabel
21 Tage 5 h

nur mehr lächerlich der Taber!

ThunderAndr
ThunderAndr
Superredner
21 Tage 14 h

Irgendwie gib ich dem auf den Philippinen recht der seine Todesschwadrone losschickt um Dealer zu töten.

Auch der Strafe die laut Sharia (islamisches Recht) auf Drogenhandel steht bin ich nicht abgeneigt.

Surfer
Surfer
Grünschnabel
21 Tage 11 h

konnsch jo konvertieren wenn moansch

ThunderAndr
ThunderAndr
Superredner
21 Tage 6 h

@Surfer

Nein danke, bin überzeugter Atheist. Aber das eine oder andere kann man ja von anderen Kulturen abschauen, es ist nicht alles schlecht bei den anderen.

Surfer
Surfer
Grünschnabel
21 Tage 5 h

Der Glaube an Gott meinem Schöpfer gibt mir Halt in meinem Leben alle Tage….

Staenkerer
20 Tage 22 h
aha, des hindert de moslem ober a nit am drogenhondl, anzi mi tat nit wundern wen de IS ihren fanatischen glaubenskrieg ohne zögern mit drogengelder finanziert! koan glaube u. koan gsetz hot no verhindert mit der dummheit der menschen schnelles geld zu mochn, im gegenteil: der glaube werd seit jahrtausende missbraucht dazua u. de schorfn gsetze reizen ohnscheinend dazua olleweil de größeren mist zommzubrauen, sem isch der “zutatenkauf” kaum verräterisch, u. überoll zu kriegn, als “labor” dient a kuchl u. somit isch der “herstellungsweg” kaum zruggzuverfolgen! so gsechn war sogor i, trotz großen bedenken, für legalisierung von leichten drogen, verhindrat… Weiterlesen »
denkbar
denkbar
Superredner
21 Tage 16 h

Desophormin oder “Krokodil” genannt, ist derzeit die furchtbarste Droge der Welt. Es ist immer ein Spiel mit dem Tod, wie Fachzeitschriften melden und führt zum Herzinfarkt. Man kann nur hoffen, dass sich das schnell herum spricht!

Alpenrepuplik
Alpenrepuplik
Universalgelehrter
21 Tage 16 h

Ahhh, igitt. Was manche Menschen alles machen nur um an Kick zu erleben und der Welt zu entfliehen!!!!

Staenkerer
21 Tage 15 h

jo, losst se holt an der eigenen dummheit zugrunde gien!
so longsom scheit mir wirklich, je mehr schulbildung desto hohler de köpfe!

sturm
sturm
Neuling
21 Tage 15 h

Bravo mocht enk lei selber hin!
!! Suscht kennens bis zu lescht lei mir stuierzohler zohlen cazzo!👌

Tabernakel
Tabernakel
Universalgelehrter
21 Tage 8 h

Mailand ist Südtirol!

Natuerlich
Natuerlich
Grünschnabel
21 Tage 7 h

@Tabernakel: kannst du eigentlich nur provozieren? Was ist los mit du???

l OneManArmy l
l OneManArmy l
Tratscher
21 Tage 5 h

@Natuerlich “los mit du” xd

NigeriaJohn
NigeriaJohn
Neuling
21 Tage 13 h

Uns was macht die Polizei?
Beobachten?

Tabernakel
Tabernakel
Universalgelehrter
21 Tage 8 h

Krokodile fangen.

ThunderAndr
ThunderAndr
Superredner
20 Tage 21 h

Dealer einfangen, gewisse Anwälte sind darauf spezialisiert , durch ausnützen einer Gesetzeslücke, umgehend die Freilassung zu erwirken.

lis
lis
Grünschnabel
21 Tage 13 h

😱Wie schlimm, wos Junkies für ihre Sucht olles in Kauf nemmen…..I denk viele wissn über die tödlichen Risiken Bescheid, ober die Drognsucht isch leider stärker!

Staenkerer
21 Tage 10 h

vor der sucht kimmt de neugirde u. der gruppenzwong dazuzughearn, so wie holt a der schlonkheitswahn u. der modezwang! wer cool sein will u. in mocht mit, wer nit werd gemopt u. ausgelocht!

Sag mal
Sag mal
Grünschnabel
21 Tage 7 h

@Staenkerer da lass ich mich lieber auslachen.

Staenkerer
21 Tage 5 h

@Sag mal jo, wer a gsundes selbsbewustsein hot werd so denkn wie du u. i u. viele ondre! leider fahlt im viele des selbsbewustsein u. sie brauchn a gruppe sich stork u. anerkennung sich wohl zu fühln!

bergfex
bergfex
Neuling
21 Tage 15 h

fahltsdo saubo..liaba fan kroko fressn..wia fa den scheissdreck fofaul😨😨

Surfer
Surfer
Grünschnabel
21 Tage 14 h

traurig des nehmen die typen de sich es heroin nimmer derleisten

Staenkerer
21 Tage 10 h

vieleicht isch heroin nimmer in mode? es muaß jo auf jedem gebiet neues her, weil es olte longweilig isch! wie ban sport … höher schneller besser, vieleicht isch es do a a so … wer woas des schun genau?
wenn de billige teufelsdroge escheroin ersetzn tat wurn woll de olteingsessenen dealer sturm lafn, mit den billig-glump isch de gewinnspanne sicher nit so hoach wie ba heroin? oder?

Surfer
Surfer
Grünschnabel
21 Tage 5 h

Es Heroin isch so tuier weils aus opium bzw von Schlafmohnpflanze gewonnen werd und meistens in Afghanistan angebaut und hergeschmuggelt werd! De Billigdroge konn mit a poor Chemikalien und batteriesäure überall ohne großen Aufwand und kosten hergestellt werden

Staenkerer
20 Tage 8 h

@Surfer ko, sell isch schun klor, ober laft de vermorktung ollm üb. de gleich dealer, wer hasch dealt verkaft a des u. ähnliches glump, oder tuat sich do a paaralelgruppe von dealer auf, de sich auf de billigdroge konzentriert u. mocht damit den olteingesessenen deolerorganisationen konkurenz?
des kannt auf dauer zu gfärlichen konkurenzkämpfen führen!

tucano2
tucano2
Grünschnabel
21 Tage 15 h

Gruselig! 😱

DMH
DMH
Grünschnabel
21 Tage 12 h

Des sollatem die nebenwirkung von ollen Drogen sein,nor härat des schun auf

Tante Mitzi
Tante Mitzi
Grünschnabel
21 Tage 7 h

orme obhängige, und keine hilfe in sicht

Surfer
Surfer
Grünschnabel
21 Tage 4 h

Bin froh dass no Menschen gibt de Mitleid hobn und net glai verurteilen 😊

Lexy
Lexy
Neuling
21 Tage 14 h

das sind traurige und auch sehr aergerliche Tatsachen…was tun….leben und leben lassen…bzw. sterben lassen…bis zu 3 Jahre leiden…das ist ein langer Weg zum Selbstmord…geht auch anders…

oli.
oli.
Universalgelehrter
21 Tage 10 h

eine Aufklärung in den Medien mit Bildern was der Dreck anrichten kann .
Das ist der reine Selbstmord , mit einer Droge was teuflisch ist.

andr
andr
Grünschnabel
21 Tage 15 h

viel spass

iwoasolls
iwoasolls
Tratscher
21 Tage 7 h

jeder isch für sein scheiß selber verantwortlich!

ahiga
ahiga
Grünschnabel
20 Tage 19 h

….wenn ich mal daran denke, was für einen aufwand die eu gegen das rauchen treibt…
Warum nicht “dieses” handbild mal großflächig plakatieren…
vor schulen, …und sogar kindergärten…
die kids würden fragen, “was ist das, was hat der/die”?

Surfer
Surfer
Grünschnabel
20 Tage 15 h

wos moansch wie viele Menschen vom rauchen sterben im Vergleich zu dem Zuig?

Hakuna-Matata
20 Tage 20 h

es uanzigste wos gegen sowos wirklich hilft isch legalisierung und kontrollierte obgobe von drogen! denn sucht hot fost olm ondere ursochen, kaum uaner nimmt drogen (oder sauft) weil er gern high isch sondern um probleme zu vergessen. erst durch a legale obgobe konn man in die leit a bei die probleme helfen. portugal mocht des seit über 10 johr so und die statistik gib ihmene recht obor leider verstian des die meisten leit net

Kurt
Kurt
Universalgelehrter
20 Tage 19 h

kopf schütteln und mitleid: mein kommentar😉

wokap
wokap
Neuling
20 Tage 15 h

keine Toleranz mit  den Händlern , null Mitleid mit den Usern…  Dia kennen sich vo mir aus a Gülle in ihre Venen spritzn…

wpDiscuz